Seite 246 von 380 ErsteErste ... 146196236244245246247248256296346 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.451 bis 2.460 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2451
    angelath ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ihr Lieben

    Danke für euren Input betreffend Osteopathie und Verspannung/Wachstum. Ich habe nächste Woche die 9-Monatskontrolle und werde bei meiner KIA eine Überweisung ansprechen. Das sollte kein Problem sein. Interessant was du da schreibst Melli und schön, dass es bei euch immerhin wieder ruhiger geworden ist! Schläft sie weiterhin so lange?

    Saynara, mein Beileid zum Tod der Oma deines Mannes...Ich bin sicher, dass die Beerdigung besser geht als ihr denkt. Kinder gehen ja doch oft viel "einfacher" mit Todesfällen um. Aber ganz ehrlich habe ich keine Erfahrungswerte, da ich das selber mit einem Kind noch nicht erleben musste. Ich denke an euch.

    Vor einigen Tagen habe ich mir beim Lesen hier so Gedanken gemacht (ich glaube, es war hier)...Habe gelesen, dass die meisten die Breimenge abwägen etc...Tut ihr das? Ich mache einfach etwa soviel wie Timon in der Regel isst...Es hat immer Stärke wie Griess, Hirse, Mais, Dinkelnudeln, Reis, Couscous dabei und Gemüse und 2x Fleisch und 1x Fisch in der Woche...FLeisch und Fisch wirklich wenig. Fleisch lässt er in der Regel stehen, Fisch liebt er, er würde jeden Tag essen. Abends gibts meist kalt, Brot, etwas Butter drauf, Früchte...Später dann zum Einschlafen den Schoppen. Abends bin ich mir eben nicht sicher, was gut wäre. Wir essen kalt...sollte er einen Hirsebrei bekommen? Warmes essen (wie zum Zmittag)? Was meint ihr so?

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  2. #2452
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Was ist Schoppen?
    Lese das jetzt schon öfter hier, hab aber keine Ahnung was das ist.

    Also ob warm oder kalt ist glaube ich egal. Mach es so wie du meinst.

    Was die Menge angeht,
    Also ich hab nen VielFraß scheinbar.
    Und so bekommt sie mal nen Glas 190g oder mal selbst portioniert zwischen 220 - 240g
    Danach immer nochmal obstmus
    30-60g
    Mit allem ist sie immer zufrieden.
    Bin da also eher locker was die Mengen angeht.

  3. #2453
    angelath ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    -[+QUOTE=BlueWoelfin;28810849]Was ist Schppen?
    Lese das jetzt schon öfter hier, hab aber keine Ahnung was das ist.[/QUOTE]

    oh entschuldige das kommt wohl immer von mir und ist das schweizerdeutsche Wort für (ihr sagt wohl) Milchflasche?

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Also ob warm oder kalt ist glaube ich egal. Mach es so wie du meinst.

    Was die Menge angeht,
    Also ich hab nen VielFraß scheinbar.
    Und so bekommt sie mal nen Glas 190g oder mal selbst portioniert zwischen 220 - 240g
    Danach immer nochmal obstmus
    30-60g
    Mit allem ist sie immer zufrieden.
    Bin da also eher locker was die Mengen angeht.
    OK...Ihr wisst immer so genau, wieviel eure Süssen essen, ich weiss es nicht, habe es nur ganz zu Beginn abgewogen, da war es mal so 120, das höchste aller Gefühle ;-) Aber gut so...ich wiege nicht mehr ab, da er ja sowieso einfach nur soviel isst, wie er mag :-) Danke dir!
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  4. #2454
    Mel2506 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich wiege auch nichts ab und gebe ihm nach Gefühl. Wenn er noch hungrig ist, mach ich einfach noch etwas nach.
    angelath gefällt dies

  5. #2455
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Also ich wiege den Mittagsbrei auch nicht (mehr). Sie isst im Moment Mittags wieder eher schlecht. Max. 3 - 4 Eiswürfel, drum mach ich gar nicht mehr warm. Eine ganze Portion wären 6 - 7 Eiswürfel.

    Und ich denk kalt essen abends ist völlig o.k. Die Milchbreie sind mit 37 Grad ja auch nicht wirklich warm und bis sie ganz gegessen sind ohnehin kalt.

    Sagt mal, wie viele Stunden Abstand lasst ihr zwischen den Mahlzeiten, bzw. zwischen Mahlzeit und nächstem Stillen / Fläschchen?


    @Goldie: meine Maus sitzt beim Füttern oft auf meinem Schoß. Hab sie aber auch schon in den Hochstuhl gesetzt - mit Extra Auspolsterung ist sie super stabil und sitzt da auch tatsächlich gerne drin.

  6. #2456
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich friere Portionsweise ein, daher weiß ich wieviel sie isst.
    Ich muss gestehen, ich habe aber auch mir ne Tabelle gemacht und schreibe mir auf wieviel sie gegessen hat.

    Weils mich einfach interessiert. 🙂
    Hat gar keinen besonderen Grund.
    Ich schreibe auch dazu was es gab, ja total verrückt, hihi.

    Aber so kann ich zb. Besser sehen ob es mal wieder Zeit wird für Fleisch oder Hirse oder so.
    Ich finde es praktisch.

  7. #2457
    DieMelli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich weiß wie viel sie gegessen hat, wenn es Gläschen oder eingefrorenes gibt. Ansonsten nicht. Es gibt jetzt auch öfters was von Tisch. Sie will keinen glatten brei mehr, sondern lieber was zun kauen. Will jetzt bald mal mit Brot anfangen. Ich bin da aber total entspannt. Es gibt so viel, wie sie isst. Fertig. Fleisch gibt's auch mal 2 Tage hintereinander und dann mal wieder länger nicht. Wie es grade passt.

    Und was die Frage angeht "Wann gebe ich was?" denke ich, dass ist total egal. Wir essen ja auch alle unterschiedlich. Mein Mann und ich essen abends warm und da bekommt sie auch mal was ab.

  8. #2458
    angelath ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ah, dann bin ich da wohl einfach völlig easy auch. Obwohl ich auch so n kleiner Kontrollfreak bin Bluewölfin, ich hatte dafür irgendwie keine Zeit mehr, das zu notieren :-) Ich finds aber total gut, dass du das machst, sicherlich auch interessant, den Verlauf zu sehen.

    @Honey
    Ich hatte irgendwie vor, Morgenflasche zu geben, dann um ca. 9-9.30 Uhr Znüni (so heisst das bei uns) als Brei, dann Mittagsbrei, dann am Nachmittag nochmals Zvieri-Brei zu geben und um ca. 18.30 Nachtessen (als Familie mit meinem Mann) und um 20 Uhr zum Einschlafen noch den Schoppen (oder die Flasche ;-)) . So zum Plan...Tatsache ist, dass er niemals so viel braucht, denn zwischen der Morgenflasche und Zmittag braucht er meist nichts und Manchmal will er Nachmittags keinen Brei, dafür ne kleine Flasche Muss aber sagen, er bekommt halt das, was er will...
    WIe ist das bei dir so?
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  9. #2459
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ah, danke, Angela! Bei mir ist es ziemlich ähnlich wie bei dir.
    (Alle Zeiten +/- 15 - 30 Minuten).

    6:30 Uhr (bzw. wenn sie aufwacht) Stillen
    9:30 Uhr Stillen
    12:30 Mittagsbrei
    15:00 Uhr Stillen
    18:00 Uhr Abendbrei
    19:30 im Bett Stillen

  10. #2460
    angelath ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    aber funktioniert das bei dir so nach Plan? Bei mir ja oft auch nicht, so von wegen er will jetzt gar nichts vormittags dazwischen und dann gibts auch mal ein Gemecker wegem Brei, dafür will er die Flasche...
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •