Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2321
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Macht ihr den Brei schon langsam stückiger oder püriert ihr fein?

    Unsere Nächte haben sich etwas normalisiert. Es ist aber immer wieder eine Nacht dazwischen, wo er dauernd an die Brust will, so wie die letzte. Aber zum Glück ist das stundenlange Party machen mitten in der Nacht vorbei. Gsd!

  2. #2322
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von tiwasa Beitrag anzeigen
    Mal Zwischenbericht. Bub robbt wie der Wind und ist seitdem supergut drauf tagsüber. Davor war es ein durchgehendes Gejammer. Wenn ich ihn "schimpfe", dass er wo nicht hin soll und ihm nachlaufe, dann haut er den Turbo rein, um noch schnell zum Ort seiner Begierde zu kommen, bevor ich ihn wegpflücke. Sitzen klappt noch gar nicht, im Hochstuhl eiert er so herum, dass ich ihn da max. zum füttern drin lasse, eher kürzer. Zähne hat er noch gar keine und man sieht auch nix davon. Schlafen ist so eine Sache. Nachtschlaf ist okay, wenn er dann abends mal in den Groove gekommen ist, dann gehts. Tagsüber bekommen wir nicht mehr als eine halbe Stunde am Stück hin, da kann ich mich auf den Kopf stellen. Er erzählt einem ein Ohr ab, Daaaaaaaa-da! oder Häää?, oft in der richtigen Situation was aber Zufall ist.
    Freu ich mich, von dir zu lesen! 😃
    Wenn ich hier neeeeein rufe, wenn sein Objekt der Begierde nicht babysicher ist, dreht er sich um, schaut mich verdutzt an mit offenem Mund und grinst mich dann breit an. Da fällt es mir dann echt schwer ernst zu bleiben. 😂

  3. #2323
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Anittina
    Das klingt doch nach einem Fortschritt mit dem Schlafen.
    Was macht er denn wenn du ihn nicht stillst? Also hat er richtig Hunger oder will er nur nuckeln und dabei wieder einschlafen?

    Ich mache den Brei mal so mal so. Da kommt es etwas auf das Gemüse an.
    Möhre ist etwas stückiger, Pastinake fein püriert.
    Aber ich habe bisher dann Täglich einen Stück Süßkartoffel aufgetaut was ich vorher gedünstet hatte und es nur mit der Gabel klein gematscht. Das bleibt also auch eher ein wenig stückiger.

    Jetzt der Kürbis Kartoffel Brei ist wieder fein püriert, fast wie aus einem Gläschen.
    Das mag sie aber scheinbar auch etwas lieber. Daher verdünnte ich die festen Breisorten noch mit etwas Wasser.

    Eigentlich wäre heute wieder schwimmen aber Madame röchelt noch ein wenig und da gehe ich lieber auf Nummer sicher und lasse auch diesmal den Kurs ausfallen.
    Dafür gehen wir nachher eine große Runde spazieren.
    Da Word sie dann das erste mal Tiere sehen denn dort wo wir hingehen gibt es einen Mini Tiergehege.

    Das, auf den Bauch drehen, hat sie jetzt total für sich entdeckt.
    Beim Nase putzen dreht sie sich jetzt also regelrecht weg.... Und auf der Wickel kommode ist es auch das reinste hin und her.
    Wenn das noch schlimmer wird, wird in nächster Zeit auf dem Fussboden gewechselt.

    Sie fängt jetzt auch richtig an zu schimpfen wenn sie irgendwo nicht ran kommt oder irgendwas nicht so geht wie sie will.
    Wie zb. Der pinke Gummi Frosch der, egal wie sehr sie sich auch anstrengt, einfach nicht komplett in den Mund passt. 😂😂😂

    Ich Habe 5 Plastik schlüsseln in bunten Farben die ich ihr zum Spielen gegeben habe. Passen alle ineinander und lassen sich zur Pyramide stapeln.
    Das wird mit viel Eifer und gegrinse umgeworfen und dann interessiert zugeschaut bis Mama wieder aufgebaut hat.

    Sie seufzt jetzt vor sich hin wenn sie gegähnt hat und kuschelt sich in unseren Arm kurz bevor sie einschläft.
    Nur noch selten wird vorher geweint.

    Ich muss unbedingt wieder anfangen zu versuchen sie Mittags ins bett zu legen.
    Das hätte ja mal ein paar Tage gut geklappt bis es wieder total eingebrochen ist und es wieder gelassen hatte.

    Meine Tragetücher, die ich immer genutzt habe um sie zu beruhigen, habe ich seit Wochen nicht mehr benutzen müssen.
    Entweder spielt sie toll alleine auf der Decke oder schaut mir zu beim Haushalt.

    Zwischendurch wird noch gemeckert wenn ich den Raum verlasse aber da muss sie dann durch.

    Jetzt wo die Erkältung auch fast wieder weg ist sind die Nächte auch wieder gut.


    Habt ihr alle Pinte*rest?
    Da gibt es sooooo viele tolle Ideen was man für die kleinen basteln kann.

    Ich hab zb. Ein Bild gesehen wo ein Hulahup Ring mit all möglichen Sachen umwickelt und behangen wurde was die kleinen dann entdecken können.
    Tücher, gefüllte Socken, Spülschwamm,
    Spielzeug usw.

    Das werde ich ausprobieren.

    Genauso habe ich noch einen riesigen Karton den ich heut beiseite gepackt habe. Dort kann man die kleinen super rein setzten und Buntstifte in die Hand drücken. So kann alles umrum angemalt werden.

    Oder eine Taschentuch Box in der man aneinander geknotete Stoffe in verschiedenen Farben reinstopft und wieder rausgezogen werden kann.

    Ach da gibt es echt viele tolle Ideen ohne viel Aufwand.

    Da werde ich einiges von probieren. Da hab ich Lust zu.

  4. #2324
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    In den meisten Fällen hat er tatsächlich Hunger. Manchmal ist es auch einfach Nähebedürfnis, was ich aber auch total verstehen kann und gerne zulasse. Sie sind doch noch soo klein. 💕

    Danke für den input! Habe kein pinterest.
    Das mit der Taschentuchbox kann ich sofort umsetzen, ist gerade beim Wickeln leer geworden. 😊 👍
    Und das mit dem Karton hatte ich mir tatsächlich gestern schon überlegt, weil ich mich daran erinnert habe, dass wir mit dem Großen da auch so ne Art Tunnel gebaut haben damals. Allerdings ohne Buntstifte, ich glaube, die werden hier einfach mit Vorliebe abgeschleckt werden.

    Unsrer liebt es zur Zeit, wenn man sich mit ihm unter die Decke verkriechen und versteckt, das findet er ein ganz tolles Spiel.

  5. #2325
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich denke auch das der Karton für ne Weile noch auf dem Dachboden stehen wird.
    Nähe sucht meine kleine auch immer mal wieder nachts.
    Als wenn sie gucken will ob ich noch da bin. Dann liegt sie ne Weile im Arm, Augen auf aber regungslos. Und irgendwann fallen sie ihr zu und dann kann ich sie wieder ins bett legen.

  6. #2326
    sw33tyyy ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    81

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Sagt mal kennt ihr eigentlich eine gute Trage wo man das Kind nach „vorne“ schauend auch tragen kann?
    Es ist jetzt zwar noch kein Thema bei uns aber wenn sie dann einmal älter ist und wir mit dem Großen auf den Spielplatz usw. gehen, wo man mit dem Wagen nicht so gut dazu kommt.



  7. #2327
    sw33tyyy ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    81

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Oder wäre besser ein Tragetuch wo man das Kind dann so seitlich nach vorne binden kann?



  8. #2328
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Da würde ich nochmal vor Ort bei einer Trageberatung schauen und schauen was dir besser gefällt.

    Nach vorne gerichtet soll aber eh nicht gut sein.

  9. #2329
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Seit heute gibt es hier das erste Zähnchen :)
    Ich mache mir direkt schon etwas Hoffnung, dass die Nächte vielleicht wieder ein kleines bisschen ruhiger werden...
    Morgen bin ich schlauer

  10. #2330
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mel

    Oh schön, das erste Zähnchen.
    Das sieht bestimmt total Süß aus beim lächeln wenn er erstmal so richtig zu sehen ist.
    Ist es ein unterer Schneidezahn? Ich glaube die kommen ja wohl als erstes wenn ich das noch richtig weiß.

    Gibt aber wohl auch Ausnahmen.

    Madame hat gestern das erste mal Fleisch in den Brei bekommen...

    Lecker riechen tut das zeug aus dem Glas nicht... Aber gegessen hat sie es ohne Probleme.

    Nun wollte ich ja Alternativ Hirse anbieten.
    Habe Goldhirse gekauft gehabt aber nun lese ich überall das man am besten Hirseflocken nehmen soll.
    Die wiederum aber geöffnet wohl nur drei Wochen halten sollen.
    Und Hirse darf man ja auch nicht so oft geben, also nicht täglich.

    Was denkt ihr, ob ich die Hirse kochen, pürieren und dann auch Portionsweise einfrieren kann?

    Honeypenny
    Die Konsistenz vom aufgetauten Kürbis Kartoffel Brei ist gar nicht griselig. Und wird auch super gegessen.
    Danke nochmal für den Tipp den zusammen gemischten Brei einzufrieren statt alles einzeln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •