Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2311
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Gute Besserung an alle die Kranken!
    Saynara, bei dir ist aber auch was los. So hatte ich es hier die Woche davor und erwischt hat es mich dann ja auch noch. Da hätte ich mir wirklich gewünscht, dass mein Mann sich einem Tag frei nimmt.
    Dieses Gequängel und fordern ist gesund schon hart.

    Mein Mini ist auch immer noch krank, ich frage mich echt wie lange das noch dauert. Die Nächte sind müssen und die Tage extrem anstrengend. Ohne Körperkontakt wird nur gequängelt und sofort geweint.

    Anittina, mein Kleiner bekommt etwas Milchbrei (mal mit und mal ohne Obst) und dann meist noch Brot mit Frischkäse.
    Mir wurde gesagt, dass ich morgens drauf achten soll, dass etwas Milch dabei ist.

  2. #2312
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Gute Besserung euch allen Saynara! Das ist ja wirklich ätzend 😔


  3. #2313
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.500

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Und es wurde sogar noch schlimmer.
    Gegen 5(Und einige Zeit nach habe eines Zäpfchen), hab ich nochmal gemessen. 40.3....
    Hab meinem Mann geschrieben und er kam dann und wir sind in die Klinik gefahren. Am Ende sind wir beim Kinderärztlichen Notdienst gelandet.
    Er hat "nur" einen Infekt und wir sollen weiter Medis geben. Er war echt soo schlapp, so hab ich ihn noch nie vorher gesehen.
    Ich hab jetzt natürlich auch Fieber, aber mein Mann ist die nächsten zwei Tage zu Hause.

  4. #2314
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Da wäre ich auch zum Arzt gegangen.
    Wenn trotz Zäpfchen das Fieber nicht runtergegangen wäre.
    Lieber einmal mehr zum Arzt.

    Madame geht es wohl langsam besser.
    Nur noch wenig husten heute Nacht und diesmal musste ich sie zwar auch wieder zu uns ins bett holen um 04:00 aber die ist direkt zwischen uns wieder eingeschlafen und nicht auf mir.
    Und das bis 07:30 Uhr.

    Sie ist auch viel besser drauf.
    Bin dennoch heute wieder nicht zur Krabbelgruppe gegangen.
    Ich Geh lieber auf Nummer sicher.

  5. #2315
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Was für ein Schreck! Ziemlich hoch, das Fieber. Gute Besserung weiterhin.

    Danke für euren Input zum Frühstück. Wir werden jetzt wohl morgens Getreide mit 100ml Vollmilch, 70 ml Wasser und Obst anrühren.
    Abends nochmal das gleiche. Man soll den Babies ja nicht mehr als 200ml Kuhmilch geben wegen der Nieren.
    Ist halt ein bisschen langweilig morgens und abends fast das gleiche und dann kommt ja nachmittags auch noch der GOB in ein paar Wochen!
    Naja, zumindest kann man ja das Getreide und Obst variieren...
    Und wenn er dann irgendwann endlich mal Zähne hat, kann er auch endlich mal normal mit uns essen. Da freue ich mich mittlerweile richtig drauf!

  6. #2316
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Anittina
    Nur wir erwachsenen denken dass es langweilig ist für die kleinen wenn sie oft das gleiche bekommen.
    Aber eigentlich finden Babys daß gewohnte immer wiederkehrende besser als täglich was neues.
    Ich glaube da brauchst du dir keine Sorgen machen.

    Madame hat heute schon wieder total schlecht Brei gegessen...
    Da wird das noch ewig dauern habe ich das Gefühl bis ich mal den nächsten Brei, den Abendbrei, einführen kann.

    Die sitzt vor mir, guckt zur Seite und kneift den Mund zusammen.
    Und lächelt dabei 🙈
    Auch das Obstmus wollte sie nicht.

    Dafür dreht sie sich heute permanent auf den Bauch.
    Und vorhin hat sie immer wieder die Beine angezogen und den Hintern gehoben.
    Dass sah toll aus.
    Der Ansatz zu krabbeln ist also schon da.

  7. #2317
    Avatar von tiwasa
    tiwasa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    2.290

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Honeypenny
    Das klingt ja lustig ��
    Und das mit der Hand ist ja zum schießen.

    Auf den Bauch etwas meckern lassen bewirkt das gleiche. Da kommt einiges an krams aus der Nase hihi.
    Aber ich teste das auch mal wie du es machst.

    Madame fängt an zu küssen.
    Naja ich denke es.
    Sie reißt ihren Mund weit auf, nimmt was auch immer gerade in der Nähe ist, Kinn, Schulter, Hals, presst ihren Mund dagegen und prustet los.
    Ein feucht fröhliches Spiel.
    Und mit richtig Elan und Schwung.
    Ja, küssen ist toll *schlecksabber* Da hat man schnell ein Putzerfischchen am Kinn hängen

    Das mit der Hand ist wirklich bemerkenswert!

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Gibt jemand von euch morgens schon Brei und wenn ja welchen?
    Gestern gab es zum ersten Mal Zwieback, eingeweicht. Der war anscheinend sehr schmackhaft. Damals bekam Sohn öfter Zwieback mit Milch aufgeweicht, mit Banane, weichem Pfirsich etc. Das werde ich wieder so machen, der Zwieback löst sich sofort im Mund auf.

    Zitat Zitat von sw33tyyy Beitrag anzeigen
    Kranke Kinder sind echt so arm und gleichzeitig sehr anstrengend :(
    Haltet durch, es wird ja wieder besser!

    Gute Besserung allen
    Kranke Kinder machen einem Sorgen. So halbkrank-genesende Kinder machen einen wahnsinnig





  8. #2318
    Avatar von tiwasa
    tiwasa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    2.290

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mal Zwischenbericht. Bub robbt wie der Wind und ist seitdem supergut drauf tagsüber. Davor war es ein durchgehendes Gejammer. Wenn ich ihn "schimpfe", dass er wo nicht hin soll und ihm nachlaufe, dann haut er den Turbo rein, um noch schnell zum Ort seiner Begierde zu kommen, bevor ich ihn wegpflücke. Sitzen klappt noch gar nicht, im Hochstuhl eiert er so herum, dass ich ihn da max. zum füttern drin lasse, eher kürzer. Zähne hat er noch gar keine und man sieht auch nix davon. Schlafen ist so eine Sache. Nachtschlaf ist okay, wenn er dann abends mal in den Groove gekommen ist, dann gehts. Tagsüber bekommen wir nicht mehr als eine halbe Stunde am Stück hin, da kann ich mich auf den Kopf stellen. Er erzählt einem ein Ohr ab, Daaaaaaaa-da! oder Häää?, oft in der richtigen Situation was aber Zufall ist.
    anittina gefällt dies





  9. #2319
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.500

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Den Kindern geht's wieder ganz gut. Dem Mann auch.
    Ich bin dafür echt im Eimer. Das Fieber steigt und steigt, mir ist eiskalt und Johanna möchte natürlich trotzdem die ganze Zeit nur bei Mama sein.
    Wenn ich esse wird mir schlecht,.selbst trinken ist unangenehm.
    Ich will auch nicht die ganze Zeit was einwerfen, Johanna stillt nämlich wieder voll und ich will ihr da nicht zuviel reindrücken(zumal sie selbst noch was bekommt weil sie scheinbar mega halsweh hat und total Heiser ist).
    Ich hoffe morgen ist es schon besser.
    Die Nächte muss ich weiterhin ständig stillen,.spätestens jede Stunde :/

  10. #2320
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Saynara
    Gute Besserung. Kann sein Mann die einiges abnehmen jetzt am Wochenende? Dann könntest du Vllt. Ein Erkältungsbad nehmen.
    Für Husten darfst du Ambroxol nehmen.
    Gelomyrtol darf man auch nehmen wenn man stillt.

    Wenn's gar nicht anders geht.

    Madame wo Es jetzt richtig Agil.
    Sie liegt kaum noch auf dem Rücken, dreht sich fix auf den Bauch und versucht an bestimmte Sachen ran zu kommen.

    Absolutes Lieblings Spielzeug
    Ne Packung Taschentücher. 😂😂
    Die lege ich ihr immer so vor die Nase das sie eben nicht ran kommt.

    Und dann geht's los, der Hintern in die Höhe, Beine abgestützt, teilweise fast auf Zehenspitzen und aber den Oberkörper unten liegend.
    Mit mäh und Not kommt sie so cm für cm voran.
    Gerne auch mit einem Dauerschimpfen.
    Sooo Süß.

    Heute hab ich auch wieder Brei gemacht.
    Für 14 Tage
    Butternut Kürbis mit Kartoffeln.
    Alles püriert und eingefroren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •