Seite 129 von 380 ErsteErste ... 2979119127128129130131139179229 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1281
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich mittlerweile nachts auch regelmäßig wirklich wütend auf ihn werde. Auch wenn er das vermutlich nicht absichtlich macht, könnt ich den manchmal... sorry, wenn so viel Ehrlichkeit in so manche "Mama-Wonderland-Seifenblase" nicht reinpasst, aber um einen auf superglückliche Mama zu machen, steh ich zur Zeit zu oft heulend am Wickeltisch.
    Und dann braucht auch niemand kommen mit "Babys schlafen fast nie durch, wer kommt eigentlich auf die Idee?". Wahrscheinlich die Mütter der 5 Babys in meinem Umfeld von denen ich das alleine letzte Woche schon wieder gehört hab.
    Durchschlafen ist ja nicht mal mein Ziel. Aber seit 4 Wochen alle 1,5-2 Stunden und das oft noch mit Gebrüll beim Hinlegen. Ernsthaft??? Und da ich beim Stillen nicht weiterschlafen kann, ist mehr als 1,5 Stunden Schlaf am Stück seit 4 Wochen nicht dran.
    Ich kann dich so gut verstehen! Wir befinden uns laut App sechs Tage vor dem nächsten Schub und unsere Nächte sind schon seit einer Woche gruselig.genau wie du es beschreibst,ständig am Stillen und langen Wachphasen mitten in der Nacht. Lautes, langes Gebrüll haben wir zwar nicht, aber alleine,dass er mitten in der Nacht jetzt immer so lang wach bleibt, macht mich fertig.
    Schub ist es bei uns definitiv nicht.aber das muss ja nicht heißen, dass es bei euch auch keiner ist, ihr befindet euch schließlich mittendrin.
    Wie ist es denn bei den anderen junimamas? Tiwasa, fool, Citty, blackwoolf, soophie, kiwifee, wo steckt ihr? Vegas, wie ist es bei euch? Hab ich wen vergessen, dann verzeiht und macht doch bitte mal piep.

  2. #1282
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich mittlerweile nachts auch regelmäßig wirklich wütend auf ihn werde. Auch wenn er das vermutlich nicht absichtlich macht, könnt ich den manchmal... sorry, wenn so viel Ehrlichkeit in so manche "Mama-Wonderland-Seifenblase" nicht reinpasst, aber um einen auf superglückliche Mama zu machen, steh ich zur Zeit zu oft heulend am Wickeltisch.
    Und dann braucht auch niemand kommen mit "Babys schlafen fast nie durch, wer kommt eigentlich auf die Idee?". Wahrscheinlich die Mütter der 5 Babys in meinem Umfeld von denen ich das alleine letzte Woche schon wieder gehört hab.
    Durchschlafen ist ja nicht mal mein Ziel. Aber seit 4 Wochen alle 1,5-2 Stunden und das oft noch mit Gebrüll beim Hinlegen. Ernsthaft??? Und da ich beim Stillen nicht weiterschlafen kann, ist mehr als 1,5 Stunden Schlaf am Stück seit 4 Wochen nicht dran.
    Ich verstehe dich da absolut! Es ging mir auch schon ganz oft so, ich hatte aber das Gefühl, fast niemand traut sich darüber ganz offen zu sprechen. Und diese Gedanken sollen ganz normal sein. Ich war etwas entsetzt, als ich das hörte, aber es hat mich auch beruhigt. Man fühlt sich ja nicht gerade blendend, wenn solche Gefühle in einem hochkommen.

    Klar sollte das Ziel sein sich zu sagen: es ist eben so. Und ja, das macht es leichter. Aber nicht jeder kann das und schon gar nicht immer. Ich reagiere mittlerweile höchst allergisch auf solche Aussagen. Sie helfen mir nicht und ich fühle mich allenfalls schwach und unverstanden. Nicht jeder kann so damit umgehen, das ist wohl Typsache.

    Ich wünsche dir jedenfalls, dass es wirklich am Schub liegt und bald überstanden ist!

    Zitat Zitat von Saynara Beitrag anzeigen
    [...] ...jede Stunde und seit ein paar Tagen hebt sie den Arm in die Luft und lässt ihn wieder fallen und das immer und immer wieder. Vorletzte Nacht hätte ich sie am liebsten vor die Tür gesetzt.
    Warum sie das macht weiß ich nicht, aber es nervt unendlich.
    [...]
    Tagsüber ist das hier seit ein paar Tagen auch der Fall. Allgemein ist sie extrem rappelig beim Stillen und super schnell abgelenkt.
    Ich könnte mir bei uns vorstellen, dass es die Position ist. Nachts stillen wir in der Football und tagsüber in der Wiegehaltung. Letztere mag sie wohl zur Zeit einfach nicht so. Und natürlich ist sie Nachts nicht wirklich wach, da klappt es mit dem Trinken ja generell besser.
    anittina gefällt dies


  3. #1283
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Unsere Nacht war ganz ok. Beim einschlafen wurde auch hier sehr doll und ausdauernd geweint. Ich glaube im 23.30 hab ich endlich die Äuglein zu gemacht. Um fünf war sie das erste mal wach, um sieben konnte ich erst wieder einschlafen und um halbneun kam sie schon wieder. Ich konnte sie zwar überzeugen nochmal weiter zu schlafen, aber für mich war es mehr dösen und bei ihr endete es nach dem Stillen, warum auch immer, in herzzerreißendem Gebrüll. Ich konnte sie kaum beruhigen. Es macht mich immer traurig und wütend (auf mich selbst) dann nicht zu wissen was sie hat und demzufolge nicht helfen zu können 😔 Bin echt froh, wenn die Signale eindeutiger werden.


  4. #1284
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Bin heute Nacht auch kurz wütend geworden. �� Mein Nervenkostum ist stark mottenzerfressen mittlerweile. Vor einiger Zeit hat mich wenigstens der gute Nachtschlaf über die anstrengenden Tage hinweggetröstet. Da ich den jetzt auch nicht mehr hab, geh ich inzwischen ganz schön auf dem Zahnfleisch. Vom durchschlafen,so wie es bei euch ist, entfernen wir uns immer weiter. Bis zum Alter von acht Wochen hat er ja auch durchgeschlafen, lang ist‘s her...

  5. #1285
    Avatar von BlackWolf
    BlackWolf ist offline Schaf im Wolfspelz

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Piep.

    Tja was soll ich sagen.

    Der Mittagsbrei wird gefuttert wie blöd.
    Der Nachmittagsbrei wird reingehauen.
    Und der Abendbrei wird vernichtet.

    Zwischendurch gibts auch mal Brot und Reis-Linsen-Kringel zum drauf rumkauen. Stücke werden solang bearbeitet bis man sie schlucken kann. Verschlucken tut sich der Knirps recht selten.

    Gegen 18-19 Uhr wird er bettfertig gemacht und dann auch ins Bett gebracht. Meist schläft er gegen 19 Uhr.
    Außerhalb von Schub/Krankheit schläft er meist alleine ein. Im Schub oder Krank muss ich aufn Gymnastikball hopsen bis er eingeschlafen ist. Ablegen ist in der Regel kein Problem. Gegen 21 Uhr möchte er gern, meist schlafend, ca. 200ml Milch haben. Das nächste mal kommt er dann eventuell um Mitternacht und/oder gegen 4 Uhr. Das sehr unterschiedlich. Um 8 gibts dann Frühstück. Bestehend aus 100ml Milch. Mittag gibts um 11 Uhr. Nachmittag um 14 Uhr. Abend gegen 17 Uhr.

    Zähne lassen sich noch nicht blicken. Was jetzt aber auch nich besonders schlimm ist.

    Am Tag wird unterschiedlich geschlafen. Jetzt mit Erkältung verschläft er fast den ganzen Tag ansonsten ist er sehr viel wach, spielt, entdeckt, und erkundet.
    Krabbeln tut er noch nicht aber er versucht in den 4-Fuß-Stand zu kommen. Übung macht den Meister.

    Am 30ten is U5. Bin mal gespannt wie groß und schwer er dann ist.
    anittina und SarahJanu gefällt dies.
    Nov. '16 Bye Bye Pille

    Seit 06.17 in KiWuK
    11.ÜZ 31.08.17 Glückskurve
    E.T. 10.06.
    Geburt am 12.05.18 bei 35+6
    2740g, 50cm, KU 33,5cm







  6. #1286
    Mel2506 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich mittlerweile nachts auch regelmäßig wirklich wütend auf ihn werde. Auch wenn er das vermutlich nicht absichtlich macht, könnt ich den manchmal... sorry, wenn so viel Ehrlichkeit in so manche "Mama-Wonderland-Seifenblase" nicht reinpasst, aber um einen auf superglückliche Mama zu machen, steh ich zur Zeit zu oft heulend am Wickeltisch.
    Und dann braucht auch niemand kommen mit "Babys schlafen fast nie durch, wer kommt eigentlich auf die Idee?". Wahrscheinlich die Mütter der 5 Babys in meinem Umfeld von denen ich das alleine letzte Woche schon wieder gehört hab.
    Durchschlafen ist ja nicht mal mein Ziel. Aber seit 4 Wochen alle 1,5-2 Stunden und das oft noch mit Gebrüll beim Hinlegen. Ernsthaft??? Und da ich beim Stillen nicht weiterschlafen kann, ist mehr als 1,5 Stunden Schlaf am Stück seit 4 Wochen nicht dran.
    Das Gefühl kenn ich auch zu gut. Und Tränen hab ich auch schon so viele vor Wut, Verzweiflung und Hilflosigkeit vergossen.

  7. #1287
    Avatar von vegas06
    vegas06 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Bei uns ist es Nachts wieder besser, sie wird wach, trinkt ihre Milch und schläft dann weiter.
    Vor ca 4 Wochen war es bei uns aber auch so, das sie Nachts lange wach war und dann meinte um 5.00 Uhr sei die Nacht vorbei.
    Mit Mittagsbrei haben wir vor einer Woche angefangen, Karotten mag sie am liebsten.
    Sie dreht sich vom Rücken auf den Bauch und versucht zu Robben, was motorisch noch nicht wirklich funktioniert. Sie liebt es zu lachen auch sehr oft laut. Ihre Schwester findet sie total Klasse und will sie immer umarmen.
    Tags schlafen st nach wie vor eine Katastrophe, drei mal 30 Minuten und nicht mehr.
    Sie ist aber immer noch total entspannt und ein brabbelndes selten weinendes Baby.
    anittina gefällt dies

  8. #1288
    DieMelli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @LeeZa
    Ich finde es total richtig, dass du es so ehrlich sagst. So ist es manchmal leider und frau sollte sich dafür nicht schämen.
    Es tut mir leid, dass du dich so fühlst. Ich hatte nur eine einzige Nacht mit diesem Gebrüll und ich hab da schon so geheult. Ganz schrecklich war das.
    Aus meinem GVK ist eine dabei, deren Baby schreit schon immer alle 1-2 Stunden nachts.

  9. #1289
    Avatar von Saynara
    Saynara ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Was stimmt denn mit meinen Kindern nicht das die nur 8h pro Nacht pennen?
    Seit 4 sind wir wach und ich weigere mich aufzustehen. Sie war schon von 0-1 Uhr wach 😣

  10. #1290
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Madame ist irgendwie momentan Nachts recht unruhig und schläft etwas unruhig.
    Um 03:00 hatte ich sie gestillt und wieder ins bett gelegt. Doch sie ist nach 15 min wieder aufgewacht.
    Hatte sie dann auf mich gelegt und wir haben etwas gekuschelt bis sie wieder eingeschlafen ist.
    Da hat sie drei Mal im schlaf richtig gelacht. 😍😍
    Das war so Süß.

    Nach gut 20 min konnte ich sie dann auch wieder ins bett legen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •