Seite 157 von 380 ErsteErste ... 57107147155156157158159167207257 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.570 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1561
    Avatar von Isa1992
    Isa1992 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Goldi und Mewy, da Reihe ich mich ein 😋 ich hoffe im August, wenn ich wieder anfange zu arbeiten, auch bereits wieder schwanger zu sein/zu werden.

  2. #1562
    Avatar von BlackWolf
    BlackWolf ist offline Schaf im Wolfspelz

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ja die speziellen Pausen zählen als Arbeitszeit, wie lang diese Pausen sind hängt jedoch von der täglichen Arbeitszeit ab.

    Zum Thema Einzelkind.
    Wir wollen/wollten zwei Kinder allerdings is bei uns die Betreuung so unterirdisch das wir Abstand vom zweiten Kind genommen haben und bei einem bleiben.
    Nov. '16 Bye Bye Pille

    Seit 06.17 in KiWuK
    11.ÜZ 31.08.17 Glückskurve
    E.T. 10.06.
    Geburt am 12.05.18 bei 35+6
    2740g, 50cm, KU 33,5cm







  3. #1563
    Mewy90 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Na wer weiß, vielleicht trifft man sich im Schwangerschafts-Forum dann wieder. 😊

    Und ja, die Zeit zum Stillen oder Abpumpen zählt als Arbeitszeit.

    Ich meinte übrigens nicht, dass der AG "wissen muss", dass man mehr Kinder will...denke aber, dass ihn das bei einer jungen Frau von 28 (dann 29) nicht überraschen sollte, wenn sie nochmal ausfällt. 😅



  4. #1564
    Avatar von Saynara
    Saynara ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich bleibe vorerst weiterhin zu Hause. Mindestens bis die Kleine in die Kita kommt und eigentlich soll dann auch irgendwann noch mindestens ein Kind folgen. Meinetwegen aber auch noch 2 oder 3 🙈

    Ich bin selber Einzelkind und fand es so schrecklich das ich das für mein Kind nie wollte. Das gilt aber auch für das zu Hause bleiben.
    Meine Mutter war immer arbeiten, jetzt weiß ich natürlich warum , aber als Kind hätte ich lieber mehr Zeit mit ihr gehabt.
    Sie war allerdings auch alleinerziehend.

  5. #1565
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlackWolf Beitrag anzeigen
    Ja die speziellen Pausen zählen als Arbeitszeit, wie lang diese Pausen sind hängt jedoch von der täglichen Arbeitszeit ab.

    Zum Thema Einzelkind.
    Wir wollen/wollten zwei Kinder allerdings is bei uns die Betreuung so unterirdisch das wir Abstand vom zweiten Kind genommen haben und bei einem bleiben.
    Das ist aber schade 😔 Werden Geschwisterkinder nicht bevorzugt in euren Kitas?


  6. #1566
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Isa1992 Beitrag anzeigen
    Goldi und Mewy, da Reihe ich mich ein 😋 ich hoffe im August, wenn ich wieder anfange zu arbeiten, auch bereits wieder schwanger zu sein/zu werden.
    Aller guten Dinge sind drei. Mal sehen wer zuerst wieder kugelt 😅


  7. #1567
    Avatar von BlackWolf
    BlackWolf ist offline Schaf im Wolfspelz

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Goldi80 Beitrag anzeigen
    Das ist aber schade  Werden Geschwisterkinder nicht bevorzugt in euren Kitas?
    Doch aber wir bekommen kein Platz in der Kita.
    Und bei Tagesmütter gibts kein "Geschwisterbonus".
    Nov. '16 Bye Bye Pille

    Seit 06.17 in KiWuK
    11.ÜZ 31.08.17 Glückskurve
    E.T. 10.06.
    Geburt am 12.05.18 bei 35+6
    2740g, 50cm, KU 33,5cm







  8. #1568
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Dann drücke ich ein mal die Daumen das Ihr so schnell wie ihr hofft auch wieder schwanger werdet Mewy und Goldi.

    Das aber die Chefs “das eigentlich wissen müssten“ dass da noch ein Kind nach kommen soll finde ich nicht.
    Ich selbst zb. möchte kein zweites Kind. 🙂

    Ich gehe auch gerne mal für einen kurzen Moment ohne meine Madame weg. Und ich Genieße es.
    Besonders an Momenten wo es wieder etwas anstrengender ist.
    Da reicht es mir aber mal eben alleine einzukaufen.
    Oder eben auch wenn ich Sport mache.

    Und ich freue mich auch im August wieder arbeiten gehen zu können.
    Ich bin keine Hausfrau für immer...
    Ich will mein eigenes Geld wieder verdienen, mir macht arbeiten Spaß und zu guter letzt muss man ja auch mal an die Rente später denken.

    Ich finde es immer so doof wenn die Väter aussen vor gelassen werden.
    Ich finde wenn jemand auf das Kind aufpassen soll, der Vater doch wohl an erster Stelle stehen sollte.
    Und dieses “hat er ganz gut gemacht“...
    Als wenn den Vätern nichts zugetraut wird.
    Finde ich ganz schlimm.
    Und gibt es bei uns nicht.
    Leider wird da das Klischee immernoch absolut erfüllt.

    Und ich denke auch das manche Mütter es sich selber schwer machen wenn sieich ihrem Partner nichts zutrauen und deswegen keine Hilfe annehmen.

    Da gibt es einen tollen Satz:

    “Anders ist nicht immer gleich Falsch“
    Hausfrau für immer bin ich auch nicht. Aber ein paar Jährchen könnt ich damit leben :-D
    Ich bin 12 Jahre arbeiten gegangen (teils sehr viel - hatte am Ende einen Überstundenstand von fast 600), hab ein gutes Polster angespart und viel finanziert als mein Freund noch studiert hat. Jetzt verdient er (Und zum Glück auch nicht so wenig Dank IT Branche), zahlt die Fixkosten und alles was zusätzlich anfällt (Wie zB der Trockner letztens) kommt von meinem Ersparten. Und zum Glück zahlt man während der Elternzeit normal in die Rente ein (Wenn ich das richtig verstanden hab).

    Mein Plan war auch das 2. so hinterher zu schießen, dass ich zwischendrin nicht noch mal arbeiten gehe. Aber mal schauen. Da ich 2 Jahre daheim bleibe kann ich ja noch bisschen überlegen :)

  9. #1569
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Ich gehe auch gerne mal für einen kurzen Moment ohne meine Madame weg. Und ich Genieße es.
    Besonders an Momenten wo es wieder etwas anstrengender ist.
    Da reicht es mir aber mal eben alleine einzukaufen.
    Oder eben auch wenn ich Sport mache.

    Und ich freue mich auch im August wieder arbeiten gehen zu können.
    Ich bin keine Hausfrau für immer...
    Ich will mein eigenes Geld wieder verdienen, mir macht arbeiten Spaß und zu guter letzt muss man ja auch mal an die Rente später denken.

    Ich finde es immer so doof wenn die Väter aussen vor gelassen werden.
    Ich finde wenn jemand auf das Kind aufpassen soll, der Vater doch wohl an erster Stelle stehen sollte.
    Und dieses “hat er ganz gut gemacht“...
    Als wenn den Vätern nichts zugetraut wird.
    Finde ich ganz schlimm.
    Und gibt es bei uns nicht.
    Leider wird da das Klischee immernoch absolut erfüllt.

    Und ich denke auch das manche Mütter es sich selber schwer machen wenn sieich ihrem Partner nichts zutrauen und deswegen keine Hilfe annehmen.

    Da gibt es einen tollen Satz:

    “Anders ist nicht immer gleich Falsch“
    Das kann ich komplett so unterschreiben

    Zitat Zitat von Goldi80 Beitrag anzeigen
    Ich bin fast 39 und finde Einzelkinder schrecklich. Zu groß ist meine Angst, dass es sonst nicht mehr klappt. Und ich kann ja auch wieder nicht wissen wie viele Anläufe wir brauchen. Abgesehen davon, kann es mit dem Nächsten theoretisch viel einfacher sein. So oder so wird es jedenfalls anders 😊Eigentlich wollten wir insgesamt sogar drei Kinder
    Ist bei uns genauso. Mal sehn, vielleicht gibts ja mit 42 oder 43 dann noch nen Nachzügler

    Wir haben beim Stillen gerade wieder vermehrt Geschrei. Keine Ahnung, ob es an den einschießenden Zähnen oder Bauchweh liegt - oder meiner Brust - wenn ich abpumpe, trinkt sie nämlich ohne Probleme. Auch im Bett trinkt sie normal

    Ansonsten macht mir die Kleine im Moment viel Freude und die Nächte sind verhältnimäßig gut - erst gegen 5 Uhr schläft sie sehr unruhig - meist schaffen wirs aber dennoch bis ca. 8 im Bett zu bleiben.

  10. #1570
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Honey, vielleicht gefällt ihr die Position zur Zeit nicht? Oder aber sie ist zu sehr abgelenkt und kann deshalb nicht richtig/effektiv trinken, es aber auch nicht zuordnen was los ist und ist dadurch frustriert.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •