1. #11
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    671

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Hmmm, hab mich auch schon gefragt wieso nix mehr los ist.
    Aber bei uns ist es ganz einfach so das die Große inzwischen 4 ist und da hat man keine so spezifischen Frühchen-Themen mehr in dem Alter. Aber wieso keine "neuen" Eltern mehr kommen hab ich auch keine Ahnung.

    LG
    Krümel mit 830g, SSW 26+0

    http://ticker.7910.org/an1cAb4FiA000...aW4gaXN0IA.gif

    http://www.ticker.7910.org/as1cHsJFg...IHNjaG9uIA.gif


    Denken ist allen erlaubt,
    vielen bleibt es erspart.

    Curt Goetz

  2. #12
    Tecumseh 2 ist offline mehrMeer
    Registriert seit
    10.09.2002
    Beiträge
    8.123

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Zitat Zitat von Frau_Smok Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir vorstellen, dass das Internet ja auch mittlerweile viel spezialisierter ist.
    Sprich - wer Gesprächsbedarf hat landet vermutlich doch heutzutage eher in speziellen Frühchenforen?
    Klar, gerade zu Beginn hat man viele Fragen - und wenn man dann googled landet man ja nicht primär bei Eltern.de
    Mir persönlich ging es so, dass ich mich dort auch persönlich besser aufgehoben gefühlt habe. Hier gabs sie Monatsforen und co - und dort hatte ich meinen abgegrenzten, geschützen Bereich ausserhalb von Eltern.de. Ich hatte oft das Gefühl, hier wird ja auch verdammt gerne fremdgelesen - gerade wenns um "Drama, Sensationen und co" geht.

    Und ich glaub dann später, so ca. nach dem 1. bis 2. Jahr, teilt es sich einfach: Für die meisten (zum Glück) ist das Thema kein Thema mehr, und die anderen haben ggf. eben noch verbleibende "Baustellen", dass man vermutlich da auch eher in anderen Bereichen Austausch sucht.

    Keine Ahnung obs so ist - ist nur ein Erklärungsversuch.
    Hi,

    klar Spezialisierung des Internets kann natürlich ein Grund sein.

    Haben manche Frühchenstationen vielleicht selbst schon eigene Internetseiten für Frühchen bzw. deren Eltern? Das habe ich jetzt nicht gegooglet, könnte es mir aber vorstellen.

    VG

    Tecumseh

  3. #13
    Blumi77 ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.07.2011
    Beiträge
    20

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Ich sehe hier auch nur noch ab und zu rein, weil ich lieber im richtigen Kontakt mit anderen Eltern wäre - was selbst in der Hauptstadt gar nicht so einfach ist...

  4. #14
    Avatar von eneib
    eneib ist offline unperfekte zweifachmama
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Zitat Zitat von Tecumseh 2 Beitrag anzeigen
    Hi,

    hier ist ja fast gar nichts mehr los, wie kommt es?

    Als meine Frühchen vor 12 und 10 Jahren geboren wurden, da war hier alles voll mit Beiträgen und Antworten.

    Was ist zwischenzeitlich passiert? Werden Frühchen besser versorgt, ist es nicht mehr ein Tabu-Thema (war es für mich nie).

    Ich bin aber erstaunt, wie wenig hier los ist, obwohl es lt. Statistik immer mehr Frühchen gibt.

    Hat jemand eine Antwort?

    VG

    Tecumseh
    ich habe 2 frühchen - bei meinem 2008er frühchen hatte ich redebedarf, bei meinem 2010er irgendwie nicht, auch wenn sie noch 2 wochen früher kam als ihr bruder.
    sie hat in windeseile ihren potentiellen rückstand aufgeholt und ist ein recht pflegeleichtes kind.

    zudem gibt es viele spezielle frühchenforen an die ich mich eher wenden würde, wenn ich an der stelle bedarf zum austausch hätte.
    das forum auf eltern.de wird kaum bis nicht moderiert, es gibt unglaublich viel grüppchenbildung, es ist von außen für jeden einsehbar... nein, für den austausch über die sorgen und nöte einer frühchenmama gibt es meiner meinung nach bessere und sicherere orte im internet.
    eneib
    meine liebe bino ist Septermberkind

    http://lpmf.lilypie.com/vyIdp2.png

    http://lpmf.lilypie.com/Yzlxp2.png

    Gute Erziehung besteht darin, das man verbirgt, wieviel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.
    [Jean Cocteau]


  5. #15
    Tecumseh 2 ist offline mehrMeer
    Registriert seit
    10.09.2002
    Beiträge
    8.123

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Hi,

    klar, die Öffentlichkeit dieses Forums kann auch ein Problem sein, sehe ich ein.

    Darf ich fragen, in welchen Frühchenforen du unterwegs bist? Oder magst du das lieber nicht veröffentlichen (könnte ich auch verstehen).

    VG

    Tecumseh

    Zitat Zitat von eneib Beitrag anzeigen
    ich habe 2 frühchen - bei meinem 2008er frühchen hatte ich redebedarf, bei meinem 2010er irgendwie nicht, auch wenn sie noch 2 wochen früher kam als ihr bruder.
    sie hat in windeseile ihren potentiellen rückstand aufgeholt und ist ein recht pflegeleichtes kind.

    zudem gibt es viele spezielle frühchenforen an die ich mich eher wenden würde, wenn ich an der stelle bedarf zum austausch hätte.
    das forum auf eltern.de wird kaum bis nicht moderiert, es gibt unglaublich viel grüppchenbildung, es ist von außen für jeden einsehbar... nein, für den austausch über die sorgen und nöte einer frühchenmama gibt es meiner meinung nach bessere und sicherere orte im internet.

  6. #16
    Avatar von ameliasmama
    ameliasmama ist offline old hand
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    naja ich sprech immer von meinem frühchen, um anderen mamas bei fragen zu helfen. ein frühchen in dem sinne ist amelia schon nichtmehr seid sie anfing zu laufen. sie hatte ja so garkeine probleme, obwohl sie 11 wochen zu früh kam. sollte doch eine frage aufkommen, dann stell ich die im frühchenforum
    Geändert von Redaktion ELTERN (15.02.2012 um 16:56 Uhr)

  7. #17
    Tecumseh 2 ist offline mehrMeer
    Registriert seit
    10.09.2002
    Beiträge
    8.123

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Hi,

    das von dir verlinkte Forum ist für dich sicher klasse.
    ICH habe etwas Probleme damit mich überall anmelden und registrieren zu müssen, ich möchte nicht überall meine Daten hinterlassen schon gar nicht, wenn ich mich nicht vorher darüber informieren kann, wer der Betreiber der Seite ist. Hier muss ich mich erst anmelden und dann kann ich erfahren, wer für die Seite verantwortlich ist.

    Dort würde ich mich nicht anmelden. Ich möchte vor der Anmeldung wissen wer verantwortlich ist und wie die Bedingungen sind.

    Klar, wenn es ein sehr vertrauliches Forum ist, dann kann es schon klasse sein, keine Frage, vielleicht ist es für andere Leser gut, ich bin nicht dabei aus den o.g. Gründen.

    VG

    Tecumseh

    [QUOTE=ameliasmama;20692894]naja ich sprech immer von meinem frühchen, um anderen mamas bei fragen zu helfen. ein frühchen in dem sinne ist amelia schon nichtmehr seid sie anfing zu laufen. sie hatte ja so garkeine probleme, obwohl sie 11 wochen zu früh kam. sollte doch eine frage aufkommen, dann stell ich die im frühchenforum
    Geändert von Redaktion ELTERN (15.02.2012 um 16:56 Uhr)

  8. #18
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    hm, das habe ich auch schon desöfteren gedacht. aber wenn man von sich selber ausgeht, mein frühchen wird ende der woche 6. da haben sich fragestellungen und probleme etc. einfach verlagert.
    junior 12/2005 und mademoiselle 03/2009

    "Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein." - Simone de Beauvoir

    n.b. text und bilder sind mein eigentum!

    für lukas - tot ist nur, wer vergessen ist

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2534

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2535

  9. #19
    Tecumseh 2 ist offline mehrMeer
    Registriert seit
    10.09.2002
    Beiträge
    8.123

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Zitat Zitat von innamama Beitrag anzeigen
    hm, das habe ich auch schon desöfteren gedacht. aber wenn man von sich selber ausgeht, mein frühchen wird ende der woche 6. da haben sich fragestellungen und probleme etc. einfach verlagert.
    Hi,

    das geht mir nicht anders.

    Einige meinten auch, dass sie sich lieber in anderen Foren äußern, die weniger öffentlich sind, was ich auch verstehen kann.

    Ich allerdings fand die Meinungsvielfalt hier meistens recht erfrischend.

    VG

    Tecumseh

  10. #20
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: Hier ist nichts mehr los, wie kommt's?

    Zitat Zitat von Tecumseh 2 Beitrag anzeigen

    Ich allerdings fand die Meinungsvielfalt hier meistens recht erfrischend.

    VG

    Tecumseh
    ja, da geb ich dir recht.

    und, es kann ja durchaus von den erfahrungen anderer profitiert werden, auch wenn jede geschichte ihr ganz eigenes hat. und gerade solche von den großen frühchen machen vielleicht ja auch mut
    junior 12/2005 und mademoiselle 03/2009

    "Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein." - Simone de Beauvoir

    n.b. text und bilder sind mein eigentum!

    für lukas - tot ist nur, wer vergessen ist

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2534

    http://www.eltern.de/forenticker/show/2535

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •