Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    wunschkugel ist offline old hand
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    805

    Standard Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir helfe

    Huhu an alle,

    Ich frage hier mal vorbereitender Weise.Es könnte passieren das unser floh es nicht mehr lange schafft im Bauch zu bleiben weil meine Plazenta verkalkt ist.Nun meine Frage an euch.Ab welcher Woche etwa muss das Baby nicht mehr in den Inkubator???Und wie verkraften das die kleinen so?ich meine ich stelle mir das schon recht brutal vor wird da rausgerissen aus dem schönen dunklen warmen Bauch war immer ganz nah bei mami.Und plötzlich eiskalt hell und alleine zu sein.Hilfe.
    Sie tut mir so leid ich hoffe das ich es ihr ersparen kann.

    wäre für infos dankbar.

    lg
    Ein Grashalm wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht

  2. #2
    CookieVin ist offline Keksfresse
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    378

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Hallo,
    das mit der Inkubator frage, kann ich dir nicht genua beantworten, das kommt auch auf die entwicklung der Würmer an, aber wenn es die nächsten 2-3 kommt, dann auf jeden Fall.

    Die Schwestern haben uns erklärt, das es für die Kleinen im Inkubator gar nicht so schlimm ist, sie hören alle Geräusch gedämpft (und wenn sie selber schreien, hört man das auch nur ganz ganz leise, ist ein merwürdiges Gefühl wenn man da vorsteht, sieht den Kleinen schreien und hört nix ),und es ist schön gemütlich warm.

    Manche sagen ja, das Frühchen extre ängstich oder unruhig wären, das kann ich von unserem Sohn nicht behaupten, er ist ein sehr leibes Kind, weint nur wenn er wirkich was hat (Hunger oder Windel voll) und ist ansonsten ganz vergnügt.

    ICh hoffe ich konnte dir ein wenig helfen konnte und drücke dir natürlich ganz fest die Daumen das deine kleine Wunschkugel noch ein wenig länger bleibt.

    Gruss Nina
    Keks mit Captain Chaos 05/06 und Mini-Keks (07/09)

    und meiner Mayfair-Lady als Bino




  3. #3
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Hallo Wusnchkugel!

    Diese Frage hatte ich vorgestern erst einer Krankenschwester gestellt. Sie meinte, dass ein Baby ins BabyTherm (Wärmebettchen) kommt, wenn es die eigene Temperatur einigermaßen selbst regeln kann. Bei manchen klappt das schon recht früh, aber es gibt eben auch Spätzünder ... ;-)

    Mach dir nicht allzu viele Sorgen. Du bist jetzt in der 32. SSW. Da sind die Risiken nicht mehr allzu groß.

    Meine beiden sind in der 28. SSW gekommen und liegen noch immer im Inku. Die Kleine brauch nun keine Atemhilfe (ist keine Beatmung!) mehr, die Große kommt schon einige Stunden ohne aus.

    Wie gesagt, mach dir nicht so viele negative Gedanken - das ist nicht gut für's Baby. Ich wünsch dir noch eine möglichst lange Restkugelzeit!

    LG
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  4. #4
    wunschkugel ist offline old hand
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    805

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Danke für Deine Antwort.Du hast geschrieben 2 bis 3....

    Meintest du Wochen oder Tage?ich neme an Wochen.Naja ich hoffe noch das sie noch länger drin bleiben kann.

    lg
    Ein Grashalm wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht

  5. #5
    wunschkugel ist offline old hand
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    805

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Danke für deine Antwort.

    Wiviel gramm hatten deine beiden denn als sie geboren wurden? Hast du Lingenreife bekommen?
    Ein Grashalm wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht

  6. #6
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Ich bin Anfang Juni ins KH eingewiesen worden, weil beim Doppler festgestellt wurde, dass Ellen (die Kleinere) nicht mehr richtig von der Plazenta versorgt wird (Reversing Flow).

    Im KH habe ich gleich am nächsten und übernächsten Tag eine Lungenreife-Spritze bekommen. Eine Woche nach Einweisung mussten Ellen und Vivien geholt werden (da war ich SSW 27+6). Sie haben auch gleich selbstständig geatmet. Ellen war 916 g bei 34 cm Größe und Vivien war 1060 g bei 37 cm Größe schwer. (Kannst auch in der September-Liste im Hurra-Forum nachgucken ;-) ).

    LG
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  7. #7
    wunschkugel ist offline old hand
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    805

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Erstmal Glückwunsch zu den beiden!
    Das heißt sie mussten nicht beatmet werden?Das wäre ja super.

    Darfst du den ganzen Tag bei ihnen sein?oder nur zu bestimmten Zeiten?

    lg
    Ein Grashalm wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht

  8. #8
    CookieVin ist offline Keksfresse
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    378

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    ja ich meinte natürlich wochen!
    Keks mit Captain Chaos 05/06 und Mini-Keks (07/09)

    und meiner Mayfair-Lady als Bino




  9. #9
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Es gibt einen Unterschied zwischen Beatmen und Atemhilfe. Durch die Lungenreife konnten die Beiden selbstständig atmen. Die Atemhilfe unterstützt die Atmung einfach noch etwas, indem einfach noch etwas Sauerstoff zugeführt wird - das erleichtert das Einatmen.

    Ich darf den ganzen Tag bei den Beiden sein - ausgenommen die Zeiten, wo auf der Intensivstation Ärzte-Übergabe ist (da werde ich dann für ein paar Minuten rausgeschickt). Ist aber nur auf der Intensivstation so. Ellen liegt ja schon auf einer normalen Station - da könnte ich rund um die Uhr bei ihr sein - notfalls kann auch ein Bett für Mama/Papa bereitgestellt werden. ;-)

    LG
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  10. #10
    wunschkugel ist offline old hand
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    805

    Standard Re: Hallo,hab hier mal ein paar Fragen hoffe ihr könnt mir h

    Mensch das ist ja klasse!Bei meinem ersten Kind durfte man das nicht.Nur auf der Normalstation.Auf der intensiv durfte man Vormittags 2 Stunden und Nachmittags 2 stunden.Leider.

    p.s. wieviel Tage/wochen vor der geburt muss man die Lungenreife bekommen damit sie was bewirkt?
    Ein Grashalm wächst auch nicht schneller,wenn man daran zieht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •