Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1311
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlackWolf Beitrag anzeigen
    Vielleicht liegt's auch einfach daran das die kleinen einen erhöhten Energiebedarf haben da sie sich ja auch immer mehr bewegen.
    Tagsüber will er hier aber auch nicht öfter an die Brust als sonst. Da schafft er seine 3-4 Stunden Pause. Und nachts sind es (wenn er so oft wach wird) auch immer nur ein paar Minuten, dann dockt er ab, dreht sich weg und schläft weiter. Da sieht für mich irgendwie nach Unruhe aus oder dass er Probleme hat von einer in die nächste Schlafphase zu finden und die Brust nur zum wieder einschlafen gebraucht wird.

  2. #1312
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Bestimmt ein Forumsvirus, anittina 🤪
    Meine Kleine hat's echt auf die Spitze getrieben und ich war noch bis nach fünf Uhr wach 🤦*♀️ Gebrüllt wurde auch wieder viel und zwischendrin Gebrabbelt, als gäbe es kein Morgen mehr. Auch jetzt ist sie wieder Brabbelnd aufgewacht, da sind seid gestern wieder ganz viele neue Töne dabei. Eigentlich total goldig 😍

    @Melli
    Glückwunsch 💪👍
    Oh ja, echt nett, wenn der eigene Vater noch zu denken scheint man sagt das nur so. Drücke dir die Daumen, dass du es trotzdem irgendwie schaffst.

    @BlackWolf
    Interessanter Ansatz.
    Allerdings müsste das ja, wenn man danach geht, ab sofort anhalten und gar nicht mehr besser werden. Nein, daran möchte ich nicht glauben 😅


  3. #1313
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.360

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Unsere Nacht war heut auch wieder unruhiger. Stillen tu ich mittlerweile dennoch max. 2 x - bei uns ist es wie bei dir, Leeza: wenn sie aufwacht - und das ist oft - will sie eigentlich nur kurz nuckeln und dann pennt sie weiter. Deshalb gibts jetzt immer erstmal nen Schnuller - meist nuckelt sie sich mit dem wieder in den Schlaf. Erst, wenn das nix hilft, gibts die Brust - das ist dann meist zwischen 2-3 und 5-6. Es lebe der Schnuller-Erfinder!!

    Danke für die Infos zum Schub - dann wären wir ja schon fast mittendrin und dafür sind die Symptome bisher ganz erträglich - aber da kommt bestimmt noch was 🙈


  4. #1314
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Blackwolf
    Ich gehe auch stark davon aus das es so ist.
    Gibt ja keinen anderen Grund. 🙂

    Wenn sie Tags wach ist, ist sie ja auch total agil und spielt gerne und auch lange auf ihrer decke.
    Und sie schau viel rum. Zappelt immer wieder vor Freude.

    Und damit ist sie so beschäftigt das Essen in dem Moment nebensächlich ist. Da hält sie auch locker vier Stunden aus.

    Und das holt sie nachts dann scheinbar nach.
    An die, alle zwei Stunden, hab ich mich ja sogar dran gewöhnt. 😜😆

    Und bei mir trinkt sie auch richtig.
    Zwischen 14 und 30 Minuten....
    Eigentlich müsste sie platzen nachts. 😂

  5. #1315
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Honeypenny Beitrag anzeigen
    Unsere Nacht war heut auch wieder unruhiger. Stillen tu ich mittlerweile dennoch max. 2 x - bei uns ist es wie bei dir, Leeza: wenn sie aufwacht - und das ist oft - will sie eigentlich nur kurz nuckeln und dann pennt sie weiter. Deshalb gibts jetzt immer erstmal nen Schnuller - meist nuckelt sie sich mit dem wieder in den Schlaf. Erst, wenn das nix hilft, gibts die Brust - das ist dann meist zwischen 2-3 und 5-6. Es lebe der Schnuller-Erfinder!!

    Danke für die Infos zum Schub - dann wären wir ja schon fast mittendrin und dafür sind die Symptome bisher ganz erträglich - aber da kommt bestimmt noch was 🙈
    Den Schnuller probier ich auch immer erst. Aber da merkt man recht schnell, ob der hilft oder nicht. In den meisten Fällen wird der Kopf dann wie blöd hin und her geschmissen und ausgespuckt.

    Ich glaube eher nicht daran, dass der höhere Bedarf nachts nachgeholt wird. Dafür will er dann tatsächlich zu kurz an die Brust (schläft auch nicht dabei ein sondern dreht sich erst weg). Den Mehrbedarf holt er sich glaub ich eher dadurch, dass er jetzt kräftiger saugen und damit mehr Milch in gleicher Zeit trinken kann. Und die Zusammensetzung der Milch ändert sich auch und passt sich dem Alter und Bedarf an. Sonst würde da ja (wie Goldi sagt) gar nicht mehr anders werden. Bzw. erst wenn Brei dazu kommt. Wobei ich mich frage wieso ein Gemüsebrei der fast nur aus Wasser besteht besser sättigen soll als Milch. Vllt wegen der Fasern und Ballaststoffe?

  6. #1316
    Avatar von BlackWolf
    BlackWolf ist offline Schaf im Wolfspelz
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    2.322

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Der Gemüsebrei ist ja nur die erste Phase. Und ja er braucht länger zum Verdauen. Der Gemüsefleischbrei is dann das was die Energie insbesondere in Form von Eisen liefert. Wir haben 3 Breimahlzeiten voll integriert und die Nächte sind alles andere als dramatisch. Unser Knopf holt sich allerdings nachts die Flüssigkeit die er am Tag nicht so recht trinken will. Aber das ist nunmal so, ich kanns eh nicht ändern. Und der kleine Knopf wird schon wissen was er tut/braucht.
    Nov. '16 Bye Bye Pille

    Seit 06.17 in KiWuK
    11.ÜZ 31.08.17 Glückskurve
    E.T. 10.06.
    Geburt am 12.05.18 bei 35+6
    2740g, 50cm, KU 33,5cm







  7. #1317
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Also bei uns wird immer kräftig getrunken egal wie oft sie Nachts wach ist, es ist eigentlich immer Hunger.
    Geschnullert wird hier, wenn überhaupt noch, am Abend oder dann halt zum einschlafen. Das Trinken geht dann direkt in Schnuller über und ich lasse sie dann auch, weil sie so besser einschläft und es mir auch nicht (mehr) weh tut.

    An die derzeit längeren Tinkabstände tagsüber muss ich mich erst noch gewöhnen. Ich hab dauernd das Gefühl das Kind verhungert 🤣 Bestimmt kommt das noch aus der Zeit, in der sie so schlecht zugenommen hat. Vor Kurzem wollte sie noch alle eineinhalb Stunden trinken und jetzt sind es oft drei bis vier. Ich finde es auch nicht mehr so einfach herauszufinden ob sie nun Hunger hat oder nicht, weshalb ich sie öfter anlege und dann eigentlich kaum getrunken wird.

    Vorhin beim Frühstück hat sie zum ersten Mal meine Kaubewegungen nach gemacht 😃 Ich hoffe ja sie lässt sich noch Zeit mit der Beikost, denn so lange ist das Stillen bei uns noch nicht so schön. Ich würde es toll finden, dass noch eine Weile genießen zu können und mich auserdem gerne an die WHO Empfehlung halten, ein halbes Jahr ausschließlich zu Stillen. Mal sehen ob und wie das klappt.

    Ansonsten möchte ich langsam mal beginnen Kekse zu backen und bin gespannt wie das mit der Kleinen funktioniert. Ich muss sie immer noch den ganzen Tag tragen und wenn man gleichzeitig leicht gebeugt an der Arbeitsplatte steht ist das für den Rücken nicht so super. Und ich backe rauhe Mengen Früher hat meine Oma mir massenweise Kekse geschickt und seit sie nicht mehr kann, bekommt sie die von uns - nach ihren Rezepten, denn das sind meiner Meinung nach die Besten 😊
    Ich bin gespannt wie lange ich brauchen werde. Sonst hab ich immer zwei Tage Marathon gebacken, das geht jetzt schonmal nicht mehr.

    Liebe Grüße und euch allen einen schönen Sonntag (der seinem Namen hier alle Ehre macht &#127774


  8. #1318
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Goldi80 Beitrag anzeigen
    Also bei uns wird immer kräftig getrunken egal wie oft sie Nachts wach ist, es ist eigentlich immer Hunger.
    Geschnullert wird hier, wenn überhaupt noch, am Abend oder dann halt zum einschlafen. Das Trinken geht dann direkt in Schnuller über und ich lasse sie dann auch, weil sie so besser einschläft und es mir auch nicht (mehr) weh tut.

    An die derzeit längeren Tinkabstände tagsüber muss ich mich erst noch gewöhnen. Ich hab dauernd das Gefühl das Kind verhungert 🤣 Bestimmt kommt das noch aus der Zeit, in der sie so schlecht zugenommen hat. Vor Kurzem wollte sie noch alle eineinhalb Stunden trinken und jetzt sind es oft drei bis vier. Ich finde es auch nicht mehr so einfach herauszufinden ob sie nun Hunger hat oder nicht, weshalb ich sie öfter anlege und dann eigentlich kaum getrunken wird.

    Vorhin beim Frühstück hat sie zum ersten Mal meine Kaubewegungen nach gemacht 😃 Ich hoffe ja sie lässt sich noch Zeit mit der Beikost, denn so lange ist das Stillen bei uns noch nicht so schön. Ich würde es toll finden, dass noch eine Weile genießen zu können und mich auserdem gerne an die WHO Empfehlung halten, ein halbes Jahr ausschließlich zu Stillen. Mal sehen ob und wie das klappt.

    Ansonsten möchte ich langsam mal beginnen Kekse zu backen und bin gespannt wie das mit der Kleinen funktioniert. Ich muss sie immer noch den ganzen Tag tragen und wenn man gleichzeitig leicht gebeugt an der Arbeitsplatte steht ist das für den Rücken nicht so super. Und ich backe rauhe Mengen Früher hat meine Oma mir massenweise Kekse geschickt und seit sie nicht mehr kann, bekommt sie die von uns - nach ihren Rezepten, denn das sind meiner Meinung nach die Besten 😊
    Ich bin gespannt wie lange ich brauchen werde. Sonst hab ich immer zwei Tage Marathon gebacken, das geht jetzt schonmal nicht mehr.

    Liebe Grüße und euch allen einen schönen Sonntag (der seinem Namen hier alle Ehre macht &#127774
    Wir möchten das gerne auch noch herauszögern. Kaubewegungen macht er schon länger nach, aber solange er noch nicht protestiert, weil er nichts abbekommt, kriegt er auch noch nichts.

    Heute wird hier wie wild geprustet und gebrabbelt. Wenn der Papa "bla bla bla" sagt, lacht sich der kurze halb tot und gestern hat er zum ersten mal einfach mitgelacht nur weil mein Freund und ich gelacht haben :-D
    An drehen oder sonstigem körperlichen Aufwand außer auf die Seite zu kullern oder die Lichterkette anzustrampeln hat er weiterhin kein Interesse, der Faulpelz ^^

    Ich fahr übernächste Woche für ein paar tage zu meiner Mama zum plätzchenbackmarathon. Da wurde schon seine Uroma zum aufpassen bestellt. Rumtragen kann sie den Klops natürlich nicht die ganze Zeit von daher hoffe ich, dass ein "anderes Gesicht als das von mama", sonstiges Spielzeug und ihre Sangeskünste ausreichen ^^

    Wir finden hier irgendwie keinen passenden Overall. Die sind um seine kurzen Speckbeinchen alle zu eng. Selbst 74 würde nur mit dünner Strumpfhose passen. Sonst kann er die Beine nicht bewegen.
    Heute trägt er oben 62 (geht solang es nicht über den Kopf gezogen werden muss) und unten 74 (mit ungeschlagenen Beinen). Merkwürdige Proportionen hat das Kind :-D dabei sieht er eigentlich ganz normal aus ^^

  9. #1319
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Goldi, das mit den Keksen klingt wie hier. Die letzen Jahre hab ich auch immer kiloweise die Einer an zwei Tagen gefüllt. Das wird dieses Jahr deutlich weniger.

    Leeza, ich hab jetzt zwei Overalls selbst genäht. Wäre das vielleicht eine Möglichkeit?

    Mein Mini hat heute den Großteil des Tages auf Papas Arm verbracht und ich konnte für ihn einen Pulli und einen Strampler nähen. Durch die kurzen Stillabstände hat sich das zwar den ganzen Nachmittag gezogen aber ich hab es trotzdem genossen.

    Morgen steht vorerst die letzte Impfe an. Ich hoffe, dass er die genau so gut wegsteckt und dann hat er erstmal etwas Ruhe.

  10. #1320
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich kann leider überhaupt nicht nähen :( gänzlich unbegabt ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •