Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2841
    Avatar von Saynara
    Saynara ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.433

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Die nehmen einfach irgendwelche random grenzwerte.

    Grade Pre ist so geschmacksabhängig. Manche kids nehmen nur eine einzige Sorte.
    Wir haben damals erst aptamil und später milupa gegeben. Roch beides allerdings grauenhaft.

  2. #2842
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Das mit den Grenzwerten kommt mir eigentlich nicht so vor, wenn ich mir das durchlese. Aber ich bin ja auch Laie ^^
    Find es teilweise nur schon bedenklich was da auch an wichtigen Nährstoffen einfach weggelassen wird. Immerhin ist das für viele Babys ca 6 Monate lang die alleinige Nahrungsquelle.
    Aber riechen tun die glaub ich alle nicht besonders lecker ^^
    Ich werde mal dm Bio versuchen, auch wenn da irgendwelche Omega 3 und 6 Quellen fehlen sollen. Aber mittlerweile isst er ja Fisch und bekommt Rapsöl. Hoffe das gleicht das bissl aus.

  3. #2843
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    LeeZaa
    Ich benutze das von Bebivita und kann nichts schlechtes drüber sagen.
    Da das Zeug so stark kontrolliert wird und werden muss
    Sehe ich persönlich da auch keinen Unterschied zwischen den 15€ Pulver und dem 4€ Pulver.
    Zumindest nichts gravierendes.
    Und wie du schreibst bekommt auch Madame ja Brei in allen möglichen Abwandlungen, Mit Fisch Fleisch allerlei Gemüse
    (gestern das erste mal Avocado)



    Heute Abend Nr. 3 und Madame ist wieder nach 30 Minuten alleine eingeschlafen.
    Ich bin echt Happy.

  4. #2844
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Toll, Woelfin! Das sieht nach vollem Erfolg aus!

    Ach ja, das Milchpulver... da wird ja kontovers diskutiert. Während diverse Testinstitute das Fehlen gewisser Stoffe bemängeln, geben andere Quellen zu bedenken, dass diese Stoffe, weil synthetisch hergestellt, von Säuglingen ggf. gar nicht gut vertragen werden könnten

    Ich hab irgendwann aufgehört, mich da tiefer einzulesen und vermeide lediglich die Pulver, die bei Ökotest und Stiftung Warentest durchgefallen sind.
    Ich hab auch keine feste Marke, sondern wechsel immer mal. Wir hatten bisher Bebivita, Milasan, Hipp und Holle. Es wurde alles gleichermaßen gut vertilgt

  5. #2845
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hier gibt's auch Bebivita. Sehe das wie BlueWoelfin.

    Zum Geburtstag gibt's wahrscheinlich ein Bobby Car, Aquaplay und vielleicht noch so ein Tip Tap Tier, damit spielt er total gern.

    Das mit dem Einschlafen klingt super, Woelfin!
    Ich habe es mittags mal versucht, der Wurm bleibt aber absolut nicht liegen. Stellt sich auf und turnt durchs Bett...
    Abends schläft er eigentlich immer beim Fläschchen ein.

    Findet ihr es auch faszinierend wie schnell die Kleinen lernen?
    Von zaghaften Tippelschrittchen an den Händen, die es vor vielleicht zwei Wochen noch gab, ist nichts mehr zusehen. Mittlerweile flitzt er an den Händen durchs Haus. An Möbeln hält er sich nur noch mit einer Hand und heute hat er es zum ersten Mal allein geschafft vom Hocker zum Sofa zu gehen. Das sind zwei Schrittchen aber bis jetzt hat er sich nie richtig getraut, bzw Hilfe gefordert.
    Unsere Babys werden richtig groß ist

  6. #2846
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Bebivita gab es bisher hier auch. Aber so richtig überzeugt mich das vom Testergebnis her nicht. Ich werd mal dm Bio versuchen. Aber wenn ihm das nicht schmeckt, bleibt es eben Bebivita.
    Dass das alles super kontrolliert wird, weil es Babynahrung ist, dachte ich nämlich auch erst und fand die Ergebnisse dann ehrlich gesagt ziemlich erschreckend und enttäuschend. Wo es doch immer heißt die Milch wäre heutzutage so mega gut.

    Mein Freund meinte letztens er hat das Gefühl das letzte Jahr wäre im Eiltempo an ihm vorbei geflitzt. Kommt ihm bestimmt auch so vor, weil er vom Kleinen viel weniger mitbekommen hat als ich.

    Ehrlich gesagt wüsste ich gar nicht wie ich mit den Nächten im Juli schon wieder arbeiten gehen sollte. Mal abgesehen davon, dass ich das Kind so früh gar nicht ohne Geschrei ausm Bett bekäme. Oder gewöhnen die sich dann einfach dran und sind von der Betreuung so kaputt, dass sie früher schlafen und dann früher aufstehen?^^
    Zum Glück erst nächstes Jahr wirklich Thema.

  7. #2847
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hm
    Haltet mich für ne Rabenmutter aber man kann das Kind nicht in Watte packen und zu 100% vor allem "bedenklichen" Schützen.
    Dann dürfte Madame jetzt auch kein Brötchen zwischendurch, ich müsste jeden Brei IMMER selber machen, dürfte sie an keinerlei Spielzeug kauen lassen und schon garnicht in der öffentlichen Krabbelgruppe.
    Natürlich sollte und muss man auf Gesunde Ernährung achten.
    Und natürlich besonders in den ersten Monaten.
    Aber, egal welcher Hersteller, kann Pre Pulver oder auch Brei, in meinen Augen nicht so schädlich sein das man sein Kind auf Dauer gefährdet.

    Aber zu dem Thema Ernährung, Stillen, Pre Pulver usw. Gibt es eben gaaanz viele verschiedene Meinungen.

    Jeder wird für sich schon das richtige finden.

    Ich merke zumindest für mich, umso älter Madame wird, umso gelassener werde ich in manchen Themen.

    Ich mache aber eben auch ganz viel nach Gefühl. Hole mir Anregungen über Internet und Bücher und bastel mir selbst dann meine eigene Richtung.

    Das es Sachen gibt an denen man sich halt muss oder ich will steht natürlich ausser Frage.
    (nicht das hier was falsch verstanden wird)

  8. #2848
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich denke in Watte packen möchte hier keiner sein Kind :)
    Bei vielem macht ja auch die Menge das Gift. Daher wird das bei Babys in unserem Alter wohl auch kein großes Problem mehr sein. Ich hätte nur nicht gedacht, dass in einer Nahrung von der Babys monatelang ausschließlich und alleinig ernährt werden teils stark erhöhte Werte von krebserregenden Fettschadstoffen und mineralölbestandteile gefunden werden. Wo doch angeblich so stark kontrolliert wird. Aber jut. Kann man nicht ändern ^^

    Heute hat er sich zum ersten mal hingestellt und sein Papa hat's gesehen. Das hat mich so für ihn gefreut :)

  9. #2849
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.684

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Sehe das wie du, Leeza, und finde auch nicht, dass das was mit in Watte packen zu tun hat. Es ist wichtig, dass man sich informiert, was man seinem Kind für eine Nahrung gibt, gerade bei Fertigprodukten (wie unter anderem Pulvermilch). Ich hab das auch schon gelesen und von meiner Hebamme gehört, dass es da tatsächlich große Unterschiede gibt und eben leider nicht immer alles so "sauber" ist wie es sein sollte. Schlimm, dass es so ist und man sich erst aktiv darüber informieren muss. Normalerweise müsste man davon ausgehen können, dass in Babynahrung keine krebserregenden Stoffe sind! Ich finde das skandalös.
    Aber wenigstens kann man sich drüber informieren. Danach kann ja jeder immer noch selbst entscheiden, was er füttert...

    Toll mit dem Hinstellen! 😊
    Unsrer spielt jetzt Ball. Mit werfen. Oder mit dem Fuß. Das ist auch soo niedlich. Er versteht schon echt viel, bin ganz erstaunt. Er gibt einem jetzt Sachen, wenn man sagt, gib mir bitte dies oder jenes. Süß.
    Gerade fiebert er ein bisschen. Ich glaube, er kriegt mehrere Zähne auf einmal. Er sabbert ohne Ende und hat nonstop die Finger im Mund. Die Nacht war dementsprechend.

  10. #2850
    Avatar von Saynara
    Saynara ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.433

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Solange alles in Plastik verpackt wird, braucht man sich über irgendwelche nebenstoffe in Lebensmitteln nicht wundern. Das gilt für Pulvermilch wie auch für alles andere was kids so konsumieren.

    Und das meinte ich mit random Grenzwerten. Die sind überall eingehalten, nur Ökotest erfindet eigene 🤷*♀️

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •