Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von BAT
    BAT
    BAT ist offline Member
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    98

    Standard Schleim – Kennt Ihr das auch?

    Hallo Ihr Lieben,

    es ist tatsächlich so, dass jeder Tag anders ist und Neues bringt. So hat Floyd seit Donnerstagabend im Rachen zwischen Nase und Hals Schleim sitzt. Hat die Nase ganz sicher frei, aber man hört es trotzdem bei Atmen und offensichtlich stört es ihn und er versucht es los zu werden. Die Folge ist, dass er unruhig schläft und oft aufwacht und getröstet werden will. Ist anstrengend für uns und ich würde ihm doch gern irgendwie helfen. Haben es schon mit den Salinenasentropfen versucht, aber die Nase ist ja eigentlich frei. Das Bettchen steht auch schon mit dem Kopfende leicht erhöht, aber es läuft trotzdem nicht besser ab.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen und was hat bei Euch geholfen. Und weiß Jemand was es eigentlich genau ist?

    Vielen Dank und Gruß
    Beate


  2. #2
    Avatar von nani030
    nani030 ist offline addict
    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    554

    Standard Re: Schleim – Kennt Ihr das auch?

    Hallo,

    Kjell hat häufig das gleiche Problem. Allerdings tritt es meist nach dem Essen auf, so dass ich denke, dass da kein Schleim sondern Milch zwischen Nase und Mund hängt. Er schnorchelt dann auch vor sich hin, jetzt hat er das schon einen Tag lang, meist geht es dann von selbst wieder weg.

    Was das genau ist und was man dagegen tun kann, weiß ich aber leider auch nicht :-(
    Liebe Grüße
    Nina

    mit Sternenkindern Dave (*+ 2005 / 22. SSW) und Amelie (2016 / 14. SSW), Erdenkinder Kjell (*2006 / 29+0 SSW) und Thore (*27.10.2017 / 39+0 SSW)



  3. #3
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Schleim – Kennt Ihr das auch?

    Ist bei uns auch so und ich habe meine Hebi mal gefragt. Sie meinte, dass das wohl Milch ist, die da noch hängt. Das haben wohl ganz viele Babys und meist geht es von alleine wieder weg.

    Sollte es in der Nase sitzen, dann hilft Kochsalzlösung. Beim Nächsten Nieser kommt dann meist was raus.

    LG
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  4. #4
    Avatar von nani030
    nani030 ist offline addict
    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    554

    Standard Re: Schleim – Kennt Ihr das auch?

    Hallo,

    die KiÄ hat uns jetzt Kochsalzlösung verschrieben (NaCl 0,9%) - kann man wohl auch so in der Apo kaufen.

    Ich habs noch nicht probiert, aber das soll wohl helfen, die Nase wieder frei zu kriegen.
    Liebe Grüße
    Nina

    mit Sternenkindern Dave (*+ 2005 / 22. SSW) und Amelie (2016 / 14. SSW), Erdenkinder Kjell (*2006 / 29+0 SSW) und Thore (*27.10.2017 / 39+0 SSW)



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •