Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    danielamaus79 ist offline Stranger
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    1

    Standard Kopfschutz Kindersitz

    Hallo,
    ich habe mir kürzlich den Römer King Plus angesehen,weil er in den Warentests gut abgeschnitten hatte.Aber zu meiner Verblüffung habe ich festgestellt,das diese "großen seitlichen Kopfstützen" garnicht weich gepolstert sind.Ist das o.k. so? Ich dachte gerade an der Kopfgegend müßte es weich gepolstert sein...

    Liebe Grüße,
    Daniela

  2. #2
    Avatar von Redaktion ELTERN
    Redaktion ELTERN ist offline Administrator
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    2.435

    Standard Re: Kopfschutz Kindersitz

    Zitat Zitat von danielamaus79 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe mir kürzlich den Römer King Plus angesehen,weil er in den Warentests gut abgeschnitten hatte.Aber zu meiner Verblüffung habe ich festgestellt,das diese "großen seitlichen Kopfstützen" garnicht weich gepolstert sind.Ist das o.k. so? Ich dachte gerade an der Kopfgegend müßte es weich gepolstert sein...

    Liebe Grüße,
    Daniela
    Hallo,

    weich gepolstert hilft im Ernstfall leider nichts, denn da wirken unvorstellbar hohe Kräfte – eine weiche Kopfstütze würde sich da spielend umbiegen und so gut wie nicht mehr vorhanden sein. Das ganze "Stützgerüst" eines Kindersitzes ist entweder aus Metall oder aus einem harten Kunststoff, und darüber darf die Polsterauflage auch nicht zu weich sein. Die seitlichen Kopfstützen sind dafgür relativ großflächig gehlaten, damit sich eventuell entstehender Druck verteilen kann.
    Mit freundlichen Grüß0en

    Rudolf Böhler
    Redaktion ELTERN

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •