Seite 299 von 380 ErsteErste ... 199249289297298299300301309349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.981 bis 2.990 von 3798
Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #2981
    Mel2506 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Wickeln ist hier weiterhin meist ein Drama. Es könnte so einfach sein aber mein kleiner Mann sieht's anders...
    Am besten geht's direkt nach dem Aufwachen.
    Geschlafen wird gerade etwa 11 Stunden in der Nacht und zwischen 1-3 am Tag. In letzter Zeit meist mittags am Stück.

    Heut wurde im Babykurs wieder gewogen und unser größtes Baby hat mittlerweile knapp 80cm und 12,6 kg. Er ist von Ende Juli 2018. Das ist wirklich Wahnsinn, wie unterschiedlich die Würmer wachsen. Mein Mini von Anfang Juli hat jetzt 8 kg und 10cm weniger.
    Sich beim Kleider Einkauf einfach aufs Etikett zu verlassen ist wirklich nicht mehr möglich.

  2. #2982
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ui. 80cm bei 12.6kg ist schon ein Brocken :D


    Wickeln ist bei uns eigentlich kein Problem. Manchmal weint sie, aber dann eher weil sie auf meinen Arm möchte. Drehen tut sie sich nur sehr selten. Wickeltisch ist also ständig in Gebrauch.
    Mein großer wollte aber auch nie gewickelt werden. Liegen war ein Drama!

    Johanna hat jetzt 76cm mit 11kg. Wir sind nur noch auf der 96Perzentile ^^

  3. #2983
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    @Mel: Sie wacht schon 2 - 3 x auf, lässt sich aber mit Schnuller und Händchen halten immer zügig wieder in den Schlaf "geleiten".

    Milch mag sie Nachts seit gut 2 Monaten nicht mehr. Sie haut aber vor dem zu Bett gehen auch 250 - 260 ml 1er Milch weg (auch, wenn es 2 h vorher erst Brei gegeben hat).

    Bei uns ist unterwegs bzw. am Boden wickeln gerade ein Drama. Sie dreht sich ruckzuck um und versucht, wegzukrabbeln. Hält man sie dann fest, wird sie sauer. Auf ihrem Wickeltisch klappt es dagegen super - sie greift sich eins der Spielzeuge (der Wickeltisch ist inzwischen regelrecht damit "zugemüllt") und bleibt brav liegen.


  4. #2984
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    P.S. Wir haben heute keine schlaflose Nacht, sondern ich war unterwegs und bin gerade erst nach Hause gekommen - und was sollte ich da vor dem Zubettgehen Anderes tun, als noch ins Forum schreiben

  5. #2985
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich lege sie gegen 18%30 ins Bett und nach etwa 30min schläft sie ein.
    Und wenn sie dann mal wach wird dann reicht es, ihr den Schnuller wieder zu geben und bei Bedarf wieder richtig hinzulegen.
    Die rödelt momentan so extrem im Bett rum, da findet man sie in den unmöglichsten Schlaf Positionen wieder. 😂 Zwischen 4:30 und 06:30 wird sie dann wach und ich muss sie zu mir ins Bett holen. Dort schläft sie dann manchmal direkt wieder ein und manchmal dauert es ne Stunde bis sie wieder einschläft.
    Aber um 07:00 ist meist die Nacht vorbei.
    Um 07:30/08:00 gibt's dann ne Flasche aber die trinkt sie seit Tagen nicht mehr aus.
    Brei aber, will sie nicht.
    Naja dann nicht.
    Bei jetzt etwa 72cm und 8800g mache ich lor da keine Sorgen.
    Dafür isst sie ja ab Mittag wie ein Scheunendrescher.

    Madame kann jetzt riiiichtig lange sitzen und auch selbst sich wieder mit einem Mega Spagat in Bauchlage bringen.
    Sie kippt kaum noch um.
    Jetzt kann sie also endlich in die Sandkiste und draußen mit Wassereimer etc. Spielen.
    So schön.
    Nur selbst ins Sitzen kommt sie wie gesagt noch nicht. Aber das dauert sicher auch nicht mehr lange.

  6. #2986
    DieMelli ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Setzt ihr die kleinen immer hin? Mir wurde erzählt, dass soll man nicht machen, wenn sie es selbst nicht schaffen. Von wegen "Wenn man sie immer hin setzt, sehen sie keine Veranlassung dazu es selbst zu lernen" Aber so langsam werd ich echt ungeduldig. Sie ist über 10 Monate und schafft es noch nicht selbst ins sitzen zu kommen. Die Ambitionen sind da aber es fehlt an Kraft im unteren Rücken. Was man (meiner Meinung nach) trainieren könnte, indem man sie hin setzt.

  7. #2987
    angelath ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    meine KIA sieht das nicht so streng. Timon kommt nur über den Bauch drehen jetzt in den Kniestand und ist dann so. So richtig auf den Po setzen kann er sich nicht, aber er steht auf und läuft...(von alleine) und wenn er sich auf den Hintern plumpsen lässt, sitzt er auch, ohne dass er sich richtig hinsetzen kann...Ich setze ihn also auch hin. Sonst hätte ich übrigens den ganzen Tag Geschrei...Aber muss halt jeder machen wie sie es möchte/für richtig befindet...
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  8. #2988
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Melli
    Ich setze sie nicht immer hin aber doch "öfter". Dies aber erst seit zwei Tagen.
    Sie findet es toll und so kann sie endlich mal in die Sandkiste.
    Aber meiste Zeit liegt sie.
    Ich denke das gesunde Mittelmaß macht es aus.

    Und ich stimme dir zu, alleine in den zwei Tagen hat sich ihre Stabilität im Sitzen extrem verbessert.
    Sicherer, stabiler und ihr Gleichgewicht ist noch besser geworden.

    So schlecht kann es also nicht sein.

  9. #2989
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ich hab sie auch ab und an hingesetzt bevor sie es konnte, vor allem in den Hochstuhl weil sie ja schon zu schwer für den babyaufsatz war. Aber sie sitzt ja nun schon recht lange alleine.

  10. #2990
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Es gibt kein Mittelmaß, was das Hinsetzen eines Babys angeht. Ein Baby, das sich nicht selbstständig ins freie Sitzen bringen kann, sollte auch nicht frei hingesetzt werden. Die Muskulatur ist noch nicht so weit und es führt zu Haltungsschäden. Außerdem beeinflusst es die motorische Entwicklung nachteilig. Dazu hab ich vor einiger Zeit mal einen sehr interessanten Artikel gelesen: https://www.gewuenschtestes-wunschki...ernen.html?m=1


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •