Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    _Sarah_ ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    hallo liebe Mamis,

    ich habe 2 wunder volle Süsse Jungs (4&2 Jahre) in den Schwangerschaften war alles super und ohne probleme. Doch jetzt beim 3Kind will es einfach nicht funktionieren hatte letztes Jahr in Oktober erst eine Fehlgeburt in der 9Ssw Herztöne waren auf einmal keine mehr da.... um so grösser war dann die freude das ich ende Februar wieder schwanger wurde immer hat alles gepasst ich war so glücklich wie die 13Ssw vorbei war, aber dann der Schock in der 17Ssw die Fruchtblase ist geplatzt musste das Kind normal gebären und hatte anschließend eine Ausschabung.
    Hatte von euch wer zufällig genau so eine Situation... wünsche mir so sehr ein 3Kind doch die schmerzen und die Ängste sind so gross das ich Angst davor habe... bzw. wann man wieder schwanger werden kann? vlt könnts ihr mir ja eure erfahrungen schreiben...

    Danke

  2. #2
    CatStorm ist offline addict
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    504

    Standard Re: Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    Liebe Sahrah,
    Ich möchte dir erst einmal mein heezliches Beileid aussprechen. Es ist immer wieder schrecklich, wenn eine Frau ihr so gewolltes und geliebtes Kind gehen lassen muss.
    Meine Situation ist zwar nicht genauso wie deine aber leider doch ähnlich.
    Ich bin Anfang 2017 das erste Mal schwanger geworden. Es war immer alles in Ordnung bis zum großen Organultraschall. Da sah man bei meiner Tochter einen schweren Herzfehler. Ergebnis der Fruchtwasseruntersuchung: Trisomie 21.
    Wenig Tage später dann die Horrirnachricht, dass das Herz nicht mehr schlägt. Ich habe sie in der 25. SSW still geboren. Im Anschluß auch eine Ausschabung.
    Im August war ich wieder schwanger. Irgendwie hab ich gewusst das etwas nicht stimmt. Ende September in der 11. SSW kein Herzschlag mehr. Wieder eine Ausschabung.

    Mein Mann und ich haben dann beschlossen, erst 2018 wieder einen neuen Versuch zu starten. Uns war klar, daß wir ein Risiko eingehen, aber ohne würden wir auch für immer nur Sterneneltern bleiben.
    Im Februar hatte ich wieder einen positiven Test in der Hand. Ich konnte und manchmal kann ich es nicht fassen. Wir werden, wenn weiter alles gut geht im Oktober eine Tochter bekommen!

    Wenn du magst liebe Sarah, können wir uns gerne austauschen.
    Im Bereich Kinderwunsch - Hibbeln und Plaudern - Hibbeln nach Fehlgeburt sind noch einige Frauen, die nach einer oder auch mehreren Fehlgeburten wieder versuchen schwanger zu werden. Wenn Du magst, wirst du dort sicher auch einige Frauen zum Austausch finden.

    Liebe Grüße und lass den Kopf nicht hängen!

  3. #3
    _Sarah_ ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard Re: Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    Danke für dein schreiben gerne nehme ich es an mitn Reden und austauschen.... sowas ist einfach nur extrem schwer weil ich es auch nicht verstehen kann, eben weil ich schon 2 Burschen habe und es nie irgendwelche Probleme gab fällt es mir jetzt eben so schwer es zu verstehen warum es einfach nicht klappen will aber ich danke dir für deine aufmunternden Worte ich hoffe für dich bzw für Euch das alles gut geht.

  4. #4
    CatStorm ist offline addict
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    504

    Standard Re: Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    Wirklich verstehen kann man das nicht. Für mich ging es am Ende nur noch darum es zu akzeptieren. Eine wirkliche Antwort auf die Frage: Warum? werden wir nicht bekommen.

    Ich fand die Erklärung meiner Hebamme sehr schön.
    Sie sagte, dass das Kind noch nicht bereit war, zu uns zu kommen. Es gab wohl noch etwas, was auf der anderen Seite erledigt werden musste. Wenn es bereit ist, wird es zu dir kommen.

    Mir hat diese Vorstellung geholfen. Vor allem nach dee zweiten Fehlgeburt. Da gab es keine rationale Erklärung für.

    Würdest du verraten, wie alt du bist?

    Ich hoffe, du hast in deinem Mann einen Partner an deiner Seite, der dich unterstützt und für dich da ist.

  5. #5
    _Sarah_ ist offline Stranger
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard Re: Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    Ja klar bin jetzt 28 und zum Glück habe ich einen super Partner aber auch eine tolle Familie die für mich da ist und darüber bin ich sehr froh

  6. #6
    CatStorm ist offline addict
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    504

    Standard Re: Schwangerschaft nach Stiller Geburt

    Auch wenn es ein bischen blöd klingt, aber da hast du ja noch ein wenig Zeit. Ich weiß, in deiner Situation ist das wenig hilfreich. Es ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden, wenn man schwanger wird. Eigentlich sollten wir froh sein, wie oft doch alles Gut geht.
    Ich hätte auch nie damit gerechnet, dass ich dreimal Schwanger werden würde. Aber manchmal läuft es im Leben nicht immer nach Plan. Man muss sich dann wieder aufraffen und einen neuen Plan erarbeiten und hoffen, dass dieser besser funktioniert.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •