Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Dania2007 ist offline Stranger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    1

    Standard 7+2 ssw leere Fruchthöhle

    Hallo an alle
    Ich bin laut meiner Gynäkologin in der 7+2 SSW . Ich hatte heute meinen ersten Ultraschall und sie hat mir gesagt , dass die Fruchthöhle leer ist. Sie hat auch gesagt , dass die Wahrscheinlichkeit , dass dort doch ein Embryo ist sehr gering ist. Es wurde noch einmal Blut abgenommen aber ich soll am besten jetzt am Wochenende schon eine Ausschabung vornehmen lassen. Ist wirklich jede Hoffnung verloren?

  2. #2
    Smartie88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    7.877

    Standard Re: 7+2 ssw leere Fruchthöhle

    Hallo dania.
    Es Tür mir leid das es bei dir nicht gut aussieht. Wie ist deine Geschichte weiter gegangen? Wie geht es dir?
    Es gibt schon mal eckenhocker die sich lange verstecken, aber meistens siehrman leider schon zu dem Zeitpunkt den Embryo.
    Ich wünsche dir alles gute.
    LG Smartie

  3. #3
    Xeniain ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    53

    Standard Re: 7+2 ssw leere Fruchthöhle

    Ich bin gerade leider in derselben Situation :( letze woche in der 6SSW war ich das erste mal beim FA und man konnte noch nichts sehen. Es war eine leere Fruchthöhle da. Da sagte der Arzt zu mir, das wäre normal. Machte mir auch eigentlich keine Sorgen. Gestern hatte ich eine ganz ganz leichte Blutung und bin sofort zum FA. Dort angekommen war sie weg und der FA konnte auch nicht sagen, wo sie herkam. Nun aber die Fruchthöhle war immer noch leer :( jetzt habe ich auch totale Angst, dass dort nichts mehr kommt. Ich muss Donnerstag nochmal hin. umzuschauen ob der HCG sich erhöt hat. Ich hab auch solche Angst :( Das war gestern wie ein Schock für mich, dachte man sieht bestimmt nun was.

  4. #4
    Benigna ist offline enthusiast
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    267

    Standard Re: 7+2 ssw leere Fruchthöhle

    Man hofft bei jedem Ultraschall, dass man doch noch was sieht. Das KANN sein, wenn der Eisprung sich vielleicht verschoben hat, da gibt es viele Berichte von Frauen, die zur AS-Untersuchung waren und plötzlich war der Krümel da. Ich würde nicht zu früh in eine Klinik gehen:

    1. Wenn es eine FG ist, dann geht sie vielleicht auch von allein ab, gerade im frühen Stadium.
    2. Wenn sie nicht abgeht, hat man auch noch die ein/zwei Wochen Zeit.

    Schlimm ist, dass man sich nur noch Sorgen macht, es gibt einfach nichts anderes mehr im Leben. Die Sorgen und die Hoffnung enden erst, wenn die FG durch ist oder - und das wünsche ich euch - sich der Krümel doch nur verspätet.

    8 Jahre probiert
    2016: 1. ICSI + 3 Kryos mit zwei Sternchen April (7. ssw) und August (8. ssw)
    2017: 2. ISCI doll schwanger mit Zwillingen


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •