Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    donelle ist offline enthusiast
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    250

    Standard Wie oft darf der Bauch in SSW. 33+0 hart werden?

    Frage steht ja schon oben.
    Bin heute bei 33+0 und mein Bauch wurde in einer Stunde mind. 3 mal hart, mir tat es schon richtig weh.
    Habe zwar schon bei allen Schwangerschaften sehr früh immer wieder einen harten Bauch, aber mich interessiert jetzt einfach wie oft das normal wäre.
    Ach ja, es ist meine 4. Schwangerschaft.

    Vielen Dank schon mal im voraus!
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  2. #2
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Wie oft darf der Bauch in SSW. 33+0 hart werden?

    Hallo, also ich jongliere ungern mit Zahlen.

    Es gibt keine Checklisten dafür. Bei solchen Beschwerden würde ich höchstens fragen wie der Tag war. Manchmal bekommt man so die Nachricht es etwas langsamer angehen zu lassen. Kann das sein? Ärger mehr Laufereien oder so?
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  3. #3
    donelle ist offline enthusiast
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    250

    Standard Re: Wie oft darf der Bauch in SSW. 33+0 hart werden?

    Der Tag war im allgemeinen ganz in Ordnung, vielleicht nur ein kleines bisschen stressiger.
    Das habe ich aber auch wenn der Tag ganz normal verläuft.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #4
    HebammeMarlies ist offline Hebamme
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    1.950

    Standard Re: Wie oft darf der Bauch in SSW. 33+0 hart werden?

    Ich habe nur nach einem Grund gesucht. Eine Strichliste kann ich aber nicht zur Verfügung stellen. Es ist normal wenn sich die Kontraktionen nicht über den ganzen Tag verteilen. Konzentrieren sie sich auf einen bestimmten Zeitraum nimmt man sie oft intensiver wahr.
    Grundsätzlich könnte aber etwas Ruhe bestimmt nicht schaden.
    "Man muß in der Geburtshilfe viel wissen,
    um wenig zu tun."

    Professor Dr. Dr. Willibald Pschyrembel
    (1901 - 1987), deutscher Frauenarzt und Gelehrter

    In diesem Sinne: Grüße von der Hebamme

  5. #5
    Avatar von Anni-30-
    Anni-30- ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    56

    Standard Re: Wie oft darf der Bauch in SSW. 33+0 hart werden?

    Ich hatte das zu diesem Zeitpunkt auch sehr oft gehabt. Solange es sich nicht auf den Muttermund auswirkt, dürfte das ok sein. Mein Arzt hatte zumindest nichts gesagt damals.
    Die liebende Mutter bringt ihrem Kind das Laufen bei. Sie ist gerade so weit von ihm entfernt, daß sie es nicht mehr halten kann. Sie streckt ihre Arme aus; ihr Gesicht wirkt ermutigend. Das Kind strebt ständig nach einer Zuflucht in Mamas Armen, ohne auch nur zu ahnen, daß es im gleichen Augenblick den Beweis erbringt, daß es auch ohne sie auskommt.

    Søren Aabye Kierkegaard (1813 – 1855)



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •