Hallo,
wir haben ein Pflegekind aufgenommen, welches in der 27 SSW. zur Welt kam. Nun ist sie 6 Monate alt, korrigiert 3 Monate.
Momentan macht sie sich oft ganz steif, nimmt die Arme hoch und biegt sich zurück. Bäuerchen machen ist gerade nicht so einfach bei ihr. Ansonsten tragen wir sie anders ( in der Armbeuge oder Fliegergriff), da sie auch noch keinerlei Kopfkontrolle hat.
Sie macht Physio jetzt seit 4 oder 5 Wochen. Sie soll sich fühlen,, braucht wohl noch sehr viel Begrenzung. Heute habe ich es mal mit Pucken probiert. Ging so lala.
Wir dachte daran eine Federwiege mit Hängematte zu kaufen, damit sie rund liegt und umschlossen. Bringt das was?
Kinderwagen benutzen wir nur zum Schlafen hin und wieder. Für Spaziergänge haben wir uns jetzt den Storchenwiege Carrier geholt, da der Ergo für sie nicht so toll ist ( und bei der Hitze der Neugeborenen-Einsatz einfach auch nicht toll ist).

Ist das bei ihr der Moro-Reflex?
und was können wir noch tun?