Seite 148 von 380 ErsteErste ... 4898138146147148149150158198248 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.471 bis 1.480 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1471
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Danke :)

    Wir waren auch zuletzt im September hier. Meine Mama war zwischendurch bei mir zuhause, weil sie den Kurzen jeden Monat sehen mag. Aber der Rest der Familie nicht.

    Heute war er 6x wach und um 4:30 war die Nacht erst mal vorbei. Irgendwann ist er eingenickt. Der hat soooo extrem gezappelt heute Nacht.

    Aber so witzig (folgende Situation mag für den ein oder anderen komisch sein, aber meine Mama haben wirklich ein sehr offenes Verhältnis). Ich lag gerade auf der Seite und hab gestillt. Kam meine Mama, legt sich hinter mich mit unter die Decke und guckt über meine Schulter. Seinen Blick hättet ihr sehen müssen :-D "wo kommt die denn her?"
    Der ist eh ein richtiger Gesichtskasper. Ich glaub das hat er von mir. Ich zitiere meinen Mathelehrer von vor 15 Jahren. " Du hast ein ausgeprägtes Mienenspiel". Na wenn er sonst schon so aussieht wie der Papa

  2. #1472
    anittina ist gerade online glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    Danke :)

    Wir waren auch zuletzt im September hier. Meine Mama war zwischendurch bei mir zuhause, weil sie den Kurzen jeden Monat sehen mag. Aber der Rest der Familie nicht.

    Heute war er 6x wach und um 4:30 war die Nacht erst mal vorbei. Irgendwann ist er eingenickt. Der hat soooo extrem gezappelt heute Nacht.

    Aber so witzig (folgende Situation mag für den ein oder anderen komisch sein, aber meine Mama haben wirklich ein sehr offenes Verhältnis). Ich lag gerade auf der Seite und hab gestillt. Kam meine Mama, legt sich hinter mich mit unter die Decke und guckt über meine Schulter. Seinen Blick hättet ihr sehen müssen :-D "wo kommt die denn her?"
    Der ist eh ein richtiger Gesichtskasper. Ich glaub das hat er von mir. Ich zitiere meinen Mathelehrer von vor 15 Jahren. " Du hast ein ausgeprägtes Mienenspiel". Na wenn er sonst schon so aussieht wie der Papa
    Ich finde das gar nicht komisch, sondern sehr schön. Ich kuschel auch noch gerne mit meinen Eltern. 😊
    Süß, kann mir richtig vorstellen, wie der geguckt hat.

    Unsere Nacht ist seit 7 vorbei und war geprägt von häufigem Stillen und großer Unruhe. Aber er hatte wohl keine wirklichen Schmerzen und hat auch nicht viel geweint.
    Bin nur noch unglaublich müde, werde mich aber gleich nochmal mit ihm hinlegen.

  3. #1473
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich fühl mich gerade ein bisschen von meinem Kind verarscht.
    Ich bin ja gerade bei meiner Mama zu Besuch. Zu Hause ist es ein großes Drama abends den Schlafanzug und den Schlafsack anzuziehen. Hier: gar kein Problem! (Gleicher Schlafsack wie daheim übrigens!). Und dann noch heute folgendes Szenario:
    21 Uhr: wacht auf, Hunger
    23 Uhr: wacht auf, schreit wie am Spieß, verweigert die Brust. Oma holt ihn zu sich ins Wohnzimmer auf die Couch
    3:40 Uhr: Mama wacht auf weil die Brust platzt. Er liegt immer noch bei Oma und schläft, hatte also fast 7 Stunden nix zu trinken und oh Wunder: Kind ist nicht verhungert ^^ Will der mich veräppeln?
    Der wird doch daheim nicht vom Milchgeruch auf 1m Entfernung wach?!
    Der kommt daheim jetzt ins eigene Bett. Basta.

  4. #1474
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Leeza
    Vielleicht möchte er auch noch näher bei Mama schlafen und deshalb so oft an die Brust? Da es bei Oma nicht nach Milch riecht geht das ja schlecht. Oder aber es ist einfach Zufall und zur Abwechslung mal wieder eine bessere Nacht. Die hatten wir nach Wochen auch zwei bis drei Mal und dann kam die Kleine doch wieder öfter.
    Was die Schlafklamotten angeht: Babys sind manchmal unergründlich 😒 Hattet ihr schon versucht deinen Freund das machen zu lassen?

    @Saynara
    Wie geht's euch? Was macht das Wiegen Experiment?

    Unsere Tage werden langsam etwas besser. Ich kann die Kleine ab und zu ablegen und sie beschäftigt sich selbst. Schlafen mag sie weiterhin nur in der Trage bei Mama - mein Rücken bedankt sich zur Zeiten sehr 🤣 Ich bekomme sie zwar auch anders schlafend, dann aber mir mit viel weinen trotz intensiver Begleitung und viel kürzer (20 Minuten)
    So haben wir beide einfachehr davon, wenngleich es sehr anstrengend ist.
    Abends lassen wir sie jetzt regelmäßig nackt strampeln und ich Creme sie dann dabei ein. Gut, dass ich die Babymassage gemacht habe! Sie genießt das Eincremen sehr. Und durch das Auspowern davor schläft sie dann auch insgesamt besser ein 💪


  5. #1475
    Mel2506 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Leeza, vielleicht wechselt er ja jetzt wirklich zu besseren Nächten :) Versuch es einfach zu genießen :)

    Meine Traumnächte sind wieder vorbei, es ist nur bei den Zwei geblieben. Schade :(
    Aber aktuell find ich es gar nicht schlimm. Das Wissen daß er noch gut schlafen kann hilft mir. Und wer weiß was er gerade wieder hat, ihn nervt es bestimmt auch ständig wach zu sein
    Heute Nacht ist er zum ersten Mal nicht auf meinen Körper eingeschlafen. Er lag wach neben mir und hat es mit Licht aus und Fön App in den Schlaf geschafft. Da war ich um Viertel nach Vier doch tatsächlich richtig stolz auf den Mini!

    Goldi, kannst du zur Krankengymnastik gehen? Das hat bei mir super geholfen und ich kann mich endlich wieder bewegen.

  6. #1476

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Huhu
    Ich platze hier nochmal mit einer Beobachtung rein. Vielleicht vielleicht vielleicht ist das noch eine Idee für die Oft-aufwach-Babys.
    Hier wird der Pucksack langsam zu klein, deswegen hatte ich meine Maus jetzt 3 Nächte im Schlafsack. Das einschlafen war kein Unterschied. Allerdings ist sie in der Nacht öfter wach geworden. Ich nehme an, dass sie beim wechseln der Schlafphase oder wenn mal Geräusche da waren, unruhig geworden ist und sich selber wach gewedelt hat. Letzte Nacht war sie wieder im Pucksack. Und dank leichten schlafes meinerseits konnte ich beobachten, dass sie zwar zwischendurch wuselig war, aber nicht wach geworden ist und nach kurzer Zeit wieder ruhig geschlafen hat.
    Dazu sei gesagt, dass sie als Septemberbaby noch ein Stück jünger ist, als die meisten Babys hier und sich dementsprechend noch nicht drehen kann. Deswegen kann ich guten Gewissens pucken (Beine sind nicht eng gepuckt). Und ihr gefällt es noch.
    Also nur eine Idee. Was dem einen Baby gut tut, ist ja leider trotzdem kein Patentrezept für das nächste.

  7. #1477
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Mel
    Leider nicht, ich hab niemanden der auf die Kleine aufpassen könnte.


  8. #1478
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Tanja: ich hatte extra schon größere Pucksäcke bestellt und ausprobiert. Aber das hat leider gar nichts geändert. Als er jünger war, haben wir noch regelmäßig gepuckt.

    @Goldi: noch näher kann er gar nicht bei mir schlafen. Er liegt schon immer direkt neben mir (sofern seine Schlafposition mit weit ausgebreiteten Armen das zulässt ^^).
    Ich pr8boer es daheim mal im eigenen Bett (im selben zimmer)

  9. #1479
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Die Wiege funktioniert eigentlich nur tagsüber. Das einschlafen geht dann echt ganz gut und ich muss sie nicht ewig rumschleppen.
    Nachts allerdings wacht sie recht schnell auf...wobei sie gestern Abend 4 1/2 Stunden geschlafen hat, das erste mal länger als 2h seit Wochen. Dafür war gegen 3 Uhr dann Schluss weil sie wieder nur gezappelt hat.
    Pucken würde da auch nichts bringen da sie ihre Beine immer in die Luft hebt wenn sie auf dem Rücken liegt.
    Und auf der Seite eben den einen Arm und auf dem Bauch geht halt gar nichts zur Zeit.
    Die Wiege ist allerdings so laut das ich nicht im selben Zimmer pennen kann.
    Und da wir nur 3 Zimmer haben und die Männer nach uns ins Bett gehen ist das echt nicht sonderlich praktikabel.

    Es muss ja irgendwann besser werden...

  10. #1480
    SarahJanu ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    @Mel: wenn es dich beruhigt: unserer ist noch fauler :-D der dreht sich überhaupt nicht und seine Füße hat er noch gar nicht entdeckt. Auf dem Rücken liegend alles auseinander zu nehmen - das ist sein Ding ^^
    Er ist aber auch extrem aufmerksam. Man kann nichts mehr in die Hand nehmen ohne, dass er es haben will. Den Schmuck meiner Mama hat er sofort inspiziert und auf dem Wickeltisch ist schon lange nichts mehr sicher. Vorhin wollte er meine Brezel klauen ^^

    Er scheint mir generell auch sehr "sensibel" zu sein. Erschreckt sich schnell, ist bei Leuten die er nicht oft sieht extrem zurückhaltend, teilweise richtig abwehrend. Ihn ohne Annäherung einfach jemandem den er nicht gut kennt auf den Arm zu geben, geht selten. Find ich persönlich vollkommen normal (ich will auch nicht von fremden angepackt werden). Leider checkt die Verwandschaft väterlicherseits das nicht und ist immer total aufdringlich :(

    Vllt schläft er deswegen auch so schlecht. Weil er so extrem viel aufnimmt und deswegen so viel verarbeiten muss. Keine Ahnung. Ich hab keine Vergleichswerte, höre das nur sehr häufig von Leuten die ihn das erste mal erleben und mehr Erfahrung mit Kindern haben.

    Oft vergessen die Leute aufgrund seiner Größe (72cm, 9kg), dass er erst 4 Monate alt ist und meinen er müsse schon sonstwas können oder "verarbeiten können".
    Das wird ein Spaß an Weihnachten. 20 Leute die ihn alle noch nicht kennen, aber bestimmt mal halten wollen. Aber das gibbet nicht. Dem war das heute schon zu viel mit meiner Mama, Oma, Cousine und deren Tochter (wohnen 400km weit weg). So ein Brocken und dann so ein Sensibelchen ^^
    Für mich klingt das nicht faul, sondern kognitiv schon sehr weit entwickelt.
    Große Kinder werden oft von Außenstehenden überschätzt, das zieht sich auch durchs Kleinkindalter. Eine Freundin meiner Tochter hat gleichaltrige KiGa-Kinder immer um einen Kopf überragt und war dazu noch sehr stämmig. Sie hatte aber ein ganz zartes, ruhiges Gemüt. Die wurde auch immer von Allen falsch eingeschätzt. Jeder dachte sie müsse ne Sportskanone sein und sich auspowern, dabei hatte sie mehr Intersse am Basteln und mit Puppen spielen. Entsprechend konnte sie oft Sachen nicht, die von anderen Mädchen in dem Alter auch nie erwartet worden wären.
    Ich drück dir die Daumen, dass das Schlafen im eigenen Bett wirkt.

    @Goldi: Hast du mal versucht auf dem Rücken zu tragen? Ist wesentlich weniger anstrengend.
    www.ausgestrahlt.de

    Meine Braunbärin: *20.09.2011, 2965g, 49 cm
    Shrimp: *23.07.2018, 3730g, 53 cm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •