Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 199

Thema: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

  1. #111

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    halo erstmal an sabine2001 also da geb ich dir vollkommen recht mit dem zeitungsaustragen...
    bei uns sind regelmäßig karten drin WO welche gesucht werden und da des heir in der umgebung recht weit zu fuß wäre knapp 8km nur für shinkommen halt ins dorf bringt das auch nix mit dem fahrrad ist man oft aufgeschmissen wegen dem wetter hier und weil es doc manchmal gut berab geht.
    also ist da schonmal nichts zu machen.
    pipi jetzt zu dir also ich muß sagen du hast uns schon gute tipps gegeben denn mit dem einfrieren bzw mit den günstigen sachen kurz vor ladenschluß kaufen ja finde schon das du uns gute tipps gegeben hast nur man kann auch nicht drauf rumreiten was jetzt nicht abwertend oder sont wie verstanden werden soll.
    das z.b. wegen dem zeitungsaustragen es ist leider nunmal so damit das es hier bisl sry fürs wort beschissener ist mit diese art jobs ich bin auch drauf udn dran immer mit chefs zu sprechen damit ich genug pause zwischendurch habe damit ich mal nen happen zu essen zu mir nehmen kann und/oder das ich nicht zuviele arbeitsstunden habe damit ich mich nicht direkt abends in krankenhaus legen kann.
    achja und zu dem thema wie man mehr sparen kann da ist gemeint ob man evtl in märkten zu den märkten sry noch mehr tipps bekommen könnte oder wie man an abwasser sparen kann oder strom usw...
    sind nur beispiele die ich geschrieben habe aber man kann doch darauf antworten und nicht drauf zurückschreiben auf sachen die wir evtl falsch ausgdrückt haben oder falsch geschrieben haben wir wissen auch nicht alles können nur das sagen was wir erlebt bzw selber mit leib und nerven mitbekommen haben.
    so ich denke aber jetzt sollten wir wirklich mal mit dem thema abschließen udn wirklich mal zu tipps zurückkommen, denn wir sind dankbar für tipps und das wollten wir auch nur und sind auch dankbar für die tipps die wir schon bekommen haben.^^

  2. #112
    Tjelfe Gast

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Sabine2001 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier (Rhein-Main-Gebiet) meine Job als Zeitungsausträgerin über Beziehungen bekommen. Als ich damit aufgehört habe ging der Job unter der Hand an eine Bekannte des Auftraggebers. Es werden hier nur die Gebiete ausgeschrieben in denen man fast nichts verdienen kann. Und selbst dort war das letzte Angebot, das offen vergeben wurde, vor drei Jahren.
    Mag ja wohl sein, aber wie ich schon schrieb: Ich sehe hier ständig solche Stellenausschreibungen.

    Es gibt aber ja auch zig andere Jobs, die man machen kann und die auch alle naselang in der Zeitung stehen.

    Es werden Babysitter gesucht, Putzhilfen, Küchenhilfen, Tierbetreuer,... Und das sind nicht mal schwere Arbeiten.

    Ich bin zu Hartz4-Zeiten auch putzen gegangen. Dazu war ich mir nicht zu schade.

    Aber die Threaderöffnerin fühlt sich ja nicht mal arm genug um zur Tafel zu gehen.

    Und sowas regt mich auf: Sie bekam hier Tipps ohne Ende. Aber das geht ja alles nicht.
    -Arbeiten geht nicht, wegen Krankheit/Schule/Ausbildung ab August
    -Kleider bei einer Kleiderbörse holen geht auch nicht, denn es gibt ja noch ärmere Leute, die das nötiger haben - außerdem will man ja nur das Beste für das Kind
    -Zur Tafel?? Um Gottes willen, solange wir ein Dach über dem Kopf haben, sind wir nicht arm genug um zur Tafel zu gehen (hat ja schließlich die Nachbarin gesagt und die weiß das, denn die arbeitet da!)
    -GEZ bekommen wir nicht befreit, trotzdem wir schon 3 Anträge gestellt haben - JA WO DENN??
    ...

    Boah, ich bin so richtig in Rage....

    Wir sind hier ja alle soooo doof und wollen ja nur Böses

  3. #113
    Tjelfe Gast

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von FREUNDvonKEINnick... Beitrag anzeigen
    pipi jetzt zu dir also ich muß sagen du hast uns schon gute tipps gegeben denn mit dem einfrieren bzw mit den günstigen sachen kurz vor ladenschluß kaufen ja finde schon das du uns gute tipps gegeben hast nur man kann auch nicht drauf rumreiten was jetzt nicht abwertend oder sont wie verstanden werden soll.^^

    Das war ich... der Tip mit dem Einfrieren und die verbilligten Sachen, die kurz vor Ablauf des MHD stehen.

  4. #114

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Ich werf mal ne Packung Satzzeichen in die Runde! Beim Lesen der Post von Keinnick...bla und Freund bekommt man ja Kopfschmerzen!

  5. #115
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Tigerlillie123 Beitrag anzeigen
    Ich werf mal ne Packung Satzzeichen in die Runde! Beim Lesen der Post von Keinnick...bla und Freund bekommt man ja Kopfschmerzen!
    achje, die können sie sich leider nicht leisten

  6. #116

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    achje, die können sie sich leider nicht leisten
    Stimmt ja!
    Ich schenke die Satzzeichen ausnahmsweise mal! Oder sind sie dafür wieder nicht arm genug?

  7. #117
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Tigerlillie123 Beitrag anzeigen
    Stimmt ja!
    Ich schenke die Satzzeichen ausnahmsweise mal! Oder sind sie dafür wieder nicht arm genug?
    sie können ja mal den Briefträger fragen

  8. #118

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    sie können ja mal den Briefträger fragen
    Na ob der Satzzeichen dabei hat???

  9. #119
    Sabine2001 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Tjelfe Beitrag anzeigen
    Boah, ich bin so richtig in Rage....

    Wir sind hier ja alle soooo doof und wollen ja nur Böses
    Wieso Rage?

    Genervt oder verärgert kann ich noch verstehen, aber Rage? Weshalb eine so starke Emotion?

    Schließlich betrifft es mich nicht im geringsten, ob die beiden mit ihrem Geld auskommen oder nicht.
    In Deutschland gibt es zur Zeit drei Millionen gemeldete Arbeitslose. Ob nun die beiden oder zwei andere ALGII beziehen, hat keinerlei Auswirkung auf mich. Die Illusion, dass die Leute sich nur genug Mühe geben müssen und dann haben wir hier Vollbeschäftigung, habe ich nicht.

    Da ärgern mich andere Sachen viel mehr, z.B. http://library.fes.de/images/digbib/00214015.gif .

  10. #120
    fabala Gast

    Standard Re: lebe ich über meine verhältnisse oder ist das wirklich zu wenig geld?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    sie können ja mal den Briefträger fragen
    Achtgeben, dass der arme Briefträger sich nicht einen Bruch hebt, bei den vielen Satzzeichen

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •