Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Thema: Besseres Sexleben ?

  1. #41
    MiaMamaRia ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Mit der Frau darüber reden, wäre wahrscheinlich erstmal das Beste! Und weil die einen das mögen und die Anderen das (oder eben auch nicht!), heisst das ja nicht das deine Frau darauf steht (oder eben doch). Frag ich mich was dir da andere Phantasien weiter helfen?
    Ist ja ne persönliche Angelegenheit wie weit jeder gehen würde!

  2. #42
    shewa ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    ich wäre froh wenn mein mann mal sagen würde, was er gerne hätte.....also anpinkeln oder dabei zuschauen find ich nicht so prickelnd sondern eher abtörnend....aber alles andere ist ok...naja leider bin da glaube ich nur ich offen....anfangs fand er es noch toll, wenn ich ohne schlüpfer weg bin...heute heisst es dann ob ich nicht was anziehen will...hmmmm je länger wir zusammen sind umso mehr wird er konervativ....allerdings sind wir schon 13 jahre zusammen....

  3. #43
    Avatar von Tsts
    Tsts ist offline Schienenverkehrsexperte

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Zitat Zitat von shewa Beitrag anzeigen
    ...allerdings sind wir schon 13 jahre zusammen....
    Das sollte eigentlich dazu führen, dass er sich mit dir noch mehr traut, als am Anfang. Die Realität ist jedoch meist eine andere.

  4. #44

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Hallo, bei uns (beide 41, 12 Jahre verheiratet, 2 Kinder) schaut es so aus dass unser Sexleben für meine Begriffe etwas langweilig geworden ist seidem die Kinder da sind.
    Da wir in der Vergangenheit auch anderweitig Partnerschaftsprobleme hatten haben wir uns versprochen alles offen und ehrlich zu besprechen. Das ist natürlich hart und es kommen auch unangenehme Dinge auf die Tagesordnung, aber immerhin ehrlich und besser als Heimlichtuerei oder Dinge um 3 Ecken zu erfahren.
    Im Zuge dieser Offenheit habe ich meiner Frau gesagt dass der Sex mit ihr mich momentan langweilt und nicht ausreichend befriedigt.
    Ich bin dann hingegangen und habe mir überlegt welche Praktiken für mich wichtig sind um zu einer Befriedigung zu gelangen.
    Hier ist meine Wunschliste (habe ich ihr noch nicht gesagt) und meine Frage an Euch wäre folgende:
    Ist das alles für eine moderne Frau von heute zumutbar ? Was denkt Ihr ? Gehört das Eurer Meinung nach zu einem erfüllten Sexleben ?
    Praktiziert Ihr das Selbe ? Oder sind da no-go-Sachen dabei ? Oder gar Dinge, die unter aller Würde sind ? Ich muss dazu sagen dass alles was da aufgezählt ist meine Frau in der Vergangenheit schon gemacht hat, einiges häufiger, anderes im Rhythmus Weihnachten-Geburtstag-Hochzeitstag-Weihnachten.
    Wäre nett wenn Ihr mir da eine offene Antwort geben könntet.

    * sich nackt und mit gespreizten Beinen zeigen
    ja manchmal auch ja
    * sich komplett unten rum rasieren
    sowieso :z
    * orale, vaginale und anale Penetration
    Bis auf anal ganz klar ja...
    * verschiedene Positionen
    versteht sich von selber oder?
    * vor mir masturbieren
    hmm bis her noch nicht ausprobiert... hätte eher Hemmungen:blush:
    * sich einen Finger oder Vibi reinstecken
    Vibi ja.....
    * sich beim masturbieren von mir filmen lassen
    bisher noch nicht, wie schon beschrieben... HEMMUNGEN:blush:
    * gemeinsam Pornos anschauen
    das kommt bei uns öfter vor, einfach als Anreiz oder auch als Nachahmungseffekt
    * sich von mir beim pinkeln zusehen lassen
    was ist dabei?
    * Natursekt spenden
    ein nogo für mich
    * ohne Unterhose abends mit mir ausgehen
    würde ich mal testen...:z
    * durchsichtige Strumpfhose anziehen mit
    nichts drunter
    * ohne BH mit mir ausgehen
    beides ok... würde ich auch testen.. vlt. mit einer ouvert-strumpfhose
    * Telefonsex mit mir machen
    haben wir noch nicht getestet...
    * beim Autofahren masturbieren
    eher würde ich bei meinem Mann handanlegen... :z
    * sich von mir einen Vibi reinstecken lassen
    schon gemacht
    * kleines Vibi Ei für die Unterhose benutzen
    während wir ausgehen
    joar... wäre interessant... warum nicht???

    wüsste auch mal gerne, womit wirs aufpeppen könnten... hmm bin da echt momentan ratlos und steh echt aufm schlauch :(
    LG Nicole
    http://lb2f.lilypie.com/FOcTp2.png
    Meine Binos: Pinkielady, Kalki, Muhmie, Menilu

  5. #45
    Avatar von pedro
    pedro ist offline Facebook-Verweigerer

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Zitat Zitat von nicole2204 Beitrag anzeigen
    wüsste auch mal gerne, womit wirs aufpeppen könnten... hmm bin da echt momentan ratlos und steh echt aufm schlauch :(
    Na da stehen doch jede Menge Tipps in der "Liste"! ;-)

    Dann gäbe es da noch Sex zu dritt, viert, Swingerclub...

  6. #46
    Avatar von Nicole24
    Nicole24 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Hallo!!!

    Ich habe bei deinen Wünschen nichts Ungewöhnliches festgestellt....Es kommt da wohl nur noch auf den persönlichen Geschmack an.
    Ich finde alles normal trotdem wäre nichts alles etwas für mich.....filmen, Natursekt und keine Unterwäsche in der öffentlichkeit, das wäre nix für mich aber das muss ja jeder selber entscheiden.

    LG Nici
    LG Nici


    Dean(17.10.05)
    Josefine Gabriele(09.05.08)
    Ellen Louise(29.11.2010)
    David (24.11.11)
    Julian (15.10.16)






  7. #47
    rwkmc ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Hallo, Danke für Eure Beiträge. Nach meinem Geschmack könnte das Sexleben nach 12-jähriger Ehe mit so einer Liste ein wenig aufgelockert werden. Ich hab´s meiner Frau auch so gesagt, das Problem ist einfach alles hat sie schon mal gemacht und alles hat ihr auch Spass gemacht aber das sind eher Ausnahmen. Die Regel bei uns sind 10 Minuten Rein-Raus und langweiliger Kuschelsex.
    Mein Wunsch wäre dass es genau umgekehrt liefe: Die Regel viele unterschiedliche Varianten und die Ausnahme die schnelle 10-Minuten Nummer.
    Prinzipiell gefällt ihr das auch so jedoch aufgrund des Alttagstrotts mit 2 Kids, Beruf, Haushalt etc... landen wir immer wieder in diesem langweiligen Sexleben.
    Jedes Mal wenn wir was von der o.g. Liste gemacht haben fand sie es toll und hat es genossen aber mehr als 1-2 mal mit ner Variante alle paar Monate kriegen wir es nicht hin.
    Wie schaffe ich es sie davon zu überzeugen ?

  8. #48
    rwkmc ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Besseres Sexleben ?

    Zusätzlich möchte ich noch sagen ich bin jetzt 42 und ich weiss nicht ob das schon die Midlife Crisis ist aber ich hab einfach das Gefühl: "Dass kann es doch nicht gewesen sein".
    Unsere 2 Kinder sind auf einem guten Weg. Beruflich läuft es trotz Wirtschftskrise ganz gut.
    Gesundheitlich alles o.k.
    Sport mache ich 5 mal die Woche.
    Freunde und Sozialleben auch o.k.
    Reisen hab ich schon über 80 Länder hinter mir.

    Irgendwie läuft nix neues mehr.

    Dann will ich zumindest beim Sex mit meiner Frau mal wieder was Abwechslung haben.

  9. #49
    Pilar Gast

    Standard mal eine "andere" Reise?

    Zitat Zitat von rwkmc Beitrag anzeigen
    Zusätzlich möchte ich noch sagen ich bin jetzt 42 und ich weiss nicht ob das schon die Midlife Crisis ist aber ich hab einfach das Gefühl: "Dass kann es doch nicht gewesen sein".
    Unsere 2 Kinder sind auf einem guten Weg. Beruflich läuft es trotz Wirtschftskrise ganz gut.
    Gesundheitlich alles o.k.
    Sport mache ich 5 mal die Woche.
    Freunde und Sozialleben auch o.k.
    Reisen hab ich schon über 80 Länder hinter mir.

    Irgendwie läuft nix neues mehr.

    Dann will ich zumindest beim Sex mit meiner Frau mal wieder was Abwechslung haben.
    "Sport 5 mal in der Woche, 80 Länder, beruflich erfolgreich...
    das kann es nicht gewesen sein..
    nicht Neues mehr...
    ."

    das hört sich für mich nach : immer höher, schneller und damit besser an...

    wie wäre es mit einer Reise in die Langsamkeit, die Ruhe, eine Reise, die Dich in Dein tiefstes Innerstes führt...vielleicht ist das die spannenste Reise unseres Lebens?

  10. #50
    rwkmc ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: mal eine "andere" Reise?

    Zitat Zitat von Pilar Beitrag anzeigen
    "Sport 5 mal in der Woche, 80 Länder, beruflich erfolgreich...
    das kann es nicht gewesen sein..
    nicht Neues mehr...
    ."

    das hört sich für mich nach : immer höher, schneller und damit besser an...

    wie wäre es mit einer Reise in die Langsamkeit, die Ruhe, eine Reise, die Dich in Dein tiefstes Innerstes führt...vielleicht ist das die spannenste Reise unseres Lebens?
    Ich würde ja ganz gerne mal abschalten, z.B. mal den Jakobusweg pilgern oder ein halbes Jahr irgendwo alleine Urlaub machen aber ich muss eine Familie versorgen und als Selbstständiger ist es halt so dass der Geldhahn zu ist so bald man nichts tut.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •