Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Regina76
    Regina76 ist offline Streusel

    User Info Menu

    Blinzeln Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Hallo liebe Community,

    Ich bin seit Mai 2002 in Belgien und mittlerweile habe ich hier auch meine beiden Jungs, 4 Jahre und 20 Monate alt zur Welt gebracht.

    Wir sind eine Muli-Kulti-Familie, mein Mann kommt aus Algerien, wir leben in Belgien, sprechen Französisch, Niederländisch, Arabisch und Deutsch. Ich selber bin im Frankenland aufgewachsen.

    Gibt es hier noch andere Mütter mit Kindern, die auch die deutsche Sprache als "Muttersprache" weitergeben wollen?

    Ich bin auf der Suche nach Austausch und gemeinsamen Spielnachmittagen, vorallem für meinen grossen Sohn, der ja mit vielen Sprachen aufwächst. Unsere interne Kommunikationssprache ist ja auch noch Englisch.

    Bis bald, Regina aus Mechelen
    Geändert von Regina76 (20.05.2011 um 13:11 Uhr)

  2. #2
    suus ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Erst mal herzlich Wilkommen.

    Ich glaube, dass wir am naehesten an dir wohnen?! Allerdings ist das auch noch ein gutes Stueck. Wir leben in Maastricht.

    Ich bin Deutsch, mein Mann Niederlaender und wir sprechen untereinander Englisch. Unsere Tochter ist 7,5 Monate (leider also eh noch zu klein um mit deinem Grossen zu spielen).

  3. #3
    jetske ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Zitat Zitat von Regina76 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Community,

    Ich bin seit Mai 2002 in Belgien und mittlerweile habe ich hier auch meine beiden Jungs, 4 Jahre und 20 Monate alt zur Welt gebracht.

    Wir sind eine Muli-Kulti-Familie, mein Mann kommt aus Algerien, wir leben in Belgien, sprechen Französisch, Niederländisch, Arabisch und Deutsch. Ich selber bin im Frankenland aufgewachsen.

    Gibt es hier noch andere Mütter mit Kindern, die auch die deutsche Sprache als "Muttersprache" weitergeben wollen?

    Ich bin auf der Suche nach Austausch und gemeinsamen Spielnachmittagen, vorallem für meinen grossen Sohn, der ja mit vielen Sprachen aufwächst. Unsere interne Kommunikationssprache ist ja auch noch Englisch.

    Bis bald, Regina aus Mechelen
    Hallo :)

    Wir hatten vor ein paar Jahren schon einen ähnlichen Thread hier, da haben sich auch nur wenige aus Belgien gemeldet (ich glaube, inkl. mir waren es damals 3, 4).

    Ah, guck mal: Belgien

    Wir selbst wohnen inzwischen nicht mehr in Belgien, aber wenn dir der Weg nach BRX nicht zu weit ist, dann guck doch mal bei der deutschen Gemeinde dort. Die bieten, soweit ich weiß, auch Spielgruppen u.ä. an.

    Viele Grüße
    Jetske

  4. #4
    Babette267 Gast

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Zitat Zitat von jetske Beitrag anzeigen
    Hallo :)

    Wir hatten vor ein paar Jahren schon einen ähnlichen Thread hier, da haben sich auch nur wenige aus Belgien gemeldet (ich glaube, inkl. mir waren es damals 3, 4).

    Ah, guck mal: Belgien

    Wir selbst wohnen inzwischen nicht mehr in Belgien, aber wenn dir der Weg nach BRX nicht zu weit ist, dann guck doch mal bei der deutschen Gemeinde dort. Die bieten, soweit ich weiß, auch Spielgruppen u.ä. an.

    Viele Grüße
    Jetske
    Es ist in der Tat auffallend, dass vor allem aus Belgien solche Anfragen kommen. Hm, auf was könnte man daraus schließen???

  5. #5
    karottensaft ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Hi Regina,
    kennst Du BCT (Brussels Childbirth Trust)? Brussels Childbirth Trust - Home
    Ist eine grosse Organisation , die viele Aktivitaeten fuer Familien anbieten, meist alles expats. Es gibt auch eine lokale Gruppe Mechelen, da sind bestimmt auch deutsche dabei.

  6. #6
    ginny73 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Ich wohne in Lüttich, ich glaub, das ist etwas weit für einen kurzfristigen Spielnachmittag.
    Bei uns gibt es allerdings mehrsprachige Kindergärten (immersion allemand-neerlandais-anglais, nicht unbedingt alles auf einmal) und "Mini-creches".

  7. #7
    ginny73 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Ganz einfach, die belgischen Mamas arbeiten ca. 4 Monate nach der Geburt wieder mindestens 4 Tage die Woche und haben keine Zeit und Energie neue Bekanntschaften oder Spieltreffs zu suchen. ;-)

  8. #8
    sianica ist offline Stranger

    User Info Menu

    Lächeln Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Hallo liebe Eltern,

    ich heisse Monica,bin 30, lebe zurzeit in Berlin und vom Beruf Erzieherin.
    Ich bin dabei Ende September ganz nach Belgien(Flanderen) zu ziehen. Bin auf der Suche nach eine Stelle und natürlich eine Wohnung.
    Ich Lerne nebenbei fleißig niederländisch aber ist noch nicht perfekt. Ich würde dort auch gerne als Kinderbetreuerin arbeiten. Ich spreche noch Deutsch,Englisch und Persisch. Ich fliege am 03.08. für 2-3Wochen nach Belgien um nach Stellen zu suchen.Kennt Ihr vlt Familien oder jemanden der eine deutsch sprechende Kinderbetreuerin sucht?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen und wäre dankbar für jede art von Tipps im Bezug auf Arbeit oder sogar Wohnungssuche.


    Danke
    Grüße Monica

  9. #9
    Charlhem ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Deutsche Kinder/Familien in Mechelen/Brüssel

    Liebe Monica,

    ich lese Deinen Beitrag erst jetzt. Wir leben in Brüssel und haben 2 kleine Kinder und sind sehr an einer Betreuung interessiert. Momentan haben wir 12 Stunden pro Woche ein Kindermädchen, das allerdings bald nach Deutschland zurück geht. Falls Du Interesse haben solltest, würde ich mich über eine Antwort freuen.

    Gruß Anna