Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    671

    Standard schon wieder ...

    Krümel mit 830g, SSW 26+0

    http://ticker.7910.org/an1cAb4FiA000...aW4gaXN0IA.gif

    http://www.ticker.7910.org/as1cHsJFg...IHNjaG9uIA.gif


    Denken ist allen erlaubt,
    vielen bleibt es erspart.

    Curt Goetz

  2. #2
    flerle ist offline Jungsmama
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    690

    Standard Re: schon wieder ...

    Auch mein Beileid den Eltern.

  3. #3
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: schon wieder ...

    ja, das ist traurig - und leider alltag.

    wir waren damals auf eben dieser neo. da darf man im nachhinein gar nicht drüber nachdenken
    junior 12/2005 und mademoiselle 03/2009

    "Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein." - Simone de Beauvoir

    n.b. text und bilder sind mein eigentum!

    für lukas - tot ist nur, wer vergessen ist

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2534

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2535

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    671

    Standard Re: schon wieder ...

    Gefhrlicher Keim in Bremer Klinik - Mglicherweise sechs tote Frhchen - Panorama - sueddeutsche.de

    wohl doch noch mehr ....

    Mich nimmt das sehr sehr mit weil es uns genauso hätte treffen können.
    Unsere hatte sich ja auch so einen Keim eingefangen ganz am Anfang im KH und wir hatten großes Glück das sie nicht daran gestorben ist.
    Deshalb nimmt mich das immer sehr mit wenn ich sowas lese, mir kommt da sehr viel wieder hoch an Gefühlen und wie es den betroffenen Eltern geht. Auch wenn ich jetzt höre das diese Kinder ja eh so eine hohe Sterblichkeitsrate hätten etc pp nur weil sie unter 1000g waren dann krieg ich echt die Wut weil es einfach nicht stimmt. Die Überlebensrate von Extremen Frühchen hat sich so dermaßen gebessert, dass solche Aussagen einfach nur versuchen abzulenken und woanders den Schuldigen zu suchen.

    Bei uns war es auch ein Darmkeim der plötzlich im Blut nachzuweisen war (das heftigste war, das mir noch unterstellt wurde ich hätte sie eventuell infiziert, wie das hätte sein sollen ist mir zwar ein Rätsel vor allem weil der Arzt dann anfing zu philosophieren ich hätte sie während der Geburt vielleicht angesteckt (na klar, bei einem NotKaiserschnitt unter Vollnarkose steck ich mein Kind noch an...) und ich habe deswegen auch immer noch eine Sch*** Wut auf den betreffenden Arzt der mir das unterstellte.) Ich habe mich die ersten Tage ja kaum getraut sie anzufassen weil sie so klein und zerbrechlich war und hatte mir die Hände und alles vorher 5 mal desinfiziert etc.
    Ich denke das diese Fälle einfach durch zu wenig und überfordertes Personal entsteht.


    Mal schauen was da jetzt noch kommt alles in Bremen. Scheint ja alles verschwiegen zu werden.

    LG
    Krümel mit 830g, SSW 26+0

    http://ticker.7910.org/an1cAb4FiA000...aW4gaXN0IA.gif

    http://www.ticker.7910.org/as1cHsJFg...IHNjaG9uIA.gif


    Denken ist allen erlaubt,
    vielen bleibt es erspart.

    Curt Goetz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •