Seite 118 von 380 ErsteErste ... 1868108116117118119120128168218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1171
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Melli

    Wieso traust du dich nicht was positives zu schreiben? Dieses Forum ist doch nicht dafür da um nur zu jaulen. Sondern man freut sich doch auch mit den anderen wenn sie was positives erleben. So geht es mir zumindest.

    Ich schreibe ja auch nicht wirklich viel Negatives sondern lieber was positives.

    Das ist ja toll dass deine Kleine sich das erste Mal gedreht hat. Aber auch echt schade dass du es nicht mitbekommen hast.
    Ich könnte mir aber vorstellen dass es ganz vielen so geht. Ich warte auch schon ganz gespannt darauf wann Madame damit anfängt..

  2. #1172
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich bin auch gespannt, wann es losgeht. Zumindest dreht er sich vom Bauch auf die Seite und manchmal auch vom Rücken auf die Seite. Kann ja eigentlich nicht mehr so lange dauern.

  3. #1173
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Anittina
    Stimmt bei dir klingt das wirklich so als würde es nicht mehr lange dauern.

    Und ich glaube auch dass wenn dieser Schritt geschafft ist von unseren kleinen, es dann auch nicht mehr lange dauern wird bis sie sich wirklich von der Decke weg bewegen können. Egal in welcher Form auch immer, ob Robben oder rutschen oder rollen, dann beginnt die aktive Zeit.
    Da freue ich mich schon riesig drauf.

  4. #1174
    SarahJanu ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Da ist mal man einen Tag nicht im Forum...

    Zum Baden hab ich leider keinen Rat außer mich dem anzuschließen es soweit möglich zu reduzieren. Meine Kinder mögen baden zum Glück beide, trotzdem steck ich das Baby nicht so häufig in die Wanne.
    Ich hab hier weiter einen Vielschläfer. Nach der ersten Wachphase von zwei Stunden pennt er meist nochmal 45min bis ne Stunde. Danach kommt es halt ganz drauf an was wir den Tag über so tun. Sind wir viel unterwegs und er in der Trage, dann kommt es schonmal vor, dass er den Tage über bis zu 6 Stunden schläft. Bin ich zu Hause am rödeln, dann macht er meist nur 20 Minuten Nickerchen.

    Gestern hab ich eine kleine Halloweenfeier geschmissen, hierzu dekoriere ich immer recht aufwendig und das Fotostudio meines Mannes wird wieder zum Partyraum umfunktioniert. Zusätzlich hab ich noch 10 Liter Knoblauchsuppe gekocht. Allein das Schälen hat ne Stunde gedauert und mit Knoblauchfingern will man ja auch nicht direkt das Baby angrabschen. Er musste sich also viel selbst beschäftigen und ich konnte nicht immer beim kleinste Meckern eingreifen. Geschlafen hat er richtig wenig, vielleich ne Stunde insgesamt ab 10:00 Uhr. Die Party lief gut, nix ausschweifendes, eben gemütlich. Bis die Mutter einer Freundin meiner Tochter zurückkam. Wir sind nicht eng befeundet, nur unsere Töchter. Sie war mit den Mädels in so ner Art Geisterbahn gewesen, hatte die beiden dann bei mir abgesetzt um ihren Ex heim zu fahren. Ich weiß nicht ob die beiden sich unterwegs gestritten haben, oder was da sonst noch war, jedenfalls war sie ne Stunde länger weg als erwartet und danach total komisch drauf, ganz anders als sonst. Um da jetzt in Ruhe drüber zu reden war nicht die Situation also bin ich zunächst nicht drauf eingegangen. Dann fing sie aber an, sich in jedes Gespräch einzumischen und zwar indem sie wahllos widersprach oder irgendwelche mehr oder weniger unpassenden Anekdoten aus der Jugend einwarf. Ich hab sie bis dahin nicht wirklich trinken gesehen, aber sie wirkte einfach stockbetrunken. Gegen elf, zwölf haben sich dann alle Gäste verabschiedet, nur sie und ein Arbeitskollege meines Mannes waren noch da. Wir haben sie alle mehrfach drauf hingewiesen, dass wir sie so nicht hinters Steuer lassen. Sie hat immer betont nur ein Glas Sekt getrunken zu haben, hat dann aber irgendwann eingelenkt. Danach hat sie dann definitiv Sekt getrunken, kein Problem, das mit dem Fahren war für uns geklärt und es war ja kaum noch einer da dem sie auf die Nerven gehen konnte. Im Nachhinnein bin ich auch überzeugt, dass sie schon einiges intus hatte als sie bei mir auftauchte und wahrcheinlich auch hier weitertrank, so genau achte ich ja nicht drauf wer sich was einsschenkt. Jedenfalls, was war das Ende vom Lied? Bis um eins hatte sie die Flasche allein geleert und wollte dann tatsächlich noch - mit ihrer Tochter - heimfahren. Den Schlüssel wollte sie erst recht nicht rausrücken. Wir haben letztlich gedroht, dass wir die Polizei rufen, daraufhin ließ sie sich dann mitnehmen vom Kollegen meines Mannes. Natürlich ist sie jetzt stocksauer auf uns. Ich komm da nicht so ganz drüber weg. Wir sind doch keine 20 mehr wo man zuviel trinkt und dann halt beim Kumpel auf der Couch schläft. Und schon gar nicht setz ich mich besoffen mit meinem Kind ins Auto. Wirklich schade, denn so hab ich sie nicht eingeschätzt. Sorgen mach ich mir auch. In Zukunft werde ich meine Tochter auch nicht mehr mit ihr fahren lassen. Mag sein dass das ne einmalige Sache war, aber darauf lass ich's nicht ankommen. Hoffentlich war sie nüchtern bis sie mit dem Ex allein war. Um ihre Tochter mach ich mir auch Gedanken. Die hat die Diskussion nicht mitbekommen, weil die Kinder im Kinderzimmer ne Etage höher waren, aber fand es halt komisch, dass sie das Auto stehen ließen.

    Sorry, der Text ist ja ewig lange geworden, dabei wollte ich nur was zum Schlafverhalten schreiben. Das nimmt mich grad mehr mit als die gelegentlichen Quengeleien des Kleinen. Der hat, um zurück zum Thema zu kommen, das alles hübsch verschlafen. Zum allerersten Mal überhaupt fast fünf Stunden am Stück.
    www.ausgestrahlt.de

    Meine Braunbärin: *20.09.2011, 2965g, 49 cm
    Shrimp: *23.07.2018, 3730g, 53 cm

  5. #1175
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Melli

    Wieso traust du dich nicht was positives zu schreiben? Dieses Forum ist doch nicht dafür da um nur zu jaulen. Sondern man freut sich doch auch mit den anderen wenn sie was positives erleben. So geht es mir zumindest.

    Ich schreibe ja auch nicht wirklich viel Negatives sondern lieber was positives.

    Das ist ja toll dass deine Kleine sich das erste Mal gedreht hat. Aber auch echt schade dass du es nicht mitbekommen hast.
    Ich könnte mir aber vorstellen dass es ganz vielen so geht. Ich warte auch schon ganz gespannt darauf wann Madame damit anfängt..
    Ich glaube es geht ihr eher darum, dass sie es nicht "beschreien" will oder wie man das nennt. Nicht dass heute Nacht wieder anders wird :-D

  6. #1176
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    LeeZaa
    Das kann auch gut sein. Dafür habe ich auch ein Händchen. Gerade noch irgendwas gelobt und zack, ist es schon wieder anders. 🙈

  7. #1177
    DieMelli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ja da habt ihr recht. Vor allem, weil das Fieber zurück ist und mein Mann die Nacht übernimmt. Ich hoffe für ihn, dass es wieder so "nett " wird wie die letzte.

  8. #1178
    DieMelli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ach ja und sie hat es wieder getan!!! Sie hat sich unten spielbogen liegend auf den Bauch gedreht. Und sowohl mein Mann als auch ich standen grade daneben. ❤️🎉😍

  9. #1179
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Das ist ja wunderbar Melli. Muss ein wirklich ganz tolles Gefühl gewesen sein.

    Wir hatten vorhin eine ähnliche Situation. Madame lag auf der Wickelkommode und ich habe sie strampeln lassen. Und in dem Moment wo mein Mann reinkam drehte sie sich auf die Seite und rollte dann aber wieder auf den Rücken zurück.

    Nur dass sie sich über diese Situation so erschreckt hat dass sie anfing weinen. Ich gehe aber mal davon aus dass es auch nicht mehr so lange dauern kann bis sie sich dreht. War auch schon echt toll gewesen das zu sehen.

    Und ich freue mich schon sie weiter dabei zu beobachten.

    Einziger Nachteil ist jetzt dass sie durch diese Situation scheinbar noch so aufgewühlt ist das an stillen und schlafen gerade nicht zu denken war. Beim Stillen musste sie immer wieder weinen und nur auf meinem Arm ist sie jetzt gerade schluchzend eingeschlafen.

    Also kommt sie heute erst ins Bett wenn auch ich ins Bett gehe. Und solange wird eben heute auf dem Sofa gekuschelt.

  10. #1180
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    An drehen denkt unserer hier noch überhaupt nicht. Nicht mal ansatzweise.
    Ich glaub bevor der sich mal dreht, robbt er nach vorne.
    Außerdem wird hier gerade wieder geweint. Ich hab jetzt schon sooo keine Lust auf die nacht :(
    Morgen wird geimpft. Ich hoffe er gehört zu den Kindern die davon müde werden.
    Sry übrigens, dass ich hier so wenig auf andere Beiträge eingehe, aber ich bin immer nur mit dem Handy online.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •