Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 125
Like Tree17gefällt dies

Thema: ich will meinen Mann zurück

  1. #11
    TanzindenMai ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Das ist jetzt echt eine Überraschung für dich mit der du nie gerechnet hast? Habt ihr nie miteinder geredet bevor er sich den Sex woanders geholt hat?

    Du hast ja scheinbar nich andere Sachen die für eine Ehe wichtig sind schleifen lassen. Sonst hätt sich die Neue ja nicht reinzwängen können.

    Alle Schuld aif irgendwelche Forum Ratschläge zu schieben ist ja auch viel einfacher.

    Zitat Zitat von ü50 Beitrag anzeigen
    Zu spät, leider. Die "Neue" hat sich sehr bemüht.

    Ihr habt ja recht - leider habe ich zu spät gemerkt was ich hatte.

    Ein Kompromiss wäre richtig gewesen, leider habe ich die Einsicht nicht gehabt und habe mich stur an die tollen Ratschläge gehalten.



    Danke


    Ps. Es liegt nicht am Geld - auch jetzt noch ist mein Mann fair.

  2. #12
    ü50 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Danke. Habe verstanden. Ich bin Schuld. Perfekt. Alles ganz einfach.

  3. #13
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Zitat Zitat von ü50 Beitrag anzeigen
    Danke. Habe verstanden. Ich bin Schuld. Perfekt. Alles ganz einfach.
    Was soll das denn jetzt?
    Bist du in deiner Partnerschaft auch so zickig und pubertär drauf?
    Dann wundert mich nicht wenn der Mann weg ist.

    Hat er sich denn nun getrennt?
    Falls ja kannst du nur versuchen nach vorne zu blicken und in einer späteren Beziehung offener zu kommunizieren

    Ansonsten weiss ich nicht warum du jetzt einem Mann nachheulst, der dich über Jahre ja offenbar nur bedrängt und genervt hat.
    Kann es sein dass Dinge / Menschen nur dann für dich interessant sind, wenn du sie nicht haben kannst?

  4. #14
    TanzindenMai ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Du schreibst nirgendswo dass du diesen Mann liebst, nur wie gut er dich versorgt. Reicht halt nicht für eine gute funktionierende Ehe.

    Was hast du denn getan um eure Ehe zu retten? Niemand hat dich gezwungen auf Ratschläge​zu hören.

    Ich habs schon mal gefragt: hattest du echt nicht damit gerechnet dass er geht?

    Zitat Zitat von ü50 Beitrag anzeigen
    Danke. Habe verstanden. Ich bin Schuld. Perfekt. Alles ganz einfach.

  5. #15
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Zitat Zitat von ü50 Beitrag anzeigen
    Zu spät, leider. Die "Neue" hat sich sehr bemüht.

    Ihr habt ja recht - leider habe ich zu spät gemerkt was ich hatte.

    Ein Kompromiss wäre richtig gewesen, leider habe ich die Einsicht nicht gehabt und habe mich stur an die tollen Ratschläge gehalten.



    Danke


    Ps. Es liegt nicht am Geld - auch jetzt noch ist mein Mann fair.
    Was hattest du denn wirklich, außer dem Haus, jemanden, der dich für dich kocht und dafür sorgt, dass du nicht arbeiten musst? Für mich liest sich das nicht nach etwas, worauf man eine stabile und wirklich glückliche Beziehung aufbaut.

    Ich hab ein bisschen den Eindruck, als hättest du die Ratschläge "Konzentrier dich auf dich selbst" oder "Denk mal auch an dich und nicht nur daran, ihn zu befriedigen" ein wenig falsch verstanden. War damit echt gemeint: "So, jetzt dreh den Spieß um und halt ihn mit Sexentzug hin"? Ich persönlich stelle mir da ja eher drunter vor, dass du dir einen Job suchst, Dinge für dich selbst machst und überlegst, wie er wieder attraktiver für dich werden kann.

    Naja, vorbei ist vorbei. am besten blickst du in die Zukunft und überlegst, was du jetzt für dich willst. Momentan schwelgst du noch arg im Selbstmitleid und in der Wut, auf irgendwelche Ratschläge gehört zu haben. Kehr zurück. Von deinen Kinder hast du z.B. noch kein Wort geschrieben. Etwa wie's denen mit der Situation geht. Blick nach vorne oder kämpf um deinen Mann, wenn du ihn tatsächlich noch liebst. Ergründe, warum du keine Lust mehr auf Sex hast (war das denn schon immer eher so?), ob du in Zukunft gerne wieder welchen mit einem anderen Partner hättest usw.

  6. #16
    ü50 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    das letzte passt - besser , danke .

    die "guten" Tipps kamen u.a. von Therapeuten, also nicht alles nur stumpf aus dem Netz !!

    Danke aber.

  7. #17
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Zitat Zitat von ü50 Beitrag anzeigen
    das letzte passt - besser , danke .

    die "guten" Tipps kamen u.a. von Therapeuten, also nicht alles nur stumpf aus dem Netz !!

    Danke aber.
    und dein Therapeut hat dich nie darauf aufmerksam gemacht dass das auch Folgen hat ?
    Du bist selber auch nie drauf gekommen?
    Es ist keineswegs falsch sich um die eigenen Bedürfnisse zu kümmern. Nur ist man in einer Partnerschaft nunmal nicht allein.

    Also dein Partner wollte Sex. Das ist ja nun nicht sooo ungewöhnlich.
    Du wolltest keinen
    Hast du ernsthaft gedacht wenn du Sex veweigerst sagt er "achso, ja dann, alles klar, dann will ich auch keinen mehr..." ??
    Maxie Musterfrau gefällt dies

  8. #18
    mamamaus15 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Zuerst mal ganz ruhig bleiben. ..Bilanz ziehen:was ist noch da, was lässt sich nicht mehr reparieren. Auch ich habe damals meinen Ex Mann nach zwei Jahren No Sex betrogen. Doch tief im Innern wollte ich nur IHN. Er kam mir entgegen , wollte neu anfangen mit mir-jedoch mit quasi einsperren,damit das nicht mehr passiert. Und SO wollte ich das nun auch nicht.
    Was ich damit sagen will: das was zählt ist- liebt er Dich noch....war das ein einmaliger Ausrutscher...oder hat er sich innerlich verabschiedet? Die wenigsten Männer gehen nämlich tatsächlich. .
    Frage ihn was ER braucht um sich wieder wohl bei Dir zu fühlen. Nutzt das Ganze um euch beide neu zu entdecken. Gib ihm Zeit zum nachdenken. Das wird schwer für Dich- und wie hier schon andere schrieben: kümmere Dich um Dich, triff eine Freundin, bloß sprich immer mit ihm ab was Du tust. Und sperre ihn nicht ein, sonst wehrt er sich und kann Dein Entgegenkommen nicht annehmen.

  9. #19
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Zitat Zitat von mamamaus15 Beitrag anzeigen
    Zuerst mal ganz ruhig bleiben. ..Bilanz ziehen:was ist noch da, was lässt sich nicht mehr reparieren. Auch ich habe damals meinen Ex Mann nach zwei Jahren No Sex betrogen. Doch tief im Innern wollte ich nur IHN. Er kam mir entgegen , wollte neu anfangen mit mir-jedoch mit quasi einsperren,damit das nicht mehr passiert. Und SO wollte ich das nun auch nicht.
    Was ich damit sagen will: das was zählt ist- liebt er Dich noch....war das ein einmaliger Ausrutscher...oder hat er sich innerlich verabschiedet? Die wenigsten Männer gehen nämlich tatsächlich. .
    Frage ihn was ER braucht um sich wieder wohl bei Dir zu fühlen. Nutzt das Ganze um euch beide neu zu entdecken. Gib ihm Zeit zum nachdenken. Das wird schwer für Dich- und wie hier schon andere schrieben: kümmere Dich um Dich, triff eine Freundin, bloß sprich immer mit ihm ab was Du tust. Und sperre ihn nicht ein, sonst wehrt er sich und kann Dein Entgegenkommen nicht annehmen.
    ja, soweit die Theorie. Der ich durchaus auch zustimme

    In der Praxis will sie aber keinen Sex. Er schon. Und dann?
    Da gibt es nicht viele Lösungen

  10. #20
    mamamaus15 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: ich will meinen Mann zurück

    Ich wäre mir nicht sicher ob sie nicht im Stillen nun unbedingt Sex will. Aber das kann nur sie sagen. Es kann ebenso sein dass sie nur deshalb keinen Sex wollte weil die Beziehung für sie nicht stimmig war. Auch möglich, dass sie Sex nur anders wollte. . Falls auf Dauer keine Lust aufkommt bleibt naürlich tatsächlich nicht so viel übrig.

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •