Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
Like Tree3gefällt dies

Thema: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

  1. #11
    gaenschen2010 ist offline Veteran
    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    1.456

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    Nein, generell ist er da super pflegeleicht. Wird wach, trinkt eine Seite und lässt sich dann noch wach wieder ins Bett legen, wo er Ruhe gibt und weiterschläft. Nur halt leider nicht so lange, wie Mama das bräuchte Aber ich sag mir jetzt einfach 12 Wochen sind schon geschafft und noch mal 12 und wird definitiv deutlich besser schlafen...

  2. #12
    KathiMini ist offline Maimami
    Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    455

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    wenn du ihn wach ins Bett legst, nimm ihn doch einfach nach ein paar Minuten noch einmal heraus und versuch, ob er vllt. nochmal was trinkt. Manchmal stillen die Zwerge nur ihren ersten Durst und hören dann auf, obwohl sie noch gar nicht richtig satt sind :)

    Lg
    Kathi



    Mit meinen 3 Mädels (1995, 1997, 1999) und Zwergenbub 05/2013

  3. #13
    Avatar von TJs-Mom
    TJs-Mom ist offline addict
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    461

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    Ist es.nicht auch so das die.nahrhafte Milch später kommt.und man min.20 Minuten Pro Seite stillen soll?

    Mein Sohn war genauso und nach 2,5 Monaten hab ich abgestillt. Nachdem er die Flasche bekam hat er immerhin mal bis zu vier Stunden geschlafen. Ansonsten waren es auch nur zwei Stunden -abstände.

    Ihr habt meinen vollsten Respekt das ihr das so durchzieht! Finde ich richtig klasse!!

  4. #14
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    In diesem Alter nicht mehr. Diese "dünne" Milch ist zwar immer noch da, wird aber viel schneller erreicht. Zudem wird die Milch nicht mehr auf Vorrat produziert, sondern während des Stillens.
    Manche Kinder trinken immer nur wenige Minuten wenn sie älter werden.
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  5. #15
    gaenschen2010 ist offline Veteran
    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    1.456

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    Inzwischen schafft er anfangs bis zu sechs Stunden, nur leider fängt er da um 18 Uhr an... aber das kenne ich vom Großen auch, das ist jetzt der Anfang der stetigen Besserung (mit vielen Rückschlägen).

    Er trinkt übrigens auch schnell, nach fünf Minuten ist er satt. Immerhin das macht er gut.

    Und an Hebamme Marlies: Das ist ja interessant, vielen Dank!

  6. #16
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    wow sechs Stunden!!!!
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  7. #17
    Avatar von CarrieCute
    CarrieCute ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    8.298

    Standard Re: Muss 11-Wochen-altes Baby wirklich alle 2 Std trinken?

    Zitat Zitat von HebammeMarlies Beitrag anzeigen
    In diesem Alter nicht mehr. Diese "dünne" Milch ist zwar immer noch da, wird aber viel schneller erreicht. Zudem wird die Milch nicht mehr auf Vorrat produziert, sondern während des Stillens.
    Manche Kinder trinken immer nur wenige Minuten wenn sie älter werden.
    Beim stillen gibt es keine zeitlchen Richtwerte. WEr was von XY minuten erzählt, erzählt leider ein Ammenmärchen. Es gibt Kinder, die den Milchspendereflex nach wenigen SEkunden auslösen und mit einer kompletten Mahlzeit an der Brust nach 4 Minuten fertig sind. Andere trinken pro Mahlzeit 30 Minuten und kommen auch alle 2 Stunden. beides völlig normal. Am besten: Beim stillen (und auch fläscheln) Die Uhr komplett verdammen und einfach nach Babys Bedarf füttern
    Carrie

    http://lb3f.lilypie.com/oUTbp2.png

    www.embryotox.de infos über Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit

    www.rabeneltern.de und ja, wir sind Rabeneltern


    http://lmtf.lilypie.com/5xiOp1.png
    mit meiner RLBino Arwen1860

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •