Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von BHViper
    BHViper ist offline Pusteblümchen im Bauch
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    4.847

    Standard Blutungen nach AS

    Hallo Ihr Lieben,

    mit so einer Ausschabung habe ich ja so gar keine Erfahrungen.

    Ich war ja am Montag im Krankenhaus und habe danach minimale SB gehabt.
    Seit heute mittag habe ich plötzlich etwas stärkere Blutungen. Meint ihr, ich soll nochmal zum Arzt gehen?

    Den nächsten Termin hätte ich sonst am Dienstag. Aber jetzt steht ja auch wieder das WE vor der Tür...

    Mein FA hat bis 19 Uhr Dienst, ich könnte also noch abwarten.

    Oder meint ihr, das ist normal?






    http://lb2f.lilypie.com/6D9np1.png






    http://lbdf.lilypie.com/KpDkp1.png





    Superkristel & Tiefseetaucherandi - wir haben es geschafft!

    3 Schmetterlingskinder tief im Herzen - unsere Geschichte:
    Ruth & Zoe

    Meine Unterstützung:

    Meine Schmetterlino, und mittlerweile Freundin, ist Anghi_M mit Mira Pauline
    Bino AnFeMa ist jetzt glückliche 5-fach-Mama

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Hallo,

    ich hatte nach der AS leichte Blutungen, nach ein paar Tagen waren sie vorbei und dann kam auch nochmal etwas nach. Eine Freundin hatte 3 Wochen damit zu tun.
    Aber ruf doch mal bei Deinem FA an und wenn Du Bedenken hast, dann fahr lieber hin damit Du weißt das soweit alles in Ordung ist!!! Nicht das Du Dich das ganze WE über verrückt machen musst!
    Alles Liebe

  3. #3
    janamerzig ist offline Baby 2009 in Arbeit
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    389

    Standard Re: Blutungen nach AS

    ich hatte nach meiner 1.as eine woche blutungen, mal stärker mal schwächer... nach meiner 2.as (war heute vor einer woche):( ist es auch so, wohl aber normal, hab ich extra gefragt (habe nämlich keine lust am we ins kh zu müssen wg verbluten)

    ich würde auch den fa fragen, wozu ist er der fachmann.... konnte ich leider nicht von meinem sagen

  4. #4
    Avatar von Ivi80
    Ivi80 ist offline Member
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    139

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Hallo Beate,

    nach meiner ersten FG mit AS hatte ich nur ein paar Tage eine mal mehr oder weniger starke Blutung. Jetzt nach Jules Geburt wurde ich ja auch ausgeschabt, und da habe ich sehr starke Blutungen gehabt.

    LG Ivonne

  5. #5
    Avatar von Nicole80
    Nicole80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    1.887

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Zitat Zitat von BHViper Beitrag anzeigen
    Oder meint ihr, das ist normal?
    Hallo,

    das scheint wohl normal zu sein. Ich hatte letzten Freitag eine AS und hatte danach zuerst noch SB und jetzt noch leichten Ausfluss. Bei meinem Kontrolltermin gestern im Krankenhaus habe ich deswegen nachgefragt und der Arzt sagte, dass das normal sei.
    Ich denke, sobald die Blutung länger als eine Woche anhält, würde ich nochmal nachfragen.
    J. (01.09.2012)

    Wir Frauen sind Engel!
    Und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir eben weiter...
    auf einem Besen!
    Wir sind ja schließlich flexibel http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif

  6. #6
    Schaf73 ist offline Wieder Glück im Herzen
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    1.293

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Hallo!

    Wahrscheinlich bin ich jetzt schon ein bisschen spät dran mit meiner Antwort ... vielleicht hast du schon längst mit dem FA gesprochen. Aber ich wollte dich wissen lassen, dass du dir keine Sorgen machen musst. Bei mir war das nach beiden AS ganz genauso. In der Nacht im KH (beide AS waren bei mir abends und ich musste jeweils zur Beobachtung über Nacht bleiben) hatte ich jeweils noch recht starke Blutungen, dann 2 oder 3 Tage nach der AS fast keine Blutungen mehr ... und dann wurden sie plötzlich nochmal stärker. Mit diesen stärkeren Blutungen bekam ich auch beide Male ziemliche Unterleibschmerzen, so dass ich jeweils 1 Ibuprofen nehmen musste. Danach wurden die Blutungen dann aber wieder schwächer.

    Die Ärztin im KH hatte zu mir gesagt, dass es bis zu 10 Tage nach der AS immer mal wieder noch Blutungen geben kann. Wenn man die SB mitrechnet, waren es bei mir sogar fast 2 Wochen.

    Mach dir nicht zu viele Sorgen, das wird schon normal sein. Nur, wenn du starke Schmerzen oder Fieber bekommst oder so, solltest du zum Arzt gehen, weil das dann eine Infektion sein könnte.

    Liebe Grüße und alles Gute.
    Schaf73
    http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/g045.gif

    Kiwu seit 04/05
    07/05: FG (6. SSW)
    08/06: FG (9. SSW)
    10/06: Diagnose: MTHFR-Mutation, grenzwertige ANAs
    10/07: Diagnose: Eizellreifestörung
    03/08: Hormonstimulation --> Zwillinge
    04/08 u. 05/08: Zwillings-FG (9./12. SSW)
    07/08: Diagnose: 3 aktivierende KIR-Gene fehlen
    08/08: KK genehmigt einmalig 50% der Kosten für Immuntherapie
    12/08: Abschied vom Kiwu wegen Trennung vom Ehemann

  7. #7
    Avatar von BHViper
    BHViper ist offline Pusteblümchen im Bauch
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    4.847

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Guten Morgen!

    Danke für Eure Hilfe. Es wurde gestern abend schon besser und war heute Nacht wieder ganz weg. Man ist wirklich einfach zu nervös.

    Es wäre ja auch zu einfach, wenn alles glatt laufen würde!

    Ich wünsche ein schönes WE!






    http://lb2f.lilypie.com/6D9np1.png






    http://lbdf.lilypie.com/KpDkp1.png





    Superkristel & Tiefseetaucherandi - wir haben es geschafft!

    3 Schmetterlingskinder tief im Herzen - unsere Geschichte:
    Ruth & Zoe

    Meine Unterstützung:

    Meine Schmetterlino, und mittlerweile Freundin, ist Anghi_M mit Mira Pauline
    Bino AnFeMa ist jetzt glückliche 5-fach-Mama

  8. #8
    brausestaebchen ist offline enthusiast
    Registriert seit
    27.09.2007
    Beiträge
    344

    Standard Re: Blutungen nach AS

    hi,

    war bei mir auch so, das der körper 4 tage später selber nochmal versucht hat seine "eigene FG" zu starten. aber dann wars wieder gut.

    angeblich soll das bei fg wo vor der as keine blutung stattfindet so sein das der körper noch nicht mit dem abbruch begonnen hat ... und irgendwan ... :(

    liebe grüße

  9. #9
    katie64 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    359

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Liebe Beate,

    mach dir keine Sorgen, ich hatte nach der AS 10 Tage Blutungen. Die ersten drei Tage eine mittlere Blutung, danach SB. Nach 6 Tagen wurde die Blutung wieder stärker. Ich hatte Angst, dass ich was falsch gemacht habe, aber meine FÄ meinte dass es vollkommen normal ist wenn die Blutung schwankt.

    Liebe Grüße
    Katie
    Christoffer im Herzen 13.04.2008 20.SSW

  10. #10
    Avatar von Tina_Kiel
    Tina_Kiel ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    29.09.2003
    Beiträge
    2.712

    Standard Re: Blutungen nach AS

    Hallo,
    nach meiner Ausschabung hatte ich noch 4 (!!!) Wochen starke Blutungen mit Bauchkrämpfen und allem. War in der Zeit 3 mal beim FA zur Kontrolle.
    Da hätte ich mir die AS auch sparen können...
    Kann also durchaus sein, dass Du das auch so hast. Mach Dir nicht zu viele Gedanken.
    Alles Gute!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •