Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #3171
    Avatar von Saynara
    Saynara ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2.471

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hier bringe ich auch immer die kleine ins Bett und mein mann den großen.
    Ich muss aber auch nicht arbeiten gehen, da ist dann auch egal das sie nur mit stillen einpennt.

    @Goldi oft stört es die Zwerge gar nicht so sehr wenn die Brust nicht da ist, dann wird halt doch eher was anderes gefuttert. Vielleicht kommt dann ja auch der Durchbruch in punkto Nahrungsaufnahme bei euch.

    Unsere Nächte sind auch weiterhin seltsam. Sie wacht meistens gegen 2 Uhr auf und schreit wie verrückt, ist aber todmüde und legt sich öfter wieder hin, richtet sich dann aber wieder auf und schreit wieder. Keine Ahnung. Ist dann aber immer nur dieses eine Mal pro Nacht.
    Abends wacht sie auch immer gegen 23 Uhr auf und dann stille ich sie im großen Bett in den Schlaf. Der erste Schlaf klappt aber immernoch nur in der federwiege 🤷*♀️

  2. #3172
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Honeypenny, wir wechseln mittlerweile auch ab und ich genieße es :)
    Auch nachts wechseln wir ab, das tut so gut! Auch wenn der Mini bei meinem Mann gefühlt öfter durchschläft :D Es sei ihm gegönnt

    Heute sind wir zum ersten Mal seit einem Jahr wieder bei einem Stadtlauf mitgelaufen. Das hat so viel Spaß gemacht! Der Mini stand mit der großen Schwester an der Strecke und hat fleißig geklatscht und den Läufern gewunken :)

  3. #3173
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.958

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Honeypenny Beitrag anzeigen
    Goldie: ich würde prophylaktisch einfach
    mal eine Stillmahlzeit durch Pre ersetzen. Ich kenne 2 Mamas, da wurde durchs Abstillen die Neurodermitis sogar besser - und wenn du weißt, dass sie es gut verträgt, bist du in der Arbeit wesentlich entspannter

    Was meinst du bezüglich der Zeit am Abend, die dir mit der Kleinen fehlt(e)? Du hast sie doch den ganzen Tag, oder? Wir wechseln uns, seit wir Abends auf Pre umgestiegen sind, täglich mit dem Zubettbringen ab und ich muss sagen, ich genieße jeden Abend, an dem ich "frei" habe
    Ja, ich hab sie den ganzen Tag, aber Abends waren wir immer gemeinsan in ihrem Zimmer und waren wirklich 100%ig nur für sie da. Tagsüber läuft ja doch öfter mal was nebenbei. Und Zeit als Familie ist hier ja sowieso rar, von daher freue ich mich da jetzt drüber.

    Zitat Zitat von Saynara Beitrag anzeigen
    Hier bringe ich auch immer die kleine ins Bett und mein mann den großen.
    Ich muss aber auch nicht arbeiten gehen, da ist dann auch egal das sie nur mit stillen einpennt.

    @Goldi oft stört es die Zwerge gar nicht so sehr wenn die Brust nicht da ist, dann wird halt doch eher was anderes gefuttert. Vielleicht kommt dann ja auch der Durchbruch in punkto Nahrungsaufnahme bei euch.

    Unsere Nächte sind auch weiterhin seltsam. Sie wacht meistens gegen 2 Uhr auf und schreit wie verrückt, ist aber todmüde und legt sich öfter wieder hin, richtet sich dann aber wieder auf und schreit wieder. Keine Ahnung. Ist dann aber immer nur dieses eine Mal pro Nacht.
    Abends wacht sie auch immer gegen 23 Uhr auf und dann stille ich sie im großen Bett in den Schlaf. Der erste Schlaf klappt aber immernoch nur in der federwiege 🤷*♀️
    Das ist auch meine Hoffnung. Und Papa riecht halt auch nicht nach Milch 😁

    Hier wird seit einiger Zeit bei jedem Aufwachen sofort losgeschrien. Den Grund konnte ich bisher leider auch nicht herausfinden.


  4. #3174
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mel
    Ihr geht laufen? Wie auch. Und nehme Madame mit dem Jogger mit. 😊
    Das findet sie toll und irgendwann schläft sie dann aber oft ein.

    Ich habe mich auch gewundert gehabt wie schnell sie sich doch dran gewöhnen zb. Eben keine Brust zu bekommen und dafür die Flasche.
    Oder jetzt eben morgen keine Flasche mehr sondern ein Müsli.
    Klar war das zwei drei Tage doof und es wurde weniger gegessen aber das hatte sich schnell eingependelt. Da musste ich einfach etwas Geduld haben.

    Bei uns war es aber auch so dass sie morgens zb. Gar nicht mehr wirklich trinken wollte. Das wurde immer weniger und daher probierte ich es dann mit festem, was sie dann viel besser Aas.

    Und nachts war es ja auch nur teilweise fünf Minuten "nuckeln" statt richtiges trinken. Und da hab ich es dann auch einfach mal gelassen und ihr den Schnuller wieder gegeben und das war dann so.

    Die kleinen zeigen einem da denke ich schon was sie wollen und was sie brauchen.

    Aber ne Alternative wie Flasche, fand ich persönlich entspannter und war froh dass sie sie nahm. Eben mit Pre weil abpumoen bei mir auch so gar nichts brachte.

    Die Nacht war auch wieder OK und um 19:00 kam sie wieder ins Bett.
    Und um 06:15 wurde sie dann wach.

    Zweiter Tag ein Zufall? Wir werden sehen.

    Wir machen uns jetzt fertig zum Laufen.
    (Unsere Sonntagliche Brötchenrunde)

    Schönen Tag euch noch.

  5. #3175
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Wir sind seit heute im Urlaub. Haben zusammen mit 3 weiteren Familien eine Villa in Italien gemietet und lassens uns hier 2 Wochen gut gehen

    Die Anreise im Auto war unkompliziert trotz viel Stau. Von 9 h Fahrt hat die Kleine 7 h geschlafen (in der Liegeschale). Wir sind Nachts losgefahren, um 7 Uhr ist sie wach geworden und wir haben gefrühstückt und 1 h Pause gemacht. Sie ließ sich dann ohne Problemewieder in ihren Sitz setzen und hat dann noch 1 h in ihrem Buch geblättert, dann ist ist wieder eingepennt und erst wieder aufgewacht, als wir am Ziel angekommen sind

    Mein Mann macht gerade ihren Schwimmreif startklar und jetzt gehts dann ab in den Pool 🤗

    Goldie: achso, jetzt versteh ich. Familienzeit ist bei uns auch rar, ich hoffe, wir können das jetzt im Urlaub ausgiebig nachholen

    Das in der Nacht aufwachen, aufbäumen und losschreien haben wir auch gelegentlich. Ich tippe da auf Zähne oder einen zwickenden Bauch
    anittina gefällt dies

  6. #3176
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Das klingt ja toll
    Honeypenny
    Einen ganz tollen Urlaub wünsche ich euch.

    Wir werden dieses Jahr noch nicht in den Urlaub fahren aber wir waren auch vorher schon keine Urlauber die wegfahren.
    Wir sind eher die die den Garten genießen und den Tag über ne Radtour machen oder eben laufen gehen.
    Das entspannt uns.
    Bei uns ist am meisten Sonntags Familienzeit.
    In der Woche ist es auch eher knapp mit der Zeit.

    Aber mein Mann hat den ganzen Juli noch Elternzeit mit mir zusammen.
    Da freue ich mich schon. Sehr drauf.

  7. #3177
    Mel2506 ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    637

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ja BlueWoelfin, allerdings hatte ich ihn im Jogger nicht nie mit.

    Schönen Urlaub Honeypenny! Das klingt traumhaft!

    Wir sind im Moment den ganzen Tag nur draußen und der Mini eigentlich durchgehend im Pool.

  8. #3178
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mit Jogger macht es echt Spaß.

    Ich kaufe morgen so eine Sandkasten Muschel.
    Wir haben nur eine riesige Terrasse, gepflastert, und ein großes Beet.

    Also leider nicht wirklich Baby/Kindgerecht.
    So krabbeln lassen ist da nicht.
    Dafür ist aber der große Garten von SchwiEl direkt Fussläufig um die Ecke so wie zwei tolle Spielplätze.

    Aber es ist doch etwas nervig immer wieder alles zusammen packen zu müssen.
    Also wird es so ne Muschel. 🙂

    Für zwischendurch reicht das vollkommen aus.

  9. #3179
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.958

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Was spricht denn gegen Krabbeln lassen auf der gepflasterten Terrasse?


  10. #3180
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Sie ist nicht schön gepflastert (Mietshaus) mit hier und da spitzen Kanten.
    Also sagen wir die Hälfte da darf sie und die andere Hälfte nicht.
    Naja und schon ist der Platz für Bewegung echt begrenzt.
    Und da fand ich die Idee mit der Muschel ganz gut.
    Eine Seite Wasser, andere Seite Sand. Und schon hat sie eine tolle Beschäftigung.

    Halt für Tage wo ich keine Zeit habe zwei drei Stunden auf nem Spielplatz oder im großen Garten zu sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •