Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #1941
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich Habe mich vorhin mit Madame ins große Bett gelegt zum Mittagsschlaf. Das klappt nämlich recht gut wenn ich neben ihr liege bis sie eingeschlafen ist.
    Und so bin ich diesmal einfach mit liegen geblieben und konnte noch ein wenig Schlaf nachholen.
    70min waren es dieses mal.

    Ich schreibe mir nämlich jetzt den Mittagsschlaf auf.
    Wann ich mich mit ihr hingelegt habe, wann sie eingeschlafen ist und wie lange sie dann geschlafen hat.

    Ich möchte mal gucken ob ich nach einer gewissen Zeit evtl. Eine Art Rhytmus erkenne.

    Seit heute dreht sie sich auf den Bauch. Und das auch alleine.
    Und sobald sie da gelandet ist, meckert sie rum. 😄
    Und während ihren Versuchen wandert Sie ganz schön auf der Decke umher.

    Goldi
    Das mit der schlechten Schlafposition kenne ich. War bei uns auch so.
    Ich war froh als mein Mann dann aufgestanden ist denn so konnte ich sie etwas von mir weg schieben und selber endlich auch die Augen zu machen.

  2. #1942
    DieMelli ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    2.013

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hier waren die letzten 2 Nächte auch mega schlecht. Sie ist immer noch krank und der Schub müsste auch dem Ende zu gehen. Heute Nacht hatte ich 3 Stunden Schlaf und das nicht am stück. Davor die Nacht waren es addiert vielleicht 4. Sie war ganz extrem am weinen, kam einfach nicht in den Schlaf und hat viel gequängelt. Schlimm, wenn man einfach nichts machen kann. Sie tat mir so leid.
    Hab ihr heute so ein pflanzliches Zäpfchen gegeben, was helfen soll, das sie ruhiger wird. Ich will nichts beschreien aber bisher ist der Abend fast normal. Sie hustet immer noch oft und wird davon wach aber im großen und ganzen schläft sie. Ich hoffe die Nacht wird ähnlich.

  3. #1943
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.953

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hier geht's gerade schon wieder so los wie gestern 🤦 Ich muss mich echt zusammenreißen... Kann auch nicht wirklich aus der Situation raus, weil mein Mann oben schläft und früh raus muss und er macht eh schon total viel, das würde mir dann leid tun.

    Irgendwie geht es hier momentan bis zum Nachmittag eigentlich immer ganz gut - sie beschäftigt sich inzwischen öfter ganz toll alleine - und ab da wird sie super quengelig und möchte am liebsten nur noch rumgeschleppt werden oder auf dem Schoß sitzen. Ich werd da nicht schlau draus...


  4. #1944
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.684

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hier das gleiche, Goldi.
    Haben gerade eine zweistündige Wachphase hinter uns. Hat deine Maus auch so einen verdammt leichten Schlaf? Ich hatte ihn um 21.30 nur ein bisschen vom Kissen weggeschoben, ganz sanft natürlich. Zack, wach, zwei Stunden Alarm. 🙄
    Ich versuche jetzt ganz schnell einzuschlafen, wer weiß, wie lang die Ruhe anhält.

  5. #1945
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Als er im 4. Schub war und nachts so viel geweint hat, hab ich mir beim halten oder rumtragen echt Kopfhörer aufgesetzt. Das hat wirklich geholfen nicht schreiend gegen die Wand zu laufen. Gehört hab ich ihn immer noch, aber nicht mehr so heftig laut.

    Hier merken wir vom Schub irgendwie nix. Zumindest nix negatives. Die Nächte sind halt wie immer. Stündlich wach, da kann ich die Uhr nach stellen. Seit jetzt 4 Monaten.
    Aber immerhin kein Gebrüll.

  6. #1946
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.684

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Heute war ich echt froh, dass mein Mann verfügbar war und um halb fünf übernommen hat. So konnte ich noch bis 9 schlafen.
    Im Moment hat B. nachts ein ganz seltsames Kreischen drauf. Man muss ihn dann einfach nehmen und mit ihm rumlaufen, geht sonst nicht. Zum Glück schreit er nicht durchgehend.

  7. #1947
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.430

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Heute war ich echt froh, dass mein Mann verfügbar war und um halb fünf übernommen hat. So konnte ich noch bis 9 schlafen.
    Im Moment hat B. nachts ein ganz seltsames Kreischen drauf. Man muss ihn dann einfach nehmen und mit ihm rumlaufen, geht sonst nicht. Zum Glück schreit er nicht durchgehend.
    Vielleicht Zähne? Oder kam da schon was?


    Heute Nacht war's relativ gut. Sie war gegen 23 Uhr wach, da waren wir aber noch nicht im Bett. Sie ist dann aber in ihrer Federwiege irgendwann nach etwas brabbelei eingeschlafen.
    Um 2 dann genau das gleiche. Aber wenigstens musste ich nicht aufstehen.
    Um 5:30 war sie dann aber ganz wach. Nach dem stillen konnte ich aber noch bis 7 schlafen.
    Und jetzt schläft sie schon wieder fast 2h in ihrer babyschale(weil beim einkaufen eingepennt).
    Sie hatte gestern mega Bauchweh, hab ihr dann ein Zäpfchen gegeben , dann kam endlich alles raus. Jetzt werde ich erstmal wieder mehr stillen und vorerst kein stopfendes Gemüse mehr geben.

  8. #1948
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.684

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Saynara Beitrag anzeigen
    Vielleicht Zähne? Oder kam da schon was?


    Heute Nacht war's relativ gut. Sie war gegen 23 Uhr wach, da waren wir aber noch nicht im Bett. Sie ist dann aber in ihrer Federwiege irgendwann nach etwas brabbelei eingeschlafen.
    Um 2 dann genau das gleiche. Aber wenigstens musste ich nicht aufstehen.
    Um 5:30 war sie dann aber ganz wach. Nach dem stillen konnte ich aber noch bis 7 schlafen.
    Und jetzt schläft sie schon wieder fast 2h in ihrer babyschale(weil beim einkaufen eingepennt).
    Sie hatte gestern mega Bauchweh, hab ihr dann ein Zäpfchen gegeben , dann kam endlich alles raus. Jetzt werde ich erstmal wieder mehr stillen und vorerst kein stopfendes Gemüse mehr geben.
    Zähne vermute ich ja schon seit Wochen, aber irgendwie geht es nicht wirklich weiter...

    Verstopfung hatten wir hier auch! Gestern Abend Kümmelzäpfchen und heute morgen kam zumindest ein Teil raus, aber relativ fest. Ich frage mich, ob ich ihm schon ein bisschen Wasser anbieten sollte, damit es besser flutscht? Wie macht ihr das? Ich stille ihn natürlich nach dem Brei, aber irgendwie stopft es ja trotzdem...

  9. #1949
    DieMelli ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    2.013

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Zähne vermute ich ja schon seit Wochen, aber irgendwie geht es nicht wirklich weiter...

    Verstopfung hatten wir hier auch! Gestern Abend Kümmelzäpfchen und heute morgen kam zumindest ein Teil raus, aber relativ fest. Ich frage mich, ob ich ihm schon ein bisschen Wasser anbieten sollte, damit es besser flutscht? Wie macht ihr das? Ich stille ihn natürlich nach dem Brei, aber irgendwie stopft es ja trotzdem...
    Du kannst auf jeden Fall Wasser oder Tee anbieten. Da müssen Sie sich ja auch dran gewöhnen. Meine tut sich da sehr schwer mit... Da geht bisher nur ab und an mal so ein Hagebuttentee apfel Saft mix von bebivita. Und der muss auch warm gemacht werden. Kalt trinkt sie ihn nicht... Alles andere wird gar nicht angenommen. Theater als wenn ich sie vergiften will.

  10. #1950
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich würde ehrlich gesagt nur Wasser geben und hat nicht mit Süßem anfangen. Fencheltee stark verdünnt gibt etwas Geschmack.
    Nicht mögen gibt es theoretisch ja nicht da sie alles erst kennen lernen müssen.
    Da muss man nur sehr geduldig sein und nicht zu schnell wechseln, immer wieder anbieten.
    (Zumindest sehe ich das so).

    Gibst du Öl mit in den Brei?
    Ansonsten soll Plaumenmus wohl gut helfen bei Verstopfung Ltd. Meiner Hebamme.

    Madame dreht sich seit heute alleine ohne Hilfe 😍
    Und eben saß sie gut ne Stunde ganz lieb in der Wippe und sag mir zu wie ich Pastinaken und Möhrenbrei gemacht habe.

    War aber froh sie dann endlich da raus zu haben.
    Denn so lange ist ja nicht so gut für den Rücken.
    Jetzt schläft sie ganz lieb auf meinem Arm.
    Eigentlich schläft sie Mittags im Bett aber sie ist beim stillen eingeschlafen und ich wollte sie nicht wecken.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •