Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49
Like Tree12gefällt dies

Thema: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

  1. #31
    Vassago Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von WillyWeber Beitrag anzeigen
    Irgendwoher hatte er ja wohl die Unsicherheit.
    Ich kann schon verstehen, dass ein Mensch zögert oder gar nicht die Initiative ergreift, wenn er negative Erfahrungen gemacht hat.
    Natürlich, ich habe und hatte vollstes Verständnis dafür, dass die Unsicherheit da war. Wofür ich kein Verständnis habe ist, keinen Versuch zu unternehmen, etwas daran zu ändern und gleichzeitig zu jammern, dass das Liebesleben den Bach runtergeht.

  2. #32
    fontane ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Hallo zusammen,

    ich denke, es gibt eben Menschen, die eher passiv sind beim Sex. Das ist nichts schlimmes, es ist eben nicht so, wie du dir das vorstellst. Und weil sie nicht so ist, wie du dir deine Frau vorstellst, soll sie in Therapie gehen?

    Ich kann das kaum glauben.

    Gruss Fontane

  3. #33
    Vassago Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von fontane Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich denke, es gibt eben Menschen, die eher passiv sind beim Sex. Das ist nichts schlimmes, es ist eben nicht so, wie du dir das vorstellst. Und weil sie nicht so ist, wie du dir deine Frau vorstellst, soll sie in Therapie gehen?

    Ich kann das kaum glauben.

    Gruss Fontane
    Da gibt es einen großen Unterschied zwischen "ich bin nicht so aktiv und glücklich dabei" und "ich würde gerne mehr aus mir herauskommen und bin nicht so glücklich mit mir"

    Zweiteres kann durchaus eine Indikation für eine Therapie sein.

    Ersteres weniger, wobei: dann wäre eine Trennung die einzige Alternative, wenn das den anderen unglücklich macht. Denn nur weil Du das nicht schlimm findest, sagt das nichts über das Empfinden anderer aus.

  4. #34
    fontane ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Die Frau muss den ganzen Tag aktiv auf den Beinen sein, um die Familie zu versorgen u.a. mit Kleinkind 1,5j(?). Dann kommt der Gatte des abends heim und fordert, weil er sich wahrscheinlich ungerecht behandelt fuehlt, Emotionen die sie nicht (oder nicht mehr) geben kann, weill schon der Akku leer ist, weil das was er haben will nicht vorhanden ist. Eine herrliche Welt in der wir leben. Als Ergebnis der Therapie soll dann ein aktives Sexleben herauskommen?


    Das sei als Skizze gedacht. Es koennte auch anders ablaufen im gleichen Sinn.

    Sorry, ein verbales Nudelholz taete dem Gatten ganz gut.

    Gruss Fontane

  5. #35
    Vassago Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von fontane Beitrag anzeigen
    Die Frau muss den ganzen Tag aktiv auf den Beinen sein, um die Familie zu versorgen u.a. mit Kleinkind 1,5j(?). Dann kommt der Gatte des abends heim und fordert, weil er sich wahrscheinlich ungerecht behandelt fuehlt, Emotionen die sie nicht (oder nicht mehr) geben kann, weill schon der Akku leer ist, weil das was er haben will nicht vorhanden ist. Eine herrliche Welt in der wir leben. Als Ergebnis der Therapie soll dann ein aktives Sexleben herauskommen?


    Das sei als Skizze gedacht. Es koennte auch anders ablaufen im gleichen Sinn.

    Sorry, ein verbales Nudelholz taete dem Gatten ganz gut.

    Gruss Fontane
    Wo liest Du das denn bitte alles raus?

    Ich lese, dass das vor dem Kind schon so war, er ein gutes Gespräch mit seiner Frau geführt hat, Selbsteinsicht und Verständnis zeigt und die Frau auch weiß, wo die Probleme liegen und etwas ändern will.

    Unzufrieden sein darf man ja wohl.

    Und selbst wenn- wie sähe denn Deine Lösung aus? Klappe halten, Frust in sich reinfressen und still leiden?

  6. #36
    Roliboli ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von fontane Beitrag anzeigen
    Die Frau muss den ganzen Tag aktiv auf den Beinen sein, um die Familie zu versorgen u.a. mit Kleinkind 1,5j(?). Dann kommt der Gatte des abends heim und fordert, weil er sich wahrscheinlich ungerecht behandelt fuehlt, Emotionen die sie nicht (oder nicht mehr) geben kann, weill schon der Akku leer ist, weil das was er haben will nicht vorhanden ist. Eine herrliche Welt in der wir leben. Als Ergebnis der Therapie soll dann ein aktives Sexleben herauskommen?


    Das sei als Skizze gedacht. Es koennte auch anders ablaufen im gleichen Sinn.

    Sorry, ein verbales Nudelholz taete dem Gatten ganz gut.

    Gruss Fontane
    Du solltest nicht von Deinem familienleben auf andere schliessen Man manchmal Frag ich mich echt wie manche zu solchen Schubladendenken kommen. Lesen und verstehen ist anscheinend nicht deren stärke.

  7. #37
    Roliboli ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von fontane Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich denke, es gibt eben Menschen, die eher passiv sind beim Sex. Das ist nichts schlimmes, es ist eben nicht so, wie du dir das vorstellst. Und weil sie nicht so ist, wie du dir deine Frau vorstellst, soll sie in Therapie gehen?

    Ich kann das kaum glauben.

    Gruss Fontane
    Lesen nachdenken dann posten! Sie will eine Thrapie machen weil sie nicht mit sich zufrieden ist, aber ja den Anstoß dazu hab ich gegeben weil AUCH ICH mit der Situation nicht zufrieden war.

  8. #38
    Roliboli ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Schöner ist es, wenn beide heiß sind aufeinander und übereinander herfallen .
    Du sagtst es!

  9. #39
    Roliboli ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Es ist halt oft eine Frage der Vorerfahrung, gerade wenn man keine 20 mehr ist. Wer - egal ob Mann oder Frau - lange Jahre mit einem Verweigerer zusammengelebt hat und oft genug abgewiesen wurde, der kriegt dieses "ich will den anderen ja nicht bedrängen" so schnell nicht raus.

    Aber Du hast schon Recht: dann können ja beide daran arbeiten, wenn sie etwas ändern wollen :).
    In einer Beziehung müßen immer beide arbeiten ;-)

  10. #40
    JoGa Gast

    Standard Re: Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..

    Zitat Zitat von Roliboli Beitrag anzeigen
    Ich hab keinen Bock mehr immer die Initiative ergreifen zu müssen..
    Mittlerweile hab ich echt keine Lust mehr auf sex mit meiner Frau. Nachdem bei den letzten paar mal auch Sex damit eine Ruhe ist ist bei mir überhaupt aus und meine Frau verstehts net. Bin ich so exotisch das ich will das auch meine Frau mal den Anfang macht? mir zeigt das sie mich begehrt? Das ich will das sie auch Spaß an der sache hat und es nicht nur Pflichterfüllung ist? Ich rede mir echt seit Jahren den Mund fusselig ändern tut sich immer nur kurzzeitig was. Jetzt hab ich vorgeschlagen wir machen eine Sexpause also nix auch wenn wie mal will, damit wir runter kommen und sie auch mal merkt wie das so ist. Das ist ihr auch nicht recht... ja wir sollen weiter machen und sie wird es ändern und und ja das sagt sie jedes Mal. Ich kannst nimma hören und glauben... Seit dem sind wir nur mehr am Streiten sobald die Kinder im Bett sind... Ich Liebe sie und wir haben so viel schlimme Zeiten überstanden aber so kannst halt auch nicht weiter gehen...
    Mal im Ernst, vielleicht ist der Sex den Du ihr bietest einfach nciht das was sie will?
    Weisste bei meinem Ex hatte ich auch nie Lust und hab immer gedacht, es läge an mir. Er drängelte, ich wollte nie. So ging das bald 20 Jahre.
    Irgendwann checkte ich aber, dass ich einfach was anderes will, leider brachte das mein Ex nicht. Weil war doch die letzten 20 Jahre gut, warum jetzt aufeinmal was ändern. Tja nu isser mein Ex...

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •