Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2861
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Tiwasa
    Da hast du mir aber schöne Anreize und Ideen gegeben was das Frühstück angeht, danke. 🙂

    Anittina
    Oh gott ich wäre auch durchgedreht.
    Madame hat sich einmal beim Wassertrinken verschluckt.
    Nicht Gefährlich aber ihr panischer hustender Blick hat mich total verängstigt.

    Gestern gab es ja das erste mal Brot.
    Das habe ich ganz klein geschnitten.
    So etwa 1x1 cm würde ich schätzen.
    Bis das Im ganzen runtergeschluckt wird hat es sich schon im Mund zerbröselt.

    Als ich das meiner Freundin erzählte wurde ich dezent ausgelacht das ich das so klein geschnitten habe....
    Naja...

    Alle Kinder werden kauen können, genauso wie krabbeln und laufen. 😉 Da würde ich mir auch gar keine Sorgen machen.

    Was das Essen angeht.
    Morgen 200ml Flasche um 07:30/08:00
    Und dann erst um 11:00/11:30 der Mittagsbrei.
    Sie will einfach dazwischen nichts essen.
    Ist das bei euch auch so?
    Ich meine, klar, nen Brötchen oder Hirse Kringel würde sie nehmen aber Brötchen gibt's für sie nur am We und Kringel sehe ich als Naschen, also auch eher selten.

    Ich werde es vllt. Wirklich jetzt mal mit Brot probieren, sind ja eh nur wenige kleine Stücke.
    Welchen Frischkäse nehmt ihr?

    Dafür isst sie dann Mittags / Nachmittags und abends wenn sie gut drauf ist je 220g - 240g...
    Und sie ist total schmal.
    72cm und 8400g....


    Mit Milch möchte ich jetzt langsam anfangen. Bisher gab es Pre im Abendbrei.
    Und gelesen habe ich das sie 200ml am Tag dürfen aber auf keinen Fall pur sondern eben in Brei gemischt oder so.
    Weil wohl der Magen die pure Milch noch nicht verträgt.

  2. #2862
    Avatar von tiwasa
    tiwasa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    2.289

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Tiwasa
    Da hast du mir aber schöne Anreize und Ideen gegeben was das Frühstück angeht, danke. ��

    Anittina
    Oh gott ich wäre auch durchgedreht.
    Madame hat sich einmal beim Wassertrinken verschluckt.
    Nicht Gefährlich aber ihr panischer hustender Blick hat mich total verängstigt.

    Gestern gab es ja das erste mal Brot.
    Das habe ich ganz klein geschnitten.
    So etwa 1x1 cm würde ich schätzen.
    Bis das Im ganzen runtergeschluckt wird hat es sich schon im Mund zerbröselt.

    So gehts ja los, mit sehr kleinen Stückchen Brot, welches sich gut auflöst. Normales Mischbrot löst sich gut auf, Breze dageben wird zum pappigen Klumpen und ist nicht gut geeignet. Ich fühle mich manchmal wie beim Enten füttern, wenn ich so die Brotscheibe zerrupfe...

    Als ich das meiner Freundin erzählte wurde ich dezent ausgelacht das ich das so klein geschnitten habe....
    Naja...

    Hat die Kinder? Vermutlich nicht. Irgendwann kommt die Phase, wo sie schon recht gut essen, nur mit manchen Sachen Probleme haben. Z.B. Wienerlehaut, oder Traubenhaut. Dann "schält" man solche Sachen halt für ein, zwei Monate, bis sie den Dreh raus haben. Jeder beginnt klein.

    Alle Kinder werden kauen können, genauso wie krabbeln und laufen. �� Da würde ich mir auch gar keine Sorgen machen.

    Was das Essen angeht.
    Morgen 200ml Flasche um 07:30/08:00
    Und dann erst um 11:00/11:30 der Mittagsbrei.
    Sie will einfach dazwischen nichts essen.
    Ist das bei euch auch so?
    Ich meine, klar, nen Brötchen oder Hirse Kringel würde sie nehmen aber Brötchen gibt's für sie nur am We und Kringel sehe ich als Naschen, also auch eher selten.

    Ja, hier auch oft. Da ist alles andere interessanter und der Hunger zu klein. Kinder handeln ja bedürfnisorientiert, und wenn gerade das Bedürfnis nach Entdecken größer ist als Hunger, dann kannst dein Zeug wieder wegpacken. Übrigens ist das doch auch super, da die Kinder noch ganz intuitiv essen.

    Ich werde es vllt. Wirklich jetzt mal mit Brot probieren, sind ja eh nur wenige kleine Stücke.
    Welchen Frischkäse nehmt ihr?

    Einfach normalen Naturfrischkäse, der nicht zu salzig ist.

    Dafür isst sie dann Mittags / Nachmittags und abends wenn sie gut drauf ist je 220g - 240g...
    Und sie ist total schmal.
    72cm und 8400g....

    Ach, das ist doch nicht schlimm.

    Mit Milch möchte ich jetzt langsam anfangen. Bisher gab es Pre im Abendbrei.
    Und gelesen habe ich das sie 200ml am Tag dürfen aber auf keinen Fall pur sondern eben in Brei gemischt oder so.
    Weil wohl der Magen die pure Milch noch nicht verträgt.
    Es soll nicht mehr als 200 ml Milch/Milchprodukte am Tag sein. Da gehts ums Eiweiß. Die Nieren sind mit größeren Mengen Eiweiß überfordert. Wenn man zu viel Kuhmilch, welche einen höheren Eiweißanteil als Muttermilch hat, gibt, kann das zu viel werden. Bei uns gibt es, wenn es vormittags Joghurt gab, keinen Milchbrei mehr abends, sondern Butterbrot. Quark nur in fetter Form und weniger. So in etwa. Beim Ersten habe ich mich auch noch sehr strikt ans Protokoll gehalten, jetzt habe ich mehr "Zutrauen" in Sachen Ernährung. Wie schon gesagt, er isst manche Sachen schon mit. Z.B. gab es mal selbstgemachte Pizza. Ich habe sie recht salzarm gemacht, in Teig und Soße war kaum Salz, drauf waren Pilze. Und bei der Bolognesesoße (Zwiebeln, Sellerie, Möhre, Hack, Tomaten mit Oregano) hat er auch schon mitgegessen. Oder beim gebratenen Fisch gabs den Innere, nicht knusprigen Teil. Die Kinder essen ja früher oder später am Tisch mit.





  3. #2863
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Doch doch sie hat ein Kind, fast gleich alt.
    Aber sie macht viel BLW weil schlecht Brei gegessen wird.
    Daher gibt es da Ebene große Unterschiede.

    Ich freu mich immer drauf der kleinen zuzuschauen wie sie neues entdeckt.
    Ich war bisher immer sehr vorsichtig aber jetzt fange ich auch mit mehr Selbstvertrauen an ihr Sachen zum testen n und probieren zu geben. 😊

    Hier wird heute gaaanz fleißig der Popo gehoben und ab und an stützt sie sich vorne dabei ab. 😍😍😍😍😍

  4. #2864
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Von meiner Hebamme und der BLW Gruppe bei der ich mitlese heißt es: keine pure Kuhmilch unter 1 Jahr. Nur verarbeitete und dann Max 200g am Tag. Aber da gibt's wahrscheinlich auch wieder 1000 Meinungen ^^

    Hier gibt's ne riesige Erkältung. Ohne Fieber aber Nase total dicht und husten.
    Hab ihn dann im KiWa schlafen lassen damit der Kopf etwas erhöht liegt. Im Bett das kopfteil erhöhen bringt leider nichts weil er sich da rumkugelt. Er war trotzdem dauernd wach und ich hab von 5 bis 8 mit 3 Unterbrechungen geschlafen. Juchu ^^

  5. #2865
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Was das Essen angeht.
    Morgen 200ml Flasche um 07:30/08:00
    Und dann erst um 11:00/11:30 der Mittagsbrei.
    Sie will einfach dazwischen nichts essen.
    Ist das bei euch auch so?
    Ich meine, klar, nen Brötchen oder Hirse Kringel würde sie nehmen aber Brötchen gibt's für sie nur am We und Kringel sehe ich als Naschen, also auch eher selten.

    Dafür isst sie dann Mittags / Nachmittags und abends wenn sie gut drauf ist je 220g - 240g...
    Und sie ist total schmal.
    72cm und 8400g..
    Bei uns ähnlich. Sie verdrückt morgens 08:00 - 08:30 230 ml Milch und Mittags hat sie vor halb 12 keinen Hunger. Dafür isst sie danach wie ein Drescher: 14:30 GOB, 17:00 Halbmilchbrei und vor dem Zubettgehen (19:30) 200 ml Milch. Und sie wiegt bei 74 cm gerade mal 8 kg.

  6. #2866
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Honeypenny ich glaube unsere Damen sind Zwillinge 😂

    Heute ist nur geweine.
    Daher war noch nicht mal im Ansatz dran zu Denken sie im Bett zum schlafen zu bekommen.
    Aber gut. Das wird man immer mal wieder haben.

    Achja und sie war von 10:30 bis eben, 18:30 wach.....
    Totmüde aber bloß nicht schlafen...
    Ich schätze deswegen ist sie jetzt auch so unruhig und jaulig gewesen, eben absolut übermüdet..

  7. #2867
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Honeypenny ich glaube unsere Damen sind Zwillinge 😂

    Heute ist nur geweine.
    Daher war noch nicht mal im Ansatz dran zu Denken sie im Bett zum schlafen zu bekommen.
    Aber gut. Das wird man immer mal wieder haben.

    Achja und sie war von 10:30 bis eben, 18:30 wach.....
    Totmüde aber bloß nicht schlafen...
    Ich schätze deswegen ist sie jetzt auch so unruhig und jaulig gewesen, eben absolut übermüdet..

    Das klingt wie bei uns...
    Total jaulig und quengelig. Selbst in seiner Spielgruppe war er heute total anhänglich und weinerlich. Geschlafen hat er heute vormittag eine Stunde, das war's. Jetzt liegt er seit ein paar Minuten im Bett.

    Beim Gewicht kann er sich bei euch einreihen. 7900 Gramm bei 72 cm... Schmal ist er aber nicht, er hat ein richtiges Pläuzchen :D

  8. #2868
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich hab weiterhin einen Moppi. Über 10kg (wie viel genau weiß ich nicht) bei ca 76cm. Er wird eigentlich immer auf 13-14 Monate geschätzt. Heute erst wieder von einer Hebamme ^^

    Richtig "dick" war er allerdings nie. Nur die Beinchen sind speckig, der Rest nicht. Und er scheint langsam schmaler zu werden.

  9. #2869
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Verwächst sich eh alles mit der Zeit.
    Würde mir da auch gar keine Gedanken machen.
    Und ich bin ja auch eher der Meinung, lieber ein zwei Kilo mehr als zu wenig.
    Wenn die Kleinen jetzt krank werden ist es ja oft so das dann auch gleich schlecht gegessen wird.

    Madame war ab 04:00 wach und hat dann von 06:00-07:00 nochmal geschlafen.
    Und trotzdem richtig gut drauf die Maus.

    Nachher geh ich wieder alleine laufen.
    Lange und langsam ist angesagt.
    Mal sehen wie gut das klappt, bin nämlich noch ganz schön müde.
    Aber es macht den Kopf frei.

  10. #2870
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Verwächst sich eh alles mit der Zeit.
    Würde mir da auch gar keine Gedanken machen.
    Und ich bin ja auch eher der Meinung, lieber ein zwei Kilo mehr als zu wenig.
    Wenn die Kleinen jetzt krank werden ist es ja oft so das dann auch gleich schlecht gegessen wird.

    Madame war ab 04:00 wach und hat dann von 06:00-07:00 nochmal geschlafen.
    Und trotzdem richtig gut drauf die Maus.

    Nachher geh ich wieder alleine laufen.
    Lange und langsam ist angesagt.
    Mal sehen wie gut das klappt, bin nämlich noch ganz schön müde.
    Aber es macht den Kopf frei.
    Mach ich auch nicht :) ist höchstens manchmal unpraktisch, weil Sachen von der Länge passen aber nicht von der Weite :-D

    Ich war gestern in einer Hebammensprechstunde wegen unserer Nächte. War ein langes und tolles Gespräch und sieht jetzt so aus:
    1. Kinderarzt wechseln und für in 2 Wochen einen Termin machen
    2. Protokoll schreiben
    3. Ihre Tipps zum Umgang mit ihm umsetzen

    Wenigstens mal ein Ansatz. Heute Nacht war er 8x wach. Aber immerhin recht schnell wieder ruhig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •