Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45
Like Tree16gefällt dies

Thema: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

  1. #41
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist gerade online Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    wenn die Maschine voll ist, arbeitet sie billiger! In Summe.

    Wenn man sie halbleer laufen lässt, ist es natürlich teurer
    seh ich auch so. Außerdem wird fürs verbrauchte Wasser auch das entsprechende Abwasser fällig. das vergißt man gern.

  2. #42
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

    Zitat Zitat von tontaube333 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    zum Thema Spülmaschine: Es kommt drauf an, ob man lieber Wasser oder Strom einsparen will

    Die Spülmaschine braucht nur wenig Wasser, aber der Strom summiert sich, wenn sie jeden Tag läuft.
    Mit der Hand spülen braucht mehr Wasser, aber dafür keinerlei Strom.

    Ich persönlich spare lieber Strom, weil Wasser billiger ist.
    Aber das Wasser zum Abspülen muss ja auch noch erhitzt werden. Das musst du ebenfalls reinrechnen. Außer du spülst kalt.

  3. #43
    tontaube333 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

    Hmmm... vielleicht habt ihr Recht, ausgerechnet hab ich das noch nicht.

    Naja, ich spül Töpfe, Pfannen und Schüsseln halt gerne mit der Hand, weil sie erstens meine Spülmaschine versperren und sie gleich voll verbarrikadiert ist und ich die Dinge teilweise noch am selben Tag wieder brauche, denn ich mache fast alles selbst, sogar Brot backen. Morgens Brot/Brötchen backen, mittags kochen, abends noch einen Salat machen, da sind gleich mal 5 riesige Dinge zusammen, die mir den Platz für Teller, Tassen, Gläser und Schälchen in der Spülmaschine wegnehmen :-)

  4. #44
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

    Zitat Zitat von tontaube333 Beitrag anzeigen
    Hmmm... vielleicht habt ihr Recht, ausgerechnet hab ich das noch nicht.

    Naja, ich spül Töpfe, Pfannen und Schüsseln halt gerne mit der Hand, weil sie erstens meine Spülmaschine versperren und sie gleich voll verbarrikadiert ist und ich die Dinge teilweise noch am selben Tag wieder brauche, denn ich mache fast alles selbst, sogar Brot backen. Morgens Brot/Brötchen backen, mittags kochen, abends noch einen Salat machen, da sind gleich mal 5 riesige Dinge zusammen, die mir den Platz für Teller, Tassen, Gläser und Schälchen in der Spülmaschine wegnehmen :-)
    Aber dann geht's dir ja in erster Linie um die Zeitersparnis und viel weniger um Strom oder Wasser. Das ist ja wieder was ganz anderes.

  5. #45
    tontaube333 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Sparen im Alltag, aber wie und wo???

    Naja, in meinem Kopf ist eine Spülmaschine vor allem ein Stromfresser - wahrscheinlich weil mir das früher so beigebracht wurde, als die Maschinen noch wesentlich mehr verbraucht haben. Auch meine Spülmaschine ist über 20 Jahre alt.

    Aber ich denke, du hast Recht, es ist wohl eher eine Angewohnheit von mir, die großen und sperrigen Sachen wie z.B. einen Wok, eine Fleischpfanne, Bräter, Auflaufformen, Schüsseln, Backformen und Salatsiebe möglichst bald zu spülen. War mir gar nicht bewusst.
    Allerdings kann ich mir auch wirklich nicht vorstellen, wie mehrere dieser großen Dinge ZUSAMMEN mit all den Tellern, Tassen, Gläsern etc. auf einmal in die Spülmaschine passen sollen..

    Aber egal, genug über Spülmaschinen diskutiert :-)

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •