Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Natursekt

  1. #1
    rwkmc ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Natursekt

    Hallo, jetzt wo es bei uns mit dem Sex wieder gut läuft ist mir so eine Fantasie in den Kopf gekommen und zwar würde ich gerne mal dass meine Frau es laufen lässt während ich sie lecke. So was sieht man ja bisher nur im Film und ich habe es mir auch noch nicht getraut meiner Frau den Vorschlag zu machen denn sie ist eher die liebe, brave und würde nie was "unanständiges" machen. Vor kurzem habe ich mit ihr einen Porno auf Premiere angeschaut da waren auch ein paar solcher Szenen mitdabei. Meine Frau fand das ganz ekelig. Ich habe dann gewagt zu sagen dass ich im Traum mal eine solche Fantasie mit ihr gehabt habe aber da hat sie mich ganz entgeistert angeschaut. Was ich gerne mal ausprobieren möchte ist dass sie mir ihren Natursekt spendet, umgekehrt habe ich keine Ambitionen.

    In dem Zusammenhang habe ich ein paar Fragen an Euch:

    1. Ist diese Fantasie schon zu gewagt, zu pervers dass man jemanden wie meine Frau (die wirklich nie was "unanständiges" machen würde) damit konfrontieren kann. Oder ist es eher so dass diese Natursektnummer auch von Otto-Normalverbraucherin praktiziert wird ??

    2. Vorausgesetzt sie hat genug getrunken ist es technisch möglich dass sie es laufen lässt während ich sie lecke ? Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??

    3. Habt Ihr Erfahrung damit wie das so ist und könnt Ihr mir Tipps geben wie ich sie dazu bringen kann es mal zu machen ??

  2. #2
    Blueeyes2503 Gast

    Standard Re: Natursekt

    Also wenn Du Deiner Frau nix davon sagst wirst DU nicht wissen ob sie es sich vorstellen kann.

    ICh persönlich kann es mir nicht vorstellen.

  3. #3
    ---sternchen--- Gast

    Standard Re: Natursekt

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Hallo, jetzt wo es bei uns mit dem Sex wieder gut läuft ist mir so eine Fantasie in den Kopf gekommen und zwar würde ich gerne mal dass meine Frau es laufen lässt während ich sie lecke. So was sieht man ja bisher nur im Film und ich habe es mir auch noch nicht getraut meiner Frau den Vorschlag zu machen denn sie ist eher die liebe, brave und würde nie was "unanständiges" machen. Vor kurzem habe ich mit ihr einen Porno auf Premiere angeschaut da waren auch ein paar solcher Szenen mitdabei. Meine Frau fand das ganz ekelig. Ich habe dann gewagt zu sagen dass ich im Traum mal eine solche Fantasie mit ihr gehabt habe aber da hat sie mich ganz entgeistert angeschaut. Was ich gerne mal ausprobieren möchte ist dass sie mir ihren Natursekt spendet, umgekehrt habe ich keine Ambitionen.

    In dem Zusammenhang habe ich ein paar Fragen an Euch:

    1. Ist diese Fantasie schon zu gewagt, zu pervers dass man jemanden wie meine Frau (die wirklich nie was "unanständiges" machen würde) damit konfrontieren kann. Oder ist es eher so dass diese Natursektnummer auch von Otto-Normalverbraucherin praktiziert wird ??

    2. Vorausgesetzt sie hat genug getrunken ist es technisch möglich dass sie es laufen lässt während ich sie lecke ? Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??

    3. Habt Ihr Erfahrung damit wie das so ist und könnt Ihr mir Tipps geben wie ich sie dazu bringen kann es mal zu machen ??
    Lies doch mal hier: https://www.eltern.de/foren/keine-lust-auf-sex-nach-schema-f/533814-scham.html . Ich denke viele, der dort genannten sehr guten Antworten, treffen auch hier zu.

    Ob Otto-Normalverbraucher diese Nummer eher auch praktizieren, das weiß ich nicht. Ich finde sie durchaus reizvoll, aber ich habe Schwierigkeiten mich in eine Kategorie zu stecken...

  4. #4
    Die_Tulpe ist offline Account inaktiv

    User Info Menu

    Standard Re: Natursekt

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Hallo, jetzt wo es bei uns mit dem Sex wieder gut läuft ist mir so eine Fantasie in den Kopf gekommen und zwar würde ich gerne mal dass meine Frau es laufen lässt während ich sie lecke. So was sieht man ja bisher nur im Film und ich habe es mir auch noch nicht getraut meiner Frau den Vorschlag zu machen denn sie ist eher die liebe, brave und würde nie was "unanständiges" machen. Vor kurzem habe ich mit ihr einen Porno auf Premiere angeschaut da waren auch ein paar solcher Szenen mitdabei. Meine Frau fand das ganz ekelig. Ich habe dann gewagt zu sagen dass ich im Traum mal eine solche Fantasie mit ihr gehabt habe aber da hat sie mich ganz entgeistert angeschaut. Was ich gerne mal ausprobieren möchte ist dass sie mir ihren Natursekt spendet, umgekehrt habe ich keine Ambitionen.

    In dem Zusammenhang habe ich ein paar Fragen an Euch:

    1. Ist diese Fantasie schon zu gewagt, zu pervers dass man jemanden wie meine Frau (die wirklich nie was "unanständiges" machen würde) damit konfrontieren kann. Oder ist es eher so dass diese Natursektnummer auch von Otto-Normalverbraucherin praktiziert wird ??

    2. Vorausgesetzt sie hat genug getrunken ist es technisch möglich dass sie es laufen lässt während ich sie lecke ? Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??

    3. Habt Ihr Erfahrung damit wie das so ist und könnt Ihr mir Tipps geben wie ich sie dazu bringen kann es mal zu machen ??
    mmmh, also die Reaktion deiner Frau, die du hier so schilderst, deutet wohl darauf hin, dass sie da spontan nicht so Lust zu hätte. Du soltest ihr also zeit lassen und deine Wünsche immer mal wieder vorsichtig andeuten, und dabei eher klein anfangen. Vielleicht kann sie es sich ja mal später irgendwann vorstellen, aber so Hemmungen lösen sich nicht von heute auf morgen.

    zu deiner 1. Frage:
    Was ist schon "normal" und wo beginnt "unanständig"? Und hätte das eine Relevanz dafür, ob ihr zwei etwas im Bett macht, worauf ihr beide Lust habt?

    zu Frage 2:
    einfach ausprobieren (sofern beide es ausprobieren wollen)... ist aber nicht ganz einfach, muss man etwas üben, ging zumindest meiner Frau und mir so. Da wird man als Kind darauf dressiert nur auf dem Klo loszulassen, und dann will man mal "unartig" sein, das klemmt dann schonmal

    zu Frage 3:
    wenn überhaupt, mit viel Geduld und wie gesagt, klein anfangen, nicht gleich die große Natursektnummer, dem Partner beim Pinkeln auf dem Klo zugucken reicht ja erstmal für den Anfang, um lockerer zu werden

  5. #5
    Avatar von MrsBelmonte
    MrsBelmonte ist offline Kettenhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Natursekt

    Eine Möglichkeit es besser laufen lassen zu können ist die Dusche.
    Mal zusammen Duschen gehen und sie lässt es laufen wenn du neben ihr stehst und nach ein paar mal kniest du eben darunter...

    Die Frage ob es auch der Otto macht ist nicht eindeutig zu beantworten, denn eigentlich ist jeder in seiner sexualität sehr eigen und daher ( sofern ausgefüllt) "normal".

    Ich denke aber nicht das es falsch war deine faqntasie auszusprechen, denn in einer Partnerschaft sollte man sich für nichts schämen...und wenn man seine Wünsche nicht auspricht wird man nie erfahren ob sie nicht doch erfüllt worden wären...=)

  6. #6
    nina38 Gast

    Standard Re: Natursekt

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Hallo, jetzt wo es bei uns mit dem Sex wieder gut läuft ist mir so eine Fantasie in den Kopf gekommen und zwar würde ich gerne mal dass meine Frau es laufen lässt während ich sie lecke. So was sieht man ja bisher nur im Film und ich habe es mir auch noch nicht getraut meiner Frau den Vorschlag zu machen denn sie ist eher die liebe, brave und würde nie was "unanständiges" machen. Vor kurzem habe ich mit ihr einen Porno auf Premiere angeschaut da waren auch ein paar solcher Szenen mitdabei. Meine Frau fand das ganz ekelig. Ich habe dann gewagt zu sagen dass ich im Traum mal eine solche Fantasie mit ihr gehabt habe aber da hat sie mich ganz entgeistert angeschaut. Was ich gerne mal ausprobieren möchte ist dass sie mir ihren Natursekt spendet, umgekehrt habe ich keine Ambitionen.

    In dem Zusammenhang habe ich ein paar Fragen an Euch:

    1. Ist diese Fantasie schon zu gewagt, zu pervers dass man jemanden wie meine Frau (die wirklich nie was "unanständiges" machen würde) damit konfrontieren kann. Oder ist es eher so dass diese Natursektnummer auch von Otto-Normalverbraucherin praktiziert wird ??

    2. Vorausgesetzt sie hat genug getrunken ist es technisch möglich dass sie es laufen lässt während ich sie lecke ? Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??

    3. Habt Ihr Erfahrung damit wie das so ist und könnt Ihr mir Tipps geben wie ich sie dazu bringen kann es mal zu machen ??
    Sorry wenn ich da mal ins Detail gehen möchte, aber mich interessiert folgendes:

    Wenn Du sie leckst und sie es laufen lässt, würdest Du den Sekt dann also nur über Deinem Gesicht spüren oder würdest Du es schlucken wollen?

    Ich finde die Frage, WAS du "damit" anfangen willst, durchaus entscheidend. Für mich wäre es das, wenn mein Mann diesen Wunsch äussern würde.

  7. #7
    Yoni Gast

    Standard falsches Forum

    warum stellst du es nicht "Kein Sex nach Schema F"?


    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Hallo, jetzt wo es bei uns mit dem Sex wieder gut läuft ist mir so eine Fantasie in den Kopf gekommen und zwar würde ich gerne mal dass meine Frau es laufen lässt während ich sie lecke. So was sieht man ja bisher nur im Film und ich habe es mir auch noch nicht getraut meiner Frau den Vorschlag zu machen denn sie ist eher die liebe, brave und würde nie was "unanständiges" machen. Vor kurzem habe ich mit ihr einen Porno auf Premiere angeschaut da waren auch ein paar solcher Szenen mitdabei. Meine Frau fand das ganz ekelig. Ich habe dann gewagt zu sagen dass ich im Traum mal eine solche Fantasie mit ihr gehabt habe aber da hat sie mich ganz entgeistert angeschaut. Was ich gerne mal ausprobieren möchte ist dass sie mir ihren Natursekt spendet, umgekehrt habe ich keine Ambitionen.

    In dem Zusammenhang habe ich ein paar Fragen an Euch:

    1. Ist diese Fantasie schon zu gewagt, zu pervers dass man jemanden wie meine Frau (die wirklich nie was "unanständiges" machen würde) damit konfrontieren kann. Oder ist es eher so dass diese Natursektnummer auch von Otto-Normalverbraucherin praktiziert wird ??

    2. Vorausgesetzt sie hat genug getrunken ist es technisch möglich dass sie es laufen lässt während ich sie lecke ? Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??

    3. Habt Ihr Erfahrung damit wie das so ist und könnt Ihr mir Tipps geben wie ich sie dazu bringen kann es mal zu machen ??

  8. #8
    andrea-alexandra Gast

    Daumen hoch Re: Natursekt

    Zitat Zitat von nina38 Beitrag anzeigen
    Sorry wenn ich da mal ins Detail gehen möchte, aber mich interessiert folgendes:

    Wenn Du sie leckst und sie es laufen lässt, würdest Du den Sekt dann also nur über Deinem Gesicht spüren oder würdest Du es schlucken wollen?

    Ich finde die Frage, WAS du "damit" anfangen willst, durchaus entscheidend. Für mich wäre es das, wenn mein Mann diesen Wunsch äussern würde.
    Denke ich auch,für mcih persönlich ist es auch nicht so toll, als Frau...Mein Schatz fände es wahrscheinlich auch nicht erotisch und ich persönlich auch nicht!Solltest mal mit ihr reden,was sie davon hält! Nur so kannst due s wissen und ansionsten Zeit lassen,vielleicht maht sie es ja irgendwann von selbst:)

  9. #9
    Avatar von PR0D1GY
    PR0D1GY ist offline no more read only mode

    User Info Menu

    Standard Re: Natursekt

    Vermutlich bringt Offenheit und Vertrauen einen hier am ehesten ans Ziel. Sprecht miteinander.

    Und wenn ihr es ausprobiert, so solltet ihr das vielleicht zunächst (wie bereits vorgeschlagen) mal im Badezimmer testen, da dann die Gedanken um das teure Mobilliar möglicherweise eine kleinere Rolle im Kopf spielen, als sie es im Schlafzimmer tun würden.

  10. #10
    lost-what ist offline Kampf-Prediger

    User Info Menu

    Standard Re: Natursekt

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    ... Ich habe mal gehört das funktioniert gar nicht wenn man geil ist ??
    ....
    Ja klar, sit auch so; wen MANN geil ist, wird die Harnröhre verschlossen. Schonmal mit Latte gepinkelt????


    Für mich würde da aber auch KEIN WEG an das Natursektprinzip rangehen. Deine Frau weiß jetzt aber schonmal, dass Du es reizvoll fändest! Kannst nur abwarten, ob sie es wiedermal aufgreift oder nicht. Drauf drängen würde ich nicht!!
    Der perfekte Partner wird nie geboren, weil die eigene Definition des Begriffes "perfekt" sich schneller ändert, als man es selbst verstehen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •