Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #3541
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Die einzige regelmäßige Mahlzeit bei uns ist das Abendessen.
    Mein Freund und ich frühstücken nicht. Da gibt's für den Kurzen nur Obst oder ne aufgetaute Bananenwaffel. Das mampft er dann und ich mach in der Zeit schon bissl Ordnung in der Küche. Mittags gibt's meistens Brot oder Joghurt und abends was Warmes. Heute gefüllte Paprika. Gestern hat er ne ganze Putenroulade mit Beilage verdrückt ^^
    Dazwischen snackt er meist Obst oder diese Maissnacks.
    Außer dass man nachm essen immer Kind, Stuhl und Boden sauber machen muss, find ich das absolut easy.

  2. #3542
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Klingt doch super 😊.
    Hier wird es auch gerade so in die Richtung das statt Brei, es nochmal Brot gibt.
    Regelt sich also echt von alleine.

  3. #3543
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Klingt doch super 😊.
    Hier wird es auch gerade so in die Richtung das statt Brei, es nochmal Brot gibt.
    Regelt sich also echt von alleine.
    Prima :) :)
    Er hat heute ne komplette gefüllte Paprika plus Reis und Wassermelone gegessen. Irgendwann platzt der noch... wie passt das da rein? Ne halbe Stunde später noch 300ml Milch. Der frisst uns noch die Haare vom Kopf ^^

  4. #3544
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mit den Essmengen gehts mir genauso - sie isst und isst und isst - und dabei ist sie so klein und schmal, dass ich jedes mal denke, wie das bitte gehen soll Auch die Omis haben schon bemerkt, dass wir da eine kleine Fressmaschine haben

    Sie haut morgens schon eine große Scheibe Brot mit Frischkäse und Marmelade, eine Nektarine und 120 - 150 ml Pre weg (weil wir nach Brot und Obst ja noch nicht satt sind!!).

    Wir haben jetzt Trauben aus eigenem Anbau. Die kann sie selber pflücken und da hat sie letztens (kurz nach dem Mittagessen!) gefühlt 30 Stück gefuttert. Hab schon befürchtet, dass sie Bauchweh kriegt, aber nix ist passiert 😅.

    Abends isst sie bei uns mit und danach kriegt sie noch Milchbrei. Da werden manchmal auch nochmal gut 100 - 150 ml verdrückt.

    Wir hatten jetzt übrigens 2 Nächte, in denen sie komplett durchgeschlafen hat. Bis 6:30 und heute sogar bis 07:15

  5. #3545
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Mit durchgeschlafenen Nächten können wir weiter nicht dienen (das eine mal war wohl ne Ausnahme).
    Auch nicht mit klein und schmal^^ er hat schon ordentlich abgespeckt aber bei Treffen, ist er immer noch meist das kräftigste Kind. Er ist aber auch groß. Und zieht sich seit neustem die Windel selbst aus. Tolle Wurst ^^

  6. #3546
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Tja, Fressmaschine haben wir ja eigentlich auch.
    Und ich glaube die kleinen haben eben 100% Energieverbrauch 😂
    Das hätte ich auch gerne 😁
    Frühstück, Müsli, wird super gegessen.
    In der Krippe, gegen 08:30 gibt's dann ihre Brotdose wovon sie mal mehr mal weniger isst.
    Mittags ist wie gesagt gerade eeecht schwer und Abends mal so mal so.

    Aber sie wird nicht verhungern.

    Was sie aber gerne probiert ist, essen zu verweigern und auf die Keks Dose zu zeigen.
    Und wenn sie die nicht bekommt, was sie eben nicht tut, dann ist das Drama Perfekt. Mit heulen, strampeln und fluppe ziehen.
    Aber da muss sie durch, dann isst sie eben nichts.

    Denn wenn ich da, Uhr alles gebe was sie dann gerade will dann habe ich später bestimmt ein riesen Problem.

    Ich warte dann ne halbe Stunde, lenke sie ab und spiele mit ihr und DANN kriegt sie gerne nen Keks.

    Mal sehen wie es heute läuft.
    Wenn's gut läuft hole ich sie um 11:00 aus der Krippe.
    Dann war sie drei Stunden alleine da.

  7. #3547
    Avatar von LeeZa86
    LeeZa86 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    2.320

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Seh ich ganz genauso. Die brauchen jetzt schon regeln (nicht nur was sowas angeht). Man meint oft sie wären zu klein dafür, aber die wissen schon ganz genau wie der Hase läuft ^^

  8. #3548
    Avatar von Honeypenny
    Honeypenny ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1.341

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von LeeZa86 Beitrag anzeigen
    Seh ich ganz genauso. Die brauchen jetzt schon regeln (nicht nur was sowas angeht). Man meint oft sie wären zu klein dafür, aber die wissen schon ganz genau wie der Hase läuft ^^
    Japp, das seh ich auch so. Und die Kleinen sind echt gewitzt 🧐

  9. #3549
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Aber hallo.
    Wenn sie ihre fünf Minuten hat dann klappert sie so gut wie alles im Wohnzimmer ab was sie nicht darf...
    "Nein, Finger weg vom Kabel"
    Dann wird weiter gekrabbelt zur Schublade
    "Nein, Zulassen"
    Weiter geht's zur Blume
    "Nein, Nicht anfassen"

    Und Dann wird sich hingesetzt und mit einem Lächeln wie wild der Kopf geschüttelt 😂😂😂

    Und Dann muss man Ernst bleiben... 😜🙈

  10. #3550
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.685

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ganz eurer Meinung! Ich hab hier auch so ne kleine wutknolle, wenn es nicht so läuft wie er das will. Das kann ich dann auch gerne mal gepflegt ignorieren, wenn er so abgeht oder ich tröste ihn, je nach Grund und Intensität des Wutausbruchs. 😁
    Heute probieren wir auch drei Stunden alleine in der Krippe. Bin erstaunt, wie gut er das macht. Ist ja erst unsere zweite Woche. Aber ich hatte ja von Anfang an das Gefühl, dass er die Action mit den anderen Kindern braucht, mein Wirbelwind. 😂

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •