Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    mama3chillds ist offline Stranger
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    13

    Standard Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Hallo,

    bin im 9. Monat schwanger (3. kind) und habe ein Lippenherpes-Problem.Hatte vor einem Jahr meine erste heftige Lippenherpes Infektion und musste Tabletten nehmen,da die ganze Unterlippe offen war.Nun habe ich in der Schwangerschaft etwa alle 2 wochen ein Herpesbläschen,dass aber mit den bekannten cremes gut abheilt. nun meine frage: habe mal gehört,dass herpes neugeborenen ganz massiv schaden kann (hirnhautentzündung etc.) was mache ich denn wenn ich zum zeitpunkt der geburt mal wieder herpes habe,muss ich dann einen mundschutz tragen und was ist noch zu beachten?
    gruß
    bald "dreier" mami

  2. #2
    Avatar von Anneke1979
    Anneke1979 ist offline old hand
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    1.010

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Wie Du schon schreibst, musst Du im Akutfall, also wenn Du dann grade Herpes hast einen Mundschutz tragen..sag ma besten der betreuenden Hebamme dann Bescheid, denn wie DU selber schreibst, kann Lippenherpes beim Baby Hinrhautentzündung auslösen..wichtig ist auch, dass Du Dir immer die Hände wäscht, nachdem Du dir an den Mund gefasst hast oder bevor Du Dein Baby anfasst...Es soll wohl auch gut sein, diese sogenannten "Herpespatch" Pflaster draufzukleben

  3. #3
    Juju1982 ist offline addict
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    659

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Mein Mann hatte bei der Geburt des Großen heftigsten Lippenherpes. Er hat dann im Kkh eine Packung Mundschutze bekommen und die brav getragen. Hände waschen und desinfizieren sollte er auch vor jedem Kontakt.
    Das hat er dann Zuhause weitere 4 Wochen durchgezogen, da war die Lippe seit zwei Wochen verheilt.

  4. #4
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Stimmt alles, da kann ich mich nur noch anschließen.
    Mit diesen Pads habe ich leider keine persönliche Erfahrung, aber sie wären evtl. eine Alternative zum Mundschutz.
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  5. #5
    mama3chillds ist offline Stranger
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    13

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Danke für die Antworten.Werde mich vorsichtshalber mit Mundschutz,Herpes-Patches und cremes sowie Desinfektionsmitteln eindecken und hoffen dass ich es erst mal nicht brauche um meine Maus auch richtig knuddeln zu können.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Zitat Zitat von mama3chillds Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bin im 9. Monat schwanger (3. kind) und habe ein Lippenherpes-Problem.Hatte vor einem Jahr meine erste heftige Lippenherpes Infektion und musste Tabletten nehmen,da die ganze Unterlippe offen war.Nun habe ich in der Schwangerschaft etwa alle 2 wochen ein Herpesbläschen,dass aber mit den bekannten cremes gut abheilt. nun meine frage: habe mal gehört,dass herpes neugeborenen ganz massiv schaden kann (hirnhautentzündung etc.) was mache ich denn wenn ich zum zeitpunkt der geburt mal wieder herpes habe,muss ich dann einen mundschutz tragen und was ist noch zu beachten?
    gruß
    bald "dreier" mami
    ich bin zwar keine Hebamme, musste aber damals nach der Geburt eine Woche lang nen Mundschutz tragen und durfte mein baby nicht küssen.
    Im Bekanntenkreis arbeitet eine Kinderkrankenschwester, die mir noch einmal bestätigt hat, dass Herpes bei Neugeborenen fatale Auswirkungen haben kann.

  7. #7
    Avatar von levantesgirl
    levantesgirl ist offline Aller guten Dinge sind 3!
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    1.819

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Hallo,
    habe auch mal eine Frage wegen Lippenherpes. Mein Sohnemann ist jetzt 1 Jahr und 2 Monate alt. Schadet ihm Lippenherpes auch noch so enorm? Ich habe nicht gewusst, dass Lippenherpes so schädlich sein kann! Ich habe dies schon seit meiner Kindheit und hatte auch meinen Frauenarzt dazu befragt, der hat da nichts drüber gesagt....
    Danke und viele liebe Grüße!
    Levi
    Mit großem Traktorfan *11/11
    Kleinem Traktormegafan*10/13

    Und kleinstem Traktorfan *2/16


  8. #8
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Hallo, das ist ja ein Ding. Der FA hat keine Infos gegeben? der Kinderarzt auch nicht?

    Für Kleinkinder ist das Virus aber nicht mehr gefährlich. Nur lästig und auch schmerzhaft.
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  9. #9
    Avatar von levantesgirl
    levantesgirl ist offline Aller guten Dinge sind 3!
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    1.819

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    Zitat Zitat von HebammeMarlies Beitrag anzeigen
    Hallo, das ist ja ein Ding. Der FA hat keine Infos gegeben? der Kinderarzt auch nicht?

    Für Kleinkinder ist das Virus aber nicht mehr gefährlich. Nur lästig und auch schmerzhaft.
    Vielen Dank für die Antwort! FA hat nichts weiter gesagt. Den KA habe ich garnicht gefragt, da mein FA ja schon nichts dazu gesagt hat und auch ich Lippenherpes schon so lange habe wie ich denken kann. Ich bin wohl auch von meiner Mutter angesteckt worden.
    Mit großem Traktorfan *11/11
    Kleinem Traktormegafan*10/13

    Und kleinstem Traktorfan *2/16


  10. #10
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Lippenherpes,was muss ich nach der Geburt beachten??

    bitteschön
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •