Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49
Like Tree12gefällt dies

Thema: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

  1. #21
    Mina2012 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Roliboli Beitrag anzeigen
    Schon mal mit ihm darüber geredet? Wünsche äußern in dem Bereich ist schwer! Aber wenn ihr euch wohl fühlt so is es gut so. Wenn es dich selber stört wäre es aber auch wichtig auch oder eben gerade für Dich. Zur Zeit sucht sie noch nach einem Therapeuten. Ich denke aber das das Dauern wird bis man Erfolge erreicht. Zuerst wird sie sicher alleine hingehen und dann vielleicht gemeinsam je nach dem was heraus kommt.
    Ja, ich fragte ihn mal, ob ihn irgendetwas fehlt. Er sagte nein.

  2. #22
    Boys ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Hm zuwenig Info meinte ich einfach ob sie keinen Spaß dabei hat und du dich darum nicht begehrt fühlst od. eben ob sie kühl ist das hast du ja beantwortet! Ich wollte dich damit nicht kränken! Ich finde an einer Therapie nichts schlechtes nur verstehe ich eben nicht warum damit sie dich verführt ? Da wäre glaub ich eher ein Sex Paar Therapie sinnvoller !Darum es geht also was ich jetzt raus lese darum das sie dich nicht verführt? Tut mir leid wenn ich das nicht verstehe :( Den ich find es halt wundervoll wenn mein Mann das macht und damit zeig ich ihm ja das ich ihn liebe !!!Aber anscheinend ist das nicht bei jeden so

  3. #23
    Roliboli ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Boys Beitrag anzeigen
    Hm zuwenig Info meinte ich einfach ob sie keinen Spaß dabei hat und du dich darum nicht begehrt fühlst od. eben ob sie kühl ist das hast du ja beantwortet! Ich wollte dich damit nicht kränken! Ich finde an einer Therapie nichts schlechtes nur verstehe ich eben nicht warum damit sie dich verführt ? Da wäre glaub ich eher ein Sex Paar Therapie sinnvoller !Darum es geht also was ich jetzt raus lese darum das sie dich nicht verführt? Tut mir leid wenn ich das nicht verstehe :( Den ich find es halt wundervoll wenn mein Mann das macht und damit zeig ich ihm ja das ich ihn liebe !!!Aber anscheinend ist das nicht bei jeden so
    Wenn es nötig ist werde ich sicher mitkommen zur Therapie ;-) Sie verstehts auch nicht wieso sie so gehemmt ist, sie meint ihre bescheuerte erzkonsersative Erziehung wäre schuld und....
    Boys gefällt dies

  4. #24
    Boys ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Oh jetzt versteh ich du willst mehr Aktion das versehe ich total Mir würde auch etwas fehlen wenn es immer das gleiche wäre!!!

  5. #25
    Vassago Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Boys Beitrag anzeigen
    Oh jetzt versteh ich du willst mehr Aktion das versehe ich total Mir würde auch etwas fehlen wenn es immer das gleiche wäre!!!
    Selbst, wenn mein Mann nach Initiative durch mich den totalen Obersupersex "abliefern" würde, wäre mir das nicht genug.

    Ich will, dass er von sich aus Lust und Begehren signalisiert.

  6. #26
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Dummbatz

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen

    Ich will, dass er von sich aus Lust und Begehren signalisiert.
    So sehe ich das auch. Ohne diese Signale finde ich Sex fad und nichtssagend.
    maya_mel gefällt dies
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  7. #27
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Selbst, wenn mein Mann nach Initiative durch mich den totalen Obersupersex "abliefern" würde, wäre mir das nicht genug.

    Ich will, dass er von sich aus Lust und Begehren signalisiert.
    Ich WOLLTE das auch immer. Nur kann man vom Partner schlecht verlangen: jetzt WOLL mal mehr. Hab gefälligst Lust und zeig mir das auch.


    Entweder, derjenige HAT Lust, signalisiert das auch und handelt entsprechend oder eben nicht. Wenn es ein ausgewogenes Verhältnis ist (d.h. dass jeder der beiden mal initiativ wird), dann ist es ja auch kein Problem. Schwieriger wird es, wenn einer immer derjenige ist, der anfängt und der andere immer nur mitmacht oder überredet werden muss. Das ist für den Initiativen nervig, weil er nie wirklich weiß, ob der Partner will.


    Schöner ist es, wenn beide heiß sind aufeinander und übereinander herfallen .
    Boys gefällt dies
    Worauf willst Du warten?

  8. #28
    Vassago Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Ich WOLLTE das auch immer. Nur kann man vom Partner schlecht verlangen: jetzt WOLL mal mehr. Hab gefälligst Lust und zeig mir das auch.


    Entweder, derjenige HAT Lust, signalisiert das auch und handelt entsprechend oder eben nicht. Wenn es ein ausgewogenes Verhältnis ist (d.h. dass jeder der beiden mal initiativ wird), dann ist es ja auch kein Problem. Schwieriger wird es, wenn einer immer derjenige ist, der anfängt und der andere immer nur mitmacht oder überredet werden muss. Das ist für den Initiativen nervig, weil er nie wirklich weiß, ob der Partner will.


    Schöner ist es, wenn beide heiß sind aufeinander und übereinander herfallen .
    Ist klar, dass natürlich auch Lust vorhanden sein muss, Laientheater brauche ich im Bett nicht.

    Aber es gibt echt viele Menschen, die schon Lust haben, sich freuen, wenn der andere anfängt- aber aus den verschiedensten Gründen nicht die Initiative ergreifen.

    Frauen wohl oft aus Hemmungen heraus, weil sie sich ihrer Lust irgendwie schämen.
    Und ich hatte mal einen Mann, der war da zu schüchtern zu, hat sich immer Gedanken gemacht, ob es jetzt passt, hatte Angst vor nem Korb usw.

    Da war der Sex, wenn ich ihn initiierte toll und von seiner Seite gewünscht, aber mir hat das nicht gereicht.
    Ich will einen Mann, der mir zeigt, dass er heiß auf mich ist, Lust hat..

    Und wenn jemand Lust hat, aber nicht aus sich heraus kann, dann finde ich es keine schlechte Idee, daran zu arbeiten.

  9. #29
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Ist klar, dass natürlich auch Lust vorhanden sein muss, Laientheater brauche ich im Bett nicht.

    Aber es gibt echt viele Menschen, die schon Lust haben, sich freuen, wenn der andere anfängt- aber aus den verschiedensten Gründen nicht die Initiative ergreifen.

    Frauen wohl oft aus Hemmungen heraus, weil sie sich ihrer Lust irgendwie schämen.
    Und ich hatte mal einen Mann, der war da zu schüchtern zu, hat sich immer Gedanken gemacht, ob es jetzt passt, hatte Angst vor nem Korb usw.

    Da war der Sex, wenn ich ihn initiierte toll und von seiner Seite gewünscht, aber mir hat das nicht gereicht.
    Ich will einen Mann, der mir zeigt, dass er heiß auf mich ist, Lust hat..

    Und wenn jemand Lust hat, aber nicht aus sich heraus kann, dann finde ich es keine schlechte Idee, daran zu arbeiten.
    Es ist halt oft eine Frage der Vorerfahrung, gerade wenn man keine 20 mehr ist. Wer - egal ob Mann oder Frau - lange Jahre mit einem Verweigerer zusammengelebt hat und oft genug abgewiesen wurde, der kriegt dieses "ich will den anderen ja nicht bedrängen" so schnell nicht raus.

    Aber Du hast schon Recht: dann können ja beide daran arbeiten, wenn sie etwas ändern wollen :).
    Worauf willst Du warten?

  10. #30
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Dummbatz

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    Und ich hatte mal einen Mann, der war da zu schüchtern zu, hat sich immer Gedanken gemacht, ob es jetzt passt, hatte Angst vor nem Korb usw.

    Da war der Sex, wenn ich ihn initiierte toll und von seiner Seite gewünscht, aber mir hat das nicht gereicht.
    Ich will einen Mann, der mir zeigt, dass er heiß auf mich ist, Lust hat..
    Irgendwoher hatte er ja wohl die Unsicherheit.
    Ich kann schon verstehen, dass ein Mensch zögert oder gar nicht die Initiative ergreift, wenn er negative Erfahrungen gemacht hat.
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •