Like Tree88gefällt dies

Thema: Sammelpott Sommermamas

  1. #3581
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.851

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Angelath
    Schön von dir zu lesen.
    Ja, wenn die kleinen Krank sind ist das immer echt doof weil man es ihnen ja auch nicht erklären kann was sie haben.
    Und weil man am liebsten ihnen alles abnehmen würde an wehwechen.

    Bevor ich richtiges Nasenspray nutze, probiere ich es immer mit Salzlösung.
    Da tropfte ich alle paar Stunden ihr was in die Nase.
    Das hält feucht und es kann sich nicht so schnell was fest setzen.
    Bisher klappt das sehr gut.
    Und auch ein Tuch, beträufelt mit so Inhalations Öl (Babix heißt das glaube ich) hänge ich dann ins Zimmer.
    Die ganze Bude stinkt dann danach aber ich habe das Gefühl, es hilft.

    Was das Tragen angeht, Madame wird ja auch bis zum etwa, 7. Monat immer in den Schlaf getragen.
    Aber zum Schluss habe ich im Kinderzimmer im Stuhl gesessen.
    Vllt. Wäre das ja schonmal ne Hilfe?
    Zwar tragen aber eben nicht mehr laufen.
    Ich durfte bei Madame immer nur kleine Schritte an Veränderungen machen.
    Sie war und ist immernoch etwas empfindlicher was sowas angeht.
    Wäre ja schon mal ne Erleichterung für dich.

    Weiterhin alles gute für den Bauch bewohner.
    Danke für deine tips, werde mich hier mal nach babix umsehen, obs das gibt in der CH. Mache alle paar stunden naaprep spühlung mit der nase und engelwurz drunter. Nasenspray nur nachts vor dem schlafen. Wir haben in timons zimmer nen schaukelstuhl, dort kriegt er die abendflasche. Sobald man absitzt, beginnt er zu schreien. Heutte hatten wir wieder einmal 2 stunden und ich hatte keine nerven mehr😢
    Veränderungen gabs gar keine🤷🏻*♀️ Ich verschs immer wieder mit hinliegen mit ihm, aber auch das wird mit geschrei quittiert🤷🏻*♀️ Janu, müssen wir durch...wohl 😉

    Danke dir für den bauchbewohner🍀 habe gute und schlechte tage. In einer woche endlich ist der 1. termin bei 7+5🤪 bin froh, wenn ich weiss, was sache ist👍

  2. #3582
    Avatar von tiwasa
    tiwasa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    2.282

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von angelath Beitrag anzeigen
    Danke für deine tips, werde mich hier mal nach babix umsehen, obs das gibt in der CH. Mache alle paar stunden naaprep spühlung mit der nase und engelwurz drunter. Nasenspray nur nachts vor dem schlafen. Wir haben in timons zimmer nen schaukelstuhl, dort kriegt er die abendflasche. Sobald man absitzt, beginnt er zu schreien. Heutte hatten wir wieder einmal 2 stunden und ich hatte keine nerven mehr��
    Veränderungen gabs gar keine����*♀️ Ich verschs immer wieder mit hinliegen mit ihm, aber auch das wird mit geschrei quittiert����*♀️ Janu, müssen wir durch...wohl ��

    Danke dir für den bauchbewohner�� habe gute und schlechte tage. In einer woche endlich ist der 1. termin bei 7+5�� bin froh, wenn ich weiss, was sache ist��
    Wenn ich dazwischen grätschen darf, Babix ist nichts für Kleine. Auch, wenn es in dem Alter schon "zugelassen" ist. Es sind immer noch ätherische Öle, und die reizen die Babyschleimhäute, führen zu vermehrter Sekretbildung und eher zum zu- als zum abschwellen. Mal davon abgesehen, dass ganz Sensible davon Atemprobleme bis zum Stillstand bekommen können.





  3. #3583
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Tiwasa

    Auf einem feuchten Spucktuck, zwei drei Tropfen und dann in den Raum gehangen, ist das überhaupt kein Problem.

    Zum inhalieren, wie es eigentlich gedacht ist, gebe ich dir recht.
    Das sollte man lassen bei so kleinen.

  4. #3584
    anittina ist offline glückliche Mamatina
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    4.684

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von Littlebiggi Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr lieben. Ich habe mich tatsächlich ein Jahr nicht mehr gemeldet und gerade festgestellt dass ihr noch fleißig am schreiben seid.
    Wir hatten die erste elternzeit als er 4 Monate war.nummer zwei dann im Januar und waren für fünf Wochen in Thailand unterwegs. Eine unvergessliche Zeit. Ob es daran liegt weiß ich nicht, aber unser kleiner Mann ist ein sehr fröhlicher aufgeschlossener schlawiner.
    Seit Juni geht er bis 14:00 in die Krippe und ich wieder 25 Stunden pro Woche arbeiten. DAAD klappt überraschend gut für uns alle.
    In der dritten Woche der Eingewöhnung hatte er auch die Phase dass ich auf einmal nicht mehr gehen sollte. Das dauerte zum Glück nur 3 Tage und ich drücke dir anittina die Daumen dass es bei euch auch so schnell geht.
    Laufen kann er noch nicht. Aber die ersten Schritte sind da.
    Wieder eingeloggt habe ich mich, da wir seit diesem Monat wieder hibbeln auf unser zweites Wunder.

    Viele Grüße
    Hey Littlebiggi, wie schön, dass du dich wieder eingeloggt hast! Ich finde es schön, sich hier weiter auszutauschen.
    Toll, dass ihr das mit der Reise gemacht habt, wir haben es leider nicht hinbekommen aus verschiedenen Gründen, haben aber den ganz festen Plan, bevor der Kleine in die Schule kommt, noch einen Versuch zu starten. Wahrscheinlich nehme ich dann noch ein zweites Jahr elternzeit. Das muss einfach klappen!
    Heute hat unsrer nur ganz kurz geweint beim Abgeben. Habe wieder an der Tür gelauscht und keine zehn Sekunden später war Ruhe. Das hat mich sehr beruhigt.
    Ich drück dir die Daumen fürs Hibbeln aufs Zweite. Im tempi-hibbeln-Deluxe Forum wirst du auch auf altbekannte treffen aus dem Sommer 2018, die am 2. basteln. 😀

  5. #3585
    Littlebiggi ist offline addict
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    424

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Wir legen immer einen Ordner unter die Matratze dass er höher liegt. Dazu zwiebelsäckchen und feuchte Tücher ans Bett. Nasentropfen und engelwurzbalsam. Dazu bienenwachwickel auf die Brust. Volles Programm 😅

  6. #3586
    Avatar von tiwasa
    tiwasa ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    24.07.2014
    Beiträge
    2.282

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    Tiwasa

    Auf einem feuchten Spucktuck, zwei drei Tropfen und dann in den Raum gehangen, ist das überhaupt kein Problem.

    Zum inhalieren, wie es eigentlich gedacht ist, gebe ich dir recht.
    Das sollte man lassen bei so kleinen.
    Ja, weit genug weg ist okay. Aber laut Angabe kann man das ja direkt ans Baby, also auf die Kleidung oder sogar zum Einreiben, geben. Das geht nicht.





  7. #3587
    Avatar von BlueWoelfin
    BlueWoelfin ist offline HibHib
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    2.903

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Ja das hat mein Arzt auch zu mir gesagt.
    Auf gar keinen Fall direkt auf die Haut.
    WENN NUR auf den Body.
    Aber er rät davon ab.

    Hätte er das Nicht gesagt hätte ich das auch gar nicht gewusst.

    Von diesem Engelwurz Balsam hab ich schon mal gehört.
    Was bewirkt das? Und wie wendet man es an?

    Hole Madame gleich um 13:00 ab
    Dann war sie das erste Mal die volle Zeit da.
    So wird es dann in Zukunft bleiben und am Samstag habe ich dann meinen ersten offiziellen Arbeitstag 💪💪
    (Bin ja seit vier Wochen im Urlaub).

    Ich freu mich schon richtig.

  8. #3588
    Littlebiggi ist offline addict
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    424

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Der engelwurzbalsam wird ganz dünn auf die Nasenflügel aufgetragen, pflegt die Nase und erleichtert die Atmung. Laut Hebamme auch bei Babys ok. Lt Homepage auch nur auf ein Tuch.

  9. #3589
    DieMelli ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    2.013

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Zitat Zitat von angelath Beitrag anzeigen
    Danke für deine tips, werde mich hier mal nach babix umsehen, obs das gibt in der CH. Mache alle paar stunden naaprep spühlung mit der nase und engelwurz drunter. Nasenspray nur nachts vor dem schlafen. Wir haben in timons zimmer nen schaukelstuhl, dort kriegt er die abendflasche. Sobald man absitzt, beginnt er zu schreien. Heutte hatten wir wieder einmal 2 stunden und ich hatte keine nerven mehr😢
    Veränderungen gabs gar keine🤷🏻*♀️ Ich verschs immer wieder mit hinliegen mit ihm, aber auch das wird mit geschrei quittiert🤷🏻*♀️ Janu, müssen wir durch...wohl 😉

    Danke dir für den bauchbewohner🍀 habe gute und schlechte tage. In einer woche endlich ist der 1. termin bei 7+5🤪 bin froh, wenn ich weiss, was sache ist👍
    Hat er das tatsächlich nur nachts bzw wenn er im Bett liegt? Hast du schon mal an eine allergie gedacht? Irgendwas in der Matratze? Milben oder so?

  10. #3590
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.851

    Standard Re: Sammelpott Sommermamas

    Hallo ihr lieben
    Habe alles gelesen, gehe momentan nicht auf jeden ein, denn: timon hat mich angesteckt und bin „ide Brüch“ wie wir hier sagen🤪 morgen und übermorgen muss ich auch noch arbeiten...

    Melli, es ist sicher ne erkältung, es kam einfach über nacht und die nase läuft den ganzen tag. Und er hat mich ja angesteckt😉

    Den engelwurz benutze ich nun, zwiebelsäcklein, immer wieder nase spühlen und nur zum schlafen babynasentropfen.

    Danke für die vielen tips! Kustigerweise sind sie ja trotzdem total fit😂

    Gute naacht🥰

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •