Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sex trotz Stillen

  1. #1
    Avatar von Thami
    Thami ist offline Muffinqueen

    User Info Menu

    Standard Sex trotz Stillen

    Hallo,
    habe heute eine wirklich blöde Frage und der ein oder andere unter euch muss sicherlich schmunzeln: Wie ist das mit Sex beim Stillen? Mein Freund hat echt Panik, dass wenn er mich an den Brüsten berührt, ihm die Milch entgegenschiesst. Oder wenn er mich an den Brustwarzen küsst. Daher hatten wir seit einiger Zeit keinen richtigen Sex mehr. :-( Ist denn seine Angst begründet und wir meiden diese Region oder wird der MSR beim Sex gar nicht ausgelöst und wir können rumsexeln wie immer? Ich bin der Meinung, dass nix passiert, würde das aber gerne mal genau wissen, bevor wir loslegen und danach frustriert abbrechen müssen weil die Fluten losgelassen sind ;-)
    Danke schon jetzt für die Tipps.
    Nichts ist so beständig wie die Veränderung

    [url]http://familiennetz.eltern.de/familien/die_moepps

    http://lb3f.lilypie.com/WL8tp2.png



    Plopp...

    http://dvcf.daisypath.com/tMZPp1.png

  2. #2
    Avatar von Melanie78
    Melanie78 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Sex trotz Stillen

    Klar könnt ihr Sex haben und er wird in den Milchfluten nicht ertrinken.
    Bei mir war es so das ab und zu mal was rausgetropft ist aber meiner fand es sehr erregend.
    Versucht es einfach deshalb auf Sex zu verzichten wäre völliger Quatsch!!

    Lg und viel Spaß
    Melanie

  3. #3
    Avatar von Floribel
    Floribel ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Sex trotz Stillen

    Also bei mir wurde der MSR ausgelöst, auch schon vor dem Orgasmus. Es spritzt aber nicht raus, es läuft halt einfach so vor sich hin. Grundsätzlich ist das ja auch nicht schlimm, nur ich persönlich fand es unangenehm, wenn meine Brust so gespannt hat beim Sex und auch das klebrige "Zeug" - Tschuldigung - das sich im Bett verteilt hat. Ihn hat´s nicht gestört, aber mir hat es eben keinen Spaß gebracht, habe dann immer den Still-BH anbehalten, und dabei brauche ich es doch wenn MANN meine Brüste verwöhnt

    Probiert es einfach aus !!!

  4. #4
    Klaudi ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sex trotz Stillen

    Also, mir lief nie die Milch beim Sex.
    Wir hatten auch während der Stillzeit ganz normal Sex. Habe jeweils 9 Monate voll gestillt, das wäre mir auch zu lange gewesen, um da abstinent zu sein.
    Mein Mann hat die Brüste aber nur mit der Hand bzw. Fingern berührt, gekniffen oder geknetet, aber auch da kam nichts raus.
    Vielleicht, weil mein Kopf von Kind zu Mann umgeschalten hatte?

    Allerdings hat mein Mann in der Zeit, in der ich stillte, meine Brustwarzen nicht in den Mund genommen, irgendwie war es ihm unangenehm, weil er doch öfters am Tag sah, wie ein Kind dran hing.
    Das war aber nach dem abstillen schnell vergessen.

    Meine Schwester hat mir erzählt, dass ihr Mann sich einen Spaß draus gemacht hat und die Milch getrunken - ich fand das aber ehrlich gesagt bisschen komisch.

  5. #5
    Pemma ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Sex trotz Stillen

    Während der Stillzeit (jetzt schon acht Monate) hat sich der Milchfluss beim Sex verändert. Anfangs kamen einzelne Tröpfchen, aber nach drei Monaten kam keine Milch mehr und ich genieße es, wenn meine Brüste nicht nur zum stillen da sind!

  6. #6
    Avatar von waschbaerbauch
    waschbaerbauch ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Sex trotz Stillen

    Bei meiner Frau war es unterschiedlich, mal nur Tröpfchen und mal Springbrunnen :) - ich fand es auf jeden Fall sehr anregend! Man muß halt trennen können und mit der 'Doppelnutzung' klar kommen, aber jeder zu seiner Zeit...

    Bei mir ganz klar ein sehr positives Detail! Hmmmm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •