Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2741
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hm schwer zu sagen.
    Husten hält sich ja doch sehr lange auch wenn die Kleinen eigentlich wieder gesund sind.
    Daher würde ich das es nach Stärke und Häufigkeit entscheiden.
    Bei Schnupfen würde ich nicht gehen.
    anittina gefällt dies

  2. #2742
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Hm schwer zu sagen.
    Husten hält sich ja doch sehr lange auch wenn die Kleinen eigentlich wieder gesund sind.
    Daher würde ich das es nach Stärke und Häufigkeit entscheiden.
    Bei Schnupfen würde ich nicht gehen.
    Danke für die Antwort!
    Ich bin echt hin- und hergerissen... Hmmm, jetzt schläft er gerade tief und fest, das heißt ich müsste ihn genau JETZT wecken, damit wir noch einigermaßen pünktlich kommen. Ich glaube, damit ist die Entscheidung gefallen und ich lasse es. Die Nacht war wieder geprägt von jammern und meckern im Schlaf wegen der Zähnchen. Ach Mann, schade irgendwie!!!

  3. #2743
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich hätte ihn aber jetzt auch schlafen lassen.
    Die kleinen holen sich ihren Schlaf wenn sie ihn brauchen.
    Auch wenn es manchmal nicht in unseren Zeitplan passt. 😉
    Aber gerade wenn sie krank waren oder sind denke ich, ist es richtig.
    anittina gefällt dies

  4. #2744
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Moin zusammen,

    Ich glaube ich habe mich noch gar nicht zu unserem Besuch beim Osteopathen geäußert.
    Er hat Blockaden im Becken und in den Kopfgelenken gelöst. Nix dramatisches und muss auch (leider) nichts mit seinem Schlafverhalten zu tun haben.

    Die letzten beiden Nächte danach waren besonders ätzend. Sehr viel und sehr schrilles Schreien. Letztlich half nur auf mir schlafen. Also entweder ist das diese Erstverschlimmerung die eintreten und ein paar Tage halten kann, oder seine Zähne ärgern ihn. Bei beidem frag ich mich aber: warum nur nachts?
    Er hat seit ein paar Tage immer wieder den Zeigefinger hinten rechts im Mund. Sehen kann ich noch nicht wirklich irgendwas.

  5. #2745
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.351

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Oh Mann, Leeza, das ist ja doof, dass die Nächte nach dem Osteopathen noch schlechter waren. Aber vielleicht ja tatsächlich eine Verschlechterung vor der Verbesserung, ggf. gepaart mit Zähnen?

    Zum Thema "warum Nachts": unsere Maus wird auch nur Nachts von den Zähnen geärgert - ich denke, tagsüber können sich die Kleinen ganz gut ablenken, wenn sie allerdings zur Ruhe kommen und schlafen wollen, stört da was und das finden sie doof. Und ich glaube, irgend jemand hatte mal erwähnt, dass flach liegen gerade beim Zahnen unangenehm für die Zwerge ist.

    Ich drück jedenfalls die Daumen, dass die Nächte bald in den erträglichen Bereich rutschen.


  6. #2746
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.859

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ach ich komme momentan einfach nicht gross zum Lesen...
    Obwohl Timon soo anstrengend ist zurzeit, habs ja geschrieben, das hat sich auch nicht geändert, hatte ich heute extrem Freude. Neben mir auf dem Sofa sitzend hat er sich sicherlich ne halbe Stunde dauernd aus dem normalen Sitzen ins Knien gedreht und dann an mir hochgezogen in den Stand. War total süss

    Morgen muss ich zum Diabetologen um Insulin für die Schwangerschaft einzustellen...Geht der Spass wieder los...

    Wünsche euch einen guten Abend
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  7. #2747
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Honeypenny Beitrag anzeigen
    Oh Mann, Leeza, das ist ja doof, dass die Nächte nach dem Osteopathen noch schlechter waren. Aber vielleicht ja tatsächlich eine Verschlechterung vor der Verbesserung, ggf. gepaart mit Zähnen?

    Zum Thema "warum Nachts": unsere Maus wird auch nur Nachts von den Zähnen geärgert - ich denke, tagsüber können sich die Kleinen ganz gut ablenken, wenn sie allerdings zur Ruhe kommen und schlafen wollen, stört da was und das finden sie doof. Und ich glaube, irgend jemand hatte mal erwähnt, dass flach liegen gerade beim Zahnen unangenehm für die Zwerge ist.

    Ich drück jedenfalls die Daumen, dass die Nächte bald in den erträglichen Bereich rutschen.
    Dankeschön!
    Ja, das klingt logisch mit den Zähnen. Zu sehen ist da aktuell nicht wirklich was, aber kann ja auch sein dass es einfach im Kiefer drückt.

    Heute waren wie zum ersten mal auf dem Spielplatz. Schaukeln fand er super. Sehr viel mehr kann er bisher ja noch nicht machen. Der Sand war ihm eher suspekt :-D

  8. #2748
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von angelath Beitrag anzeigen
    Ach ich komme momentan einfach nicht gross zum Lesen...
    Obwohl Timon soo anstrengend ist zurzeit, habs ja geschrieben, das hat sich auch nicht geändert, hatte ich heute extrem Freude. Neben mir auf dem Sofa sitzend hat er sich sicherlich ne halbe Stunde dauernd aus dem normalen Sitzen ins Knien gedreht und dann an mir hochgezogen in den Stand. War total süss

    Morgen muss ich zum Diabetologen um Insulin für die Schwangerschaft einzustellen...Geht der Spass wieder los...

    Wünsche euch einen guten Abend
    War der Tag heute wieder etwas besser?
    Das war doch Timon der sich nicht gut alleine beschäftigen kann oder? Das stell ichmir wirklich anstrengend vor :-/
    Ich drück die Daumen, dass es bald besser wird! Wenn er erst mal läuft, kann er sich vllt schon ganz anders auspowern und ist vllt zufriedener?

  9. #2749
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.859

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Leeza, wie süss, danke der Nachfrage

    Der Tag war verhältnismässig gut, ABER nur wenn er neben mir stehen kann. Inzwischen will er nicht mal mehr sitzen Nein echt schlimm! Setzt man ihn ab, motzt er und beginnt sich aufzusiehen und steht dann einfach. Dann ist er zufrieden und lehtn an mir an, erzählt vor sich hin, steckt mir seine Fingerchen in den Mund und hats lustig. Ja was soll ich machen...muss ihn halt lassen.

    Ganz komisch. Wir sind seit einigen Tagen im 7. Schub gemäss App und seit heute isst er im Dauerzustand. ER motzt sein wirkliches Hungermotzen und dann hatte er Zmittag (richtig viel), eine Stunde später einen Schoppen zum einschlafen, eine Stunde später erwacht er weinend, gebe ihm Früchtebreit, 280g (!!), zwei Stunden später dasselbe Spiel, eine ganze Scheibe Brot, jetzt den Nachtschoppen! Habe ihn noch nie so viel essen gesehen und frage mich, obs am Stehen/Energieverbrauch liegt?

    Die Hoffnung ist da, dass er sich dann besser beschäftigen kann!!! ICh glaube fest dran ;-)

    Heute war ich noch beim Diabetologen und habe direkt wieder Insulin bekommen...Der Spass geht von vorne los...;-) Lege mich jetzt hin, die Müdigkeit beginnt und habe ziemliches Bauch-Ziehen...

    Liebe Grüsse
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  10. #2750
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Also unsrer kann sich wie gesagt auch überhaupt gar nicht allein beschäftigen. Null. Die Nächte sind zudem gerade echt gruselig, da er richtig doll Zahnschmerzen hat. Der Eckzahn unten kommt immer mehr raus, und der obere Eckzahn spitzelt auch durch. Tagsüber hat er zwar auch Schmerzen (da schreit er manchmal urplötzlich ganz schrill auf), aber da er da mehr abgelenkt ist als nachts, ist es nachts einfach viel schlimmer. Für alle! Letzte Nacht waren wir von 23.30-2.40 wach. Wir haben beide gelitten. Mein Mann schläft im Wohnzimmer, damit wenigstens er zum Schlafen kommt, er muss schließlich arbeiten.

    Angela, das ist doof mit dem Insulin, kenne das ja leider auch aus der Schwangerschaft. Aber wie schön, tust du es für den kleinen Krümel, der in dir heranwächst.

    Leeza, hoffe für euch, dass es nach der Erstverschlimmerung besser wird!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •