Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Weiß nicht mehr weiter....

  1. #1
    MELMAC ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Weiß nicht mehr weiter....

    Ich bin seit knapp 2 Jahren verheiratet und wir haben 2 Kinder im Alter von 18 Monaten und knapp 3 Jahren. Wir hatten nach der Geburt des 2 Kindes ,8 Monate Sexpause. dann fuhr meine Frau mit den Kindern auf Kur. Danach sagte sie wir machen aufgrund von Streitigkeiten einen Neuanfang und hatten 3 Mal Sex...bald darauf hat sie alles wieder über Bord geworfen und hat gesagt sie kann dass nicht und will keinen Sex mehr. Sie sagte mir dass ich mich schon lange beim Sex nicht mehr um sie kümmere..das wollte sie aber nach der Geburt nicht und hätte sie mir ja nur sagen müssen, war aber immer etwas auf Distanz,so dass ich dachte ist OK? Sie hat mir auch gesagt sie hat keine Gefühle mehr...nun ist wieder seit 3 Monaten nichts mehr und sagt sie will ihre Ruhe und braucht Zeit.ich muss dazu sagen dass ich sie vor 2 Jahren sie sehr verletzt habe,aber heute so eigentlich in der Beziehung wieder passt...nur ist sie auch mit ihrer Figur noch unglücklich und gestresst mit den Kindern...mir fehlt aber der Sex und weiß nicht was ich machen soll... Ich liebe sie ja...

  2. #2
    MELMAC ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Weiß nicht mehr weiter....

    Mittlerweile wurde ihr ein Gallenstein entfernt und festgestellt das sie an Schilddrüsenunterfunktion leidet und ihr Hormonhaushalt völlig aus dem Gleichgewicht ist. Sie denkt es könnte sich vielleicht wieder ändern, wenn es in ein paar Monaten wieder Normal ist ! Nur mir fehlt halt auch Mal dass sie Interesse an mir Zeigt und Mal auch von ihr aus was kommt...zb Kuscheln! Sie sagt zwar sie geht auch Kompromisse ein, in dem sie mich Mal Kuscheln läßt und sie dass alles nicht braucht. dann kommen immer wieder solche Tiefschläge wie Pech gehabt jetzt nicht. Reden will sie überhaupt nicht mehr darüber,nur noch in Ruhe gelassen werden,weil sie dass Nervt. Ein anderes Mal sagt sie dann, sie wünscht sich ja auch ein funktionierendes Eheleben und Sex gehört ja auch dazu ! Ehrlich gesagt leide ich darunter immer mehr und bin langsam am Verzweifeln. Vlt bekomme ich ein paar Tips wie ich damit umgehen soll,bzw. was ich tun kann...Danke schon Mal...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •