Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

  1. #1
    dorman ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Hallo ,

    ich heisse Norman und bin 30 meine Frau ist 25. Wir haben ein Tochter von 16 Monaten und das 2te kommt im März.
    Jetzt zum Problem und das ist der Sex bzw dessen Häufigkeit. Aktuell sieht es so aus das wir das letzte mal vor ca. 2 Monaten Sex hatten. OK kann man jetzt sagen Frau ist Schwanger und hat keine Lust , belastung beim Sex und und. Ja das ist Richtig nur davor war es auch schon nicht oft so alle 3 -4 Wochen mal. Sie weiss das auch Vorschlag von ihr ich solle mir in der Dusche einen runter holen. Ich ihr erklärt das Mann das mal machen kann aber auf Dauer nicht so ganz das gleiche ist.
    Ich bin ja auch keiner der einfach nur drauf , rein , raus , runter. Es fängt mit Vorspiel an und meistens kommt sie schon während ich es ihr Oral mache. Und Danach geht das dann über 2 runden also ich sage wenn es zum Sex kommt ist es für uns beide sehr befriedigend das sagt sie auch selbst.
    Das Problem ist also bis es zum Sex kommt. Sie hat sehr selten Lust ... Von alleine sagt sie nichts oder fängt auch nicht an irgendwelche Andeutungen zu machen. Ich mache dann die ersten Schritte Abends im Bett und werde aber zu 95 % abgelehnt. Keine Lust , zu Müde , Schmerzen ... und und .
    Ich hab auch gesagt kein Problem jetzt mit deinem Bauch ich kann dich auch komplett Oral befriedigen hab auch noch 2 Hände. Alles das geht ohne Anstrengung für Sie will sie auch nicht. Sexspielzeug also Dildo oder Vibrator wird abgelehnt.
    Was ich nicht kapiere der Sex mit ihr ist so gut nur der Weg dahin so schwierig .
    Habt ihr eine Idee was ich machen kann ?

    Gruss Norman

  2. #2
    Aphro1980 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Hallo Norman,
    als ich dein Post gelesen habe hätte ich gedacht das wäre mein Mann.
    Unser Sohn ist mitlerweile 1,5 Jahre und mir geht es ohne neue Schwangerschaft genau so wie deiner Frau. Ich kann sie sehr gut verstehen und bin irgendwie beruhigt das es nicht nur mir so geht.
    Bei mir ist es so das ich Tagsüber immer so viel um die Ohren hab auch mit unserem Wirbelwind das ich Abends einfach nur froh bin ne Schulter zum Anlehnen und Kuscheln und reden habe.
    Und wenn ich dann doch mal Lust habe und Wir Spaß haben kommt 90% durchs Babyphone irgend ein Ton, das turnt nicht wirklich an. Mein Mann kann das einfach überhören ich aber nicht.

    Leider kann ich dir aber damit auch nicht sagen wie du die Situation ändern kannst. Ich weiß es selbst nicht auch wenn ich es gerne ändern würde.

    LG

  3. #3
    dorman ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Ja klar das ist ja auch zu verstehen. Meine Frau hat auch genug um die Ohren und hat es nicht leicht. Um die kleine brauchen wir keine Angst haben die geht Abends ca. 19 Uhr ins Bett und pennt bis 08:30 am nächsten Morgen durch... also ein Musterkind.
    Ich verlange ja auch nicht das sie grossartige Turnübungen auf mir macht oder so. Man kann ja auch anders Spass beim Sex haben.
    Es ist aber auch gut zu wissen das es noch andere Frauen gibt die auch so sind
    Gruss Norman

  4. #4
    Avatar von Bubamara
    Bubamara ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Ich glaube nicht, dass es etwas damit zu tun hat, ob sich deine Frau dabei "anstrengen" muss, bzw. dass es für sie rein körperlich nicht (mehr) geht wegen der Schwangerschaft oder so, von wegen "Turnübungen" oder so. Ich glaube, so ist es zumindest bei mir, dass es eine "psychische" Sache ist.

    Seit dem unser zweites Kind da ist, hab ich auch einfach keine Lust mehr dazu. Das liegt auch nicht an meinem Mann, dass ich bestimmte Sachen oder so nicht mag, sondern ganz einfach am Sex an sich. Ich möchte auch lieber kuscheln, schmusen, oder einfach die Nähe meines Mannes spüren. Die sprichwörtliche Schulter zum Anlehnen halt. Sobald mein Mann anfängt mich irgendwie anzufassen, legt sich bei mir ein Schalter um und ich verspanne mich und hab einfach das Gefühl, dass ich das nicht möchte. Es ist schwer zu erklären und ich kann dir da jetzt auch nicht groß was raten. Lass ihr einfach Zeit und warte bis sie von selbst kommt. Ich weiß es ist schwierig, aber je mehr du ausprobierst und versuchst sie zu drängen umso mehr wird sie sich abwenden.

    Ich kann da jetzt nur aus meiner Sichtweise berichten... Es werden auch wieder andere Zeiten kommen!
    Liebe Grüße
    Simone
    mit Piratenkind (5/06) an der Hand und Milchbubi (2/10) im Arm


    http://lbym.lilypie.com/DHJap2.pnghttp://lb2m.lilypie.com/AYeSp2.png

  5. #5
    Avatar von ruland
    ruland ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Ich mache gerade eine Podcast-Reihe zu dem Thema "Keine Lust". Wer reinhören möchte, kann mir gerne eine Nachricht schreiben (ich benachrichtige dann per Email) oder schaut regelmäßig auf meiner Website im "Für Sie"-Reiter.
    Alles Liebe
    Dr.-Ing. Tobias N. Ruland
    http://www.tobias-ruland.de

  6. #6
    Acilius ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Hi,
    da muss ich mich meinen Vor"rednerrinnen" einfach mal anschliessen: ich habe auch keine Lust. Überhaupt nicht, nicht mal ansatzweise.
    ich weiß nicht wieso das so ist, mein Mann hat sich auch noch nie beklagt, aber allein der gedanke daran dass mein Mann sich mir annähern KÖNNTE läßt mich Abstand zu ihm nehmen.
    Ich will allerdings auch nicht großartig kuscheln...wie gesagt, gar keine Lust.
    Wir haben auch zwei Kinder, die jüngste ist grade 3 geworden, unsere Nächte sind eigentlich ruhig...

    Tut mir leid, aber mit meinem Geschreibsel kann ich dir leider auch nciht weiterhelfen...einfach abwarten wie es nach der Geburt ist? Hm...he? Das ist doch ein Männerthema? *verschwind*

    LG
    Acilius

  7. #7
    poledra ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Auch wenn es ein Männerthema ist, ich finde hier sollten auch die Frauen was sagen.
    Und ich fühle mich endlich mal nicht mehr alleine.
    Der sprichwörtliche Schalter legt sich auch bei mir um, soblad mein Mann auch nur versucht, mich zu verführen. Das liegt auch nciht an seinen Versuchen (teilweise echt gut) aber ich bekomme meinen Kopf nicht frei.
    Bei mir ist es so, das ich Sex nur genießen kann, wenn ich den Kopf ausschalte. Allerdings ist das mit 2 Kindern, nem Job und nem Haus gar net so leicht. Viele Bekannte von mir haben das gleiche Problem.
    Frauen können sich schwer fallen lassen, gerade, wenn sie unter stress (kinder sind auch stress) stehen. Und dann ist es für den Mann oft unmöglich, die Frau umzustimmen.
    Hier ein Tipp, der uns geholfen hat: Mein Mann versucht mehr mir im normalen Wahnsinn zu helfen und damit bekomme ich den Kopf einfach freier. Er nimmt mir einiges ab, wo er vorher nie drauf gekommen wäre, das es mich beschäftigt.
    Vielleicht mal drüber reden, ob deine Frau einfach auch mehr Unterstützung im Leben möchte, denn oft können wir Frauen das gar nicht in Verbindung bringen. Aber mal ehrlich, ich bin viel ruhiger, wenn der Haushalt abends gemacht ist (und nicht von mir alleine), alles für den nächsten Tag gerichtet ist und ich weiß, das der Tag wieder gut laufen wird. Dann bin ich entspannt und viel empfänglicher für die Annäherung meines Mannes.
    Viel Glück

  8. #8
    dorman ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Hallo ,

    als ich Unterstütze sie auch wo ich nur kann.
    Normaler Wochentag sieht so aus das ich gegen 18:00 von der Arbeit daheim bin und ab da hat sie mit der kleinen Praktisch keine Arbeit mehr es gibt dann noch Abendbrot und dann kümmere ich mich um die kleine bis die im Bett ist und mache dann die Küche so das sie auf der Couch sein kann und entspannen kann.
    Ich habe einen anderen Verdacht sie ist mit ihrem Körper unzufrieden. In der letzten Zeit zieht sie sich nicht mehr vor mir um (ist mir erstmal gar nicht aufgefallen bis die Tage).
    Ich war letztens in der Sauna als ich wieder kam bekam ich ein Kommentar und waren Frauen da zum anschauen. Ich hab dann nur gesagt ich gehe dahin um zu entspannen und nicht zum Frauen Glotzen.

    Gruss Norman

  9. #9
    poledra ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    Na das ist aber ein ganz deutliches Zeichen. Und darüber musst du versuchen mit ihr zu reden. Frauen glauben euch Männern nicht, wenn ihr sagt, wir sind hübsch, wir finden uns nicht Hübsch (die meisten).
    Und das ist ein ganz schweres Thema. Darüber reden ist schwer, handeln noch schwerer. Ich nehm mal an, das sie auch keine Fotos von sich mag. Und in den Spiegel schaut sie auch nicht gerne.
    Mal überlegt, zusammen ne Einkauftour zu machen, für neue und schöne klamotten? Sag dir aber gleich, das wird für dich hart. Da sind Frauen (die meisten) schwierig.
    Ich finde es toll, wenn ich ab und zu auch mal gezeigt bekomme, das er mich hübsch findet (schaut mir nach, kleiner Kommentare...) Das tut gut. Und man fühlt sich als Frau wahrgenommen, nicht nur als Mutter und Haushaltshilfe.

  10. #10
    dorman ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Flaute im Bett Frau hat keine Lust

    shoppen waren wir vor kurzem erst. Sie sagt selbst sie braucht nicht viel.
    Also sie ist schon immer unzufrieden mit ihrem Busen der ist ihr zu gross für ihre Statur. Und jetzt halt noch ihr Bauch ich sag ihr aber auch immer das sie toll aussieht und ich sogar den Bauch sexy finde...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •