Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #3441
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Die Nachwirkungen der MMR kamen hier auch erst nach 5 Tagen oder so. Aber nicht schlimm. Er hatte leicht erhöhte Temperatur und ist mir mitten im Kurs aufm Arm weggepennt. Das kommt sonst nie vor (außer zuhause aber dann leg ich es drauf an).

    4 Jahre wäre mir auch definitiv zu lang. Selbst 3 fänd ich für mich und ihn grenzwertig. Die kriegt man in dem Alter ja echt schwer ausgelastet daheim. Gerade Jungs haben ja oft richtige Unruhe im Hintern.

  2. #3442
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Achja, kita, auch ganz aktuelles Thema bei uns. In gut zwei Wochen geht es schon los. Ich bin total hin und her gerissen. Finde mich total bei leeza, aber auch bei goldi und woelfin wieder.
    Ich habe erstens keine andere Wahl, aber zweitens freu ich mich auch für ihn. Er braucht echt mega Beschäftigung und muss ausgepowert werden, er ist unglaublich aktiv. Da freue ich mich schon ehrlich gesagt für ihn und für mich, wenn er 5 Stunden am Tag mit vielen anderen Kindern spielen kann. Trotzdem hab ich auch Angst, was zu v verpassen.
    Naja, kann es mir ja eh nicht aussuchen.

  3. #3443
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Kann es auch sein, dass Nachwirkungen auch erst nach 9-10 Tagen auftreten von der mmr? Erkenne mein Kind vom Verhalten her heute kaum wieder. Extrem weinerlich und krasse Wutanfälle scheinbar aus dem Nichts. Von Mittwoch auf Donnerstag Nacht hatte er 39,5 Fieber. Das war dann 9 Tage nach Impfung.
    Hoffe, es ist nur ein kleiner Infekt oder die Zähne und der Spuk ist bald wieder vorbei!

  4. #3444
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Anittina
    Mein Arzt sagte mir sogar dass es 8-9 Tage dauern kann mit den Nebenwirkungen.
    Würde also passen.

  5. #3445
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Anittina
    Mein Arzt sagte mir sogar dass es 8-9 Tage dauern kann mit den Nebenwirkungen.
    Würde also passen.
    So hab ich das auch in Erinnerung. Bei uns war's noch recht früh. Glaub geimpft wurde donnerstags oder freitags und montags im Kurs die Schlafattacke. Der war sooooo fertig.

  6. #3446
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Kann es auch sein, dass Nachwirkungen auch erst nach 9-10 Tagen auftreten von der mmr? Erkenne mein Kind vom Verhalten her heute kaum wieder. Extrem weinerlich und krasse Wutanfälle scheinbar aus dem Nichts. Von Mittwoch auf Donnerstag Nacht hatte er 39,5 Fieber. Das war dann 9 Tage nach Impfung.
    Hoffe, es ist nur ein kleiner Infekt oder die Zähne und der Spuk ist bald wieder vorbei!
    Also bei uns kamen die Nebenwirkungen auch erst nach acht Tagen (erhöhte Temperatur und Masernähnlicher Hautausschlag).
    Die Wutanfälle hätte ich jetzt allerdings eher aufs Alter zurück geführt, das ist hier auch seit ein paar Wochen an der Tagesordnung. Sie wollen jetzt halt immer mehr, können aber so vieles noch nicht alleine erreichen, das frustriert. Und überhaupt tut sich da gerade geistig so viel. Meine Kleine will Phasenweise stündlich! an die Brust und ist super schnell abgelenkt von ganz alltäglichen Dingen hier zu Hause (deutet dann ständig auf Gegenstände und vergisst darüber scheinbar das Trinken 🤦*♀️ ) - das ist sooo anstrengend für uns beide!

    BTW fühle ich mich gerade so unglaublich erleichtert. Es ist die zweite Nacht in der sie für ihre Verhältnisse kaum kratzt. Die erste Schlafphase dauerte drei und gestern sogar vier Stunden. Ich hatte glatt vergessen wie schön es ist, wenn ein Kind normal schlafen kann. Das ist so traurig 😢 Nur die früh endenden Nächte schaffen mich weiterhin. Ich komme einfach nicht früh genug zur Ruhe und entsprechend erst zu spät zum schlafen.


  7. #3447
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Oha, dann hoffe ich mal, dass er diese Nebenwirkungen gut übersteht, der arme kleine Mann. Der Hautausschlag ist mir auch aufgefallen, dachte, es wären Hitzepickelchen. Da ist die mmr Impfung offenbar nicht ohne. Oje.

    Goldi, das freut mich, dass die nd gerade besser wird bei deiner Kleinen. Hatte ich dir schonmal Schwarzkümmel empfohlen? Hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch bei entzündlichen Darmerkrankungen übrigens.

  8. #3448
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Oha, dann hoffe ich mal, dass er diese Nebenwirkungen gut übersteht, der arme kleine Mann. Der Hautausschlag ist mir auch aufgefallen, dachte, es wären Hitzepickelchen. Da ist die mmr Impfung offenbar nicht ohne. Oje.

    Goldi, das freut mich, dass die nd gerade besser wird bei deiner Kleinen. Hatte ich dir schonmal Schwarzkümmel empfohlen? Hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch bei entzündlichen Darmerkrankungen übrigens.
    Der Ausschlag ist nicht selten, aber absolut ungefährlich. War bei uns nach einigen Tagen wieder weg.

    Ja, das hattest du schonmal empfohlen 😊
    Für den Darm gibts hier aktuell immer noch Pro- und Präbiotika und der Verzicht auf die ganzen jetzt bekannten Allergene wird auch eine große Hilfe sein. Muss die Werte bald mal wieder checken lassen.


  9. #3449
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Dann seid ihr ja auf einem guten Weg, schön.

    Übrigens kenne ich selber das auch sehr gut mit dem abends nicht zur Ruhe kommen und morgens unausgeschlafen sein. Darum leg ich mich meist tagsüber mit ihm hin, würde den Tag sonst gar nicht schaffen. 😵

  10. #3450
    Goldi80 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1.960

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von anittina Beitrag anzeigen
    Dann seid ihr ja auf einem guten Weg, schön.

    Übrigens kenne ich selber das auch sehr gut mit dem abends nicht zur Ruhe kommen und morgens unausgeschlafen sein. Darum leg ich mich meist tagsüber mit ihm hin, würde den Tag sonst gar nicht schaffen. 😵
    Das hab ich gestern versucht, da schläft sie aber meist zu kurz (eine knappe Stunde). Ich weiß auch noch gar nicht, wie ich in diesem Zustand die Arbeitstage überstehen soll, aber danach fragt ja in der Regel keiner 🙈


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •