Seite 297 von 380 ErsteErste ... 197247287295296297298299307347 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.961 bis 2.970 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2961
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Gegen Mücken hilft Kokosöl leider nicht. Ich wurde nach wie vor mega verstochen

    Angela, ich glaub du hattest keine Haargummies, oder? Vielleicht ein Stück Schnur ins Knopfloch fädeln und so ein paar Zentimeter rausholen? Oder diese Gefrierbeutelverschlüsse?

    Vielleicht bringt dich der Besuch im Einkaufscenter ja ein bisschen auf andere Gedanken?

  2. #2962
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Wahhh, ne Zecke, wie fies. Da hab ich ja auch Horror vor jedesmal, wenn er auf der Wiese rumkrabbelt. Ich glaube nicht, dass was ist, Angela, aber genau wie du würde ich beim Kinderarzt aufschlagen. Lieber einmal mehr...
    Ich denke auch, vielleicht bringt dich das Einkaufszentrum auf andere Gedanken, kauf dir irgendwas Schönes...

    Wir hatten gerade ein Wickelmalheur, weil die Windel übergequollen ist. Die Couch hat darum trotz Wickelunterlage Bekanntschaft mit der Gallseife gemacht. Ich kann ihn auch gar nicht mehr auf dem Wickeltisch wickeln, weil es regelmäßig Stress gibt. Wie ist es bei euch? Heute hab ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, mal ein Töpfchen zu besorgen, so testweise...
    Heute bleiben wir zu Hause und machen gar nix, weil es gestern etwas viel an Reizen war, was ich dann gestern Abend zurückbekam. :)

  3. #2963
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Übrigens bekommt unsere Bärchen gerade alle drei übrigen Eckzähne auf einmal. Ein kleines Raubtier haben wir hier. Wer braucht schon Schneidezähne? Völlig überbewertet.

  4. #2964
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Madame ist auch gerade sehr zappelig auf der Wickel Kommode aber ich bekomme sie immer gut abgelenkt mit versch. Sachen.
    Dann bekommt sie mal die geschlossene Creme Tube in die Hand oder was auch immer.
    Seit ich nicht mehr Stille und es hauptsächlich nur noch Brei gibt, gibt es keine übervollen Windeln mehr.
    Sie käckert drei, vier Mal am Tag, aber nie so viel das es raus quillt.

    Gestern war sie im Vierfüssler Stand ä, wippte hin und her, und setzte auf einmal ihre Hand ein paar cm nach vorne.
    Das war das erste mal gewesen das sie eine Hand hob in der Position 😍

  5. #2965
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Angela, konntest du dich etwas ablenken?
    Wie geht's Timon inzwischen?

    @Tiwasa, gute Besserung den Zwergen . MD braucht wirklich kein Mensch 🙄

    @anittina
    Die schwierigste Wickeltischphase haben wir überstanden denke ich. Wir können sie inzwischen immer gut ablenken, oder sie hilft mit 🤣 Da werden Tücher aus der Box gezupft, sie reicht mir Cremetuben oder wirft Waschlappen umher etc.
    Gibt Chaos, aber sie hat Spaß 😬

    @me
    Ich bin momentan unabkömmlich und werde auf Schritt und Tritt verfolgt. Sie spielt ganz toll, wenn ich mir direkt in der Nähe bin und nicht gerade essen kochen möchte (das will sie nicht 😅 ). Ich hätte tausend Dinge zu erledigen, aber naja, da kann man nichts machen.


  6. #2966
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Wahhh, ne Zecke, wie fies. Da hab ich ja auch Horror vor jedesmal, wenn er auf der Wiese rumkrabbelt. Ich glaube nicht, dass was ist, Angela, aber genau wie du würde ich beim Kinderarzt aufschlagen. Lieber einmal mehr...
    Ich denke auch, vielleicht bringt dich das Einkaufszentrum auf andere Gedanken, kauf dir irgendwas Schönes...

    Wir hatten gerade ein Wickelmalheur, weil die Windel übergequollen ist. Die Couch hat darum trotz Wickelunterlage Bekanntschaft mit der Gallseife gemacht. Ich kann ihn auch gar nicht mehr auf dem Wickeltisch wickeln, weil es regelmäßig Stress gibt. Wie ist es bei euch? Heute hab ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, mal ein Töpfchen zu besorgen, so testweise...
    Heute bleiben wir zu Hause und machen gar nix, weil es gestern etwas viel an Reizen war, was ich dann gestern Abend zurückbekam. :)
    Den Wickeltisch haben wir schon vor Monaten abgebaut. Ich hab mir so einen küchenwagen von IKEA mit allem bestückt und hab so immer alles parat. Mit Stoffwindeln braucht man hier und da ja doch ein bisschen mehr Utensilien.

    Ich hab heute mega Kopfweh. Kein wunder bei der Nacht. 11x wach. Zum Auswandern, ehrlich.

  7. #2967
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Oh Mann, Leeza, 11 x wach klingt wirklich nach einer Horror-Nacht!! Du Arme!!

    Madame dreht sich beim Wickeln gern im falschen Moment, was das Wickeln, gerade am Boden, etwas anstrengend macht. Ich bevorzuge daher definitiv die Wickelkommode. Sie liebt es auch, dort zu liegen. Sie "spielt" gerne mit einer geschlossenen Feuchttuch-Packung oder einer Windel. Der Hit ist aber ein leerer Kosmetiktuchkarton. Den jongliert sie zwischen Händen und Füßen Die Kommode wird bei uns also definitiv bis zum Ende der Wickelzeit stehen bleiben. Im Nachhinein muss ich auch sagen, dass es eine gute Entscheidung war, das Ding ins Bad und nicht ins Kinderzimmer zu stellen.

  8. #2968
    anittina ist offline glückliche Mamatina

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Unser Wickeltisch ist auch im Bad und das mit den Gegenständen zum Ablenken machen wir natürlich auch, funktioniert aber leider nicht immer.
    Gute Besserung, Leeza, Kopfschmerzen sind fies.

  9. #2969
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Danke euch!
    Ich hab mich um 19 Uhr ins Bett verkrümelt und mein Freund hat übernommen und alles fertig gemacht <3

    Der Kleene war wohl dann zwischen 19 und 22 Uhr 3 oder 4x wach. Aber das hab ich nicht mitbekommen. Ich hab dann das Babyphone wieder bekommen als mein Freund ins Bett ist. Da wars 22 Uhr und danach war er nur noch 2x wach. Um 1 und um 4. Und um 7 ist er gut gelaunt aufgewacht. Saß in seinem Bett und hat gegackert ^^ Irgendwie macht er das im Moment dauernd

    Drehen tut er sich beim Wickeln auch manchmal. Das macht er aber auch aufm Wickeltisch. Deswegen haben wir den abgebaut. Ablenken funktioniert nämlich leider nicht immer und das ist mir dann zu gefährlich.

    Ich bin ja an sich sehr zufrieden mit meinem neuen Kinderarzt und dem Plan den er uns nun "verabreicht" hat. Nur mit einer Sache kann ich mich nicht recht anfreunden. Und zwar mit der Aussage "rein physiologisch braucht er mit 10 Monaten nachts keine Flasche mehr." Irgendwie zu ich mich schwer damit das so pauschal auf alle Kinder anzuwenden. Von daher verweigere ich ihm die Flasche (meistens 1x ca 200ml und 1x Wasser) bisher (noch) nicht.
    Was habt ihr dazu denn für eine Meinung?

  10. #2970
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Leeza
    Ich würde es auch nicht machen.
    Wir stillen in der Nacht noch 2-4 Mal und es stört mich derzeit auch nicht. So lange du damit kein großes Problem hast, gib dem Kleinen seine Flasche. Wenn es für dich nicht mehr in Frage kommt, ändere etwas daran.