Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    j.cole ist offline newbie
    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    32

    Standard Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Ich bin ein Gamer und begeistere mich für Technik. Und ich bin eine normale Frau, die Make-Up aufträgt und sich für das andere Geschlecht interressiert. Warum werde ich von den anderen so angeschaut, als wäre ich nicht weiblich, einfach abnormal??!!! Was ist denn so schlecht daran, sich als Frau fürs Zocken und Technik zu interessieren!! Sind denn diese Sachen nur Männern vorbehalten!! Was denkt ihr Frauen darüber?

  2. #2
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.014

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Ich zocke auch für mein Leben gerne Mein Mann teilt meine Leidenschaft manchmal bzw schenkt mir auch gerne mal Spiele! Gibt mehr Zockerinnen als man denkt





  3. #3
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.768

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    was sollen man darüber denken? Hast du vielleicht ein komisches Umfeld?

    Ich kenne etliche Frauen, die "Gamen". So ungewöhnlich ist das nun wirklich nicht.

  4. #4
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline Icke
    Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    7.025

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Zitat Zitat von j.cole Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Gamer und begeistere mich für Technik. Und ich bin eine normale Frau, die Make-Up aufträgt und sich für das andere Geschlecht interressiert. Warum werde ich von den anderen so angeschaut, als wäre ich nicht weiblich, einfach abnormal??!!! Was ist denn so schlecht daran, sich als Frau fürs Zocken und Technik zu interessieren!! Sind denn diese Sachen nur Männern vorbehalten!! Was denkt ihr Frauen darüber?
    Was scherst du dich darum, was andere denken?

  5. #5
    winterlady ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Also ich persönlich interessiere mich jetzt nicht wirklich für das Zocken, aber meine beste Freundin ist eine leidenschaftliche Gamerin. Für Technik interessiere ich mich mehr, in manchen Sachen kenne ich mich sogar besser aus als mein Mann und ich meine ich nicht nur den Backofen.
    Auf folgender Seite https://www.ivanti.de/company/women-in-tech wurde sogar eine Community ins Leben gerufen, mit der die Bewegung „Frauen in der Technik“ unterstützt wird. Auch wenn wir inzwischen das Jahr 2020 auf dem Kalender haben, haben es Frauen dennoch schwerer in Technikberufen Fuß zu fassen.
    Aber man sollte nicht allzu großen Wert darauf legen was die anderen sagen und einfach das tun was einem Spaß macht.

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.768

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Zitat Zitat von winterlady Beitrag anzeigen
    Also ich persönlich interessiere mich jetzt nicht wirklich für das Zocken, aber meine beste Freundin ist eine leidenschaftliche Gamerin. Für Technik interessiere ich mich mehr, in manchen Sachen kenne ich mich sogar besser aus als mein Mann und ich meine ich nicht nur den Backofen.
    ...
    Aber man sollte nicht allzu großen Wert darauf legen was die anderen sagen und einfach das tun was einem Spaß macht.
    jetzt wird das Eingangsposting logisch - das war eine Vorbereitung für Werbung

  7. #7
    Registriert seit
    29.04.2020
    Beiträge
    1

    Standard Re: Was ist denn falsch daran, sich fürs Zocken und Technik zu interressieren?

    Es scheint mir, dass Sie sich einfach entspannen und vielleicht Ihre Umgebung verändern sollten. Menschen, die glauben, dass eine Frau sich nicht auf IT oder Spiele einlassen kann, haben eine sehr enge tragende Lücke. Heutzutage kann eine Frau sein, wer immer sie will. Ich persönlich kenne viele Frauen aus der IT-Branche, die sehr gute Ergebnisse erzielt haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •