1. #21
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    hallo,
    ich kann dich gut verstehen - auch deinen missmut über die einschlägige babyliteratur. da tauchen frühchen nicht auf und ich habe es als sehr müßig empfunden immer zu rechnen und zu gucken. denn auch das kam meistens nicht hin.
    unser sohn ist in der 28. woche geboren mit 789g und hat sich auch sein tempo genommen. wir waren ein jahr lang bei der physio, das war beruhigend und auch gut zu sehen, dass es ihm spaß gemacht hat.
    jetzt ist er 23 monate alt (korrigiert 20), flitzt wie ein weltmeister durch die gegend, tanzt liebend gern und übt sich grad im klettern.
    die meisten brauchen einfach nur ihre zeit - solltest du dennoch unsicher sein, versuch abklären zu lassen, ob alles in ordnung ist. er wird sich sicherlich bald drehen. das ist eben auch enorm anstrengend!

  2. #22
    Avatar von dieChris
    dieChris ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    0

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Zitat Zitat von innamama Beitrag anzeigen
    hallo,
    ich kann dich gut verstehen - auch deinen missmut über die einschlägige babyliteratur. da tauchen frühchen nicht auf und ich habe es als sehr müßig empfunden immer zu rechnen und zu gucken. denn auch das kam meistens nicht hin.
    unser sohn ist in der 28. woche geboren mit 789g und hat sich auch sein tempo genommen. wir waren ein jahr lang bei der physio, das war beruhigend und auch gut zu sehen, dass es ihm spaß gemacht hat.
    jetzt ist er 23 monate alt (korrigiert 20), flitzt wie ein weltmeister durch die gegend, tanzt liebend gern und übt sich grad im klettern.
    die meisten brauchen einfach nur ihre zeit - solltest du dennoch unsicher sein, versuch abklären zu lassen, ob alles in ordnung ist. er wird sich sicherlich bald drehen. das ist eben auch enorm anstrengend!
    Das habe ich unterschätzt - man darf nicht einfach in "normalen" Büchern rechnen....

    Freue mich sehr für dich, dass dein Kleiner sich so toll entwickelt!!
    LG Chris

    *Swissnette von smiley*
    *Quatschnette im CH-Forum*
    *In Therapie bei Campino*
    *Das Küken bei den Lustigen Drei*
    *Ehrenmitglied im schweizer Tussnetten-Club*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Yannik Felipe 05/07


    http://img243.imageshack.us/img243/8967/image002xh3.jpg

  3. #23
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.729

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Zufällig "O je ich wachse" gelesen? Also bei Mia muss ich zum korrigierten Alter immer noch mal 2 Monate abziehen :D Hab sie heute mit zum Sport genommen. Normalerweise ist mittags keiner im Fitness Studio. Hab sie auf ihre Decke gelegt und alle "Na, die krabbelt gleich weg, oder?" Nein, mein Kind ist 8 Monate alt und hat gerade angefangen sich zu drehen.
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  4. #24
    Avatar von chell
    chell ist offline einfallslos
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    3.115

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    huhu,
    lass dich nicht davon unter druck setzen, was dein baby angeblich kann. auch bei nicht-frühchen ist das doch sehr unterschiedlich. freu dich über deinen zwerg und vergleich ihn nicht - fällt schwer, ich weiß, weil es mir ähnlich geht... früher oder später können die alles!
    grüßle
    chell

  5. #25
    Avatar von dieChris
    dieChris ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    0

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Zitat Zitat von chell Beitrag anzeigen
    huhu,
    lass dich nicht davon unter druck setzen, was dein baby angeblich kann. auch bei nicht-frühchen ist das doch sehr unterschiedlich. freu dich über deinen zwerg und vergleich ihn nicht - fällt schwer, ich weiß, weil es mir ähnlich geht... früher oder später können die alles!
    grüßle
    chell
    Danke sehr!
    LG Chris

    *Swissnette von smiley*
    *Quatschnette im CH-Forum*
    *In Therapie bei Campino*
    *Das Küken bei den Lustigen Drei*
    *Ehrenmitglied im schweizer Tussnetten-Club*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Yannik Felipe 05/07


    http://img243.imageshack.us/img243/8967/image002xh3.jpg

  6. #26
    Avatar von dieChris
    dieChris ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    0

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Zitat Zitat von Missy_123 Beitrag anzeigen
    Zufällig "O je ich wachse" gelesen? Also bei Mia muss ich zum korrigierten Alter immer noch mal 2 Monate abziehen :D Hab sie heute mit zum Sport genommen. Normalerweise ist mittags keiner im Fitness Studio. Hab sie auf ihre Decke gelegt und alle "Na, die krabbelt gleich weg, oder?" Nein, mein Kind ist 8 Monate alt und hat gerade angefangen sich zu drehen.
    Ja, genau dieses Buch war es! Und ich hatte 2 Monate abgezogen = korrigiert!

    Danke ihr macht mir alle grossen Mut bzw. ich sehe das ganze nun viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeel entspannter.
    LG Chris

    *Swissnette von smiley*
    *Quatschnette im CH-Forum*
    *In Therapie bei Campino*
    *Das Küken bei den Lustigen Drei*
    *Ehrenmitglied im schweizer Tussnetten-Club*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Yannik Felipe 05/07


    http://img243.imageshack.us/img243/8967/image002xh3.jpg

  7. #27
    Avatar von delphin22
    delphin22 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.11.2003
    Beiträge
    4.002

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Na siehste,das ist doch ein hammer,unverhofft kommt eben doch oft:)

    Na dann kanns ja jetzt los gehn mit dem krabbeln

  8. #28
    Gast

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Sehr schön geschrieben!!! Da kann ich dir nur zustimmen. Kinder entwickeln sich alle unterschiedlich - Bücher etc. sind nur Richtmaße, kein Baby MUSS etaws können, nur weil andere in der Zeit es schon längst konnten!

    Ich habe mir keine Bücher besorgt, sondern höre auf mein Bauchgefühl. Wir forcieren Ilias zu nichts, er darf sich selber "entwickeln". Mit sechs Monaten ist noch soooo viel Zeit, bis dein Kind etwas können MUSS. Lass dem Zwerg Zeit und genieße sie!

  9. #29
    Avatar von dieChris
    dieChris ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    0

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Zitat Zitat von glitzerkatze Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ja, also ich kenne das. Ich habe unseren ersten Sohn in der 36. Woche mit 2470gr entbunden. Er war zwar motorisch "normal", aber dafür immer kleiner und zierlicher als andere Kinder. Bis heute (4 Jahre). Ich habe sein "anderssein" schnell als frühe Lektion begriffen: ich konnte mein Kind einfach nicht mit anderen vergleichen, denn es hatte ja andere Voraussetzungen, und das war auch gut so. Ich hasse diesen "Wettbewerb" von vielen Müttern, mein Kind kann dieses und jenes blabla. Ich musste es zwangsläufig schon früh erfahren, dass ein Kind ein Individuum ist, und das Recht hat, von mir als ein solches behandelt zu werden. Deswegen habe ich mich schon früh von den meisten anderen Müttern distanziert. Dann habe ich noch ein termingerechtes Kind - 40. Woche, 3470 Gramm. Also ein "normales" Kind. Aber, was soll ich sagen: Haukon ist zwar groß und schwer, aber er kriegt jetzt Krankengymnastik, was Felix nie brauchte. Er wird jetzt ein Jahr alt, kann weder krabbeln, noch sitzen, noch zieht er sich hoch. Es ist also nicht so, dass normale Kinder nicht auch aus der "Reihe tanzen". Natürlich da auch wieder die Kommentare von anderen .. aber das ist mir egal - ich habe meine Lektion gelernt. Nicht vergleichen, nicht auf andere schielen. Keine Bücher lesen.
    Danke dir :) Wünsche euch auch alles Gute!
    LG Chris

    *Swissnette von smiley*
    *Quatschnette im CH-Forum*
    *In Therapie bei Campino*
    *Das Küken bei den Lustigen Drei*
    *Ehrenmitglied im schweizer Tussnetten-Club*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Yannik Felipe 05/07


    http://img243.imageshack.us/img243/8967/image002xh3.jpg

  10. #30
    Avatar von carin368
    carin368 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    1.528

    Standard Re: ich lese keine bücher mehr

    Es tut gut zu lesen, dass es andern genauso geht wie mir.

    Meine Maus kam bei 34+0 mit 1960g auf die Welt. Und bis jetzt ist noch keine Spur von "Drehen" in Sicht. Ich habe mich schon so gefreut, dass sie brabbelt und aktiv zugreift. Man wird bescheiden. :o

    Wichtig ist doch, dass die Zwerge gesund sind. In zwei Jahren fragt bestimmt keiner danach, wann sie sich zum ersten Mal gedreht haben.
    ________________________________
    Grüße, Claudia













Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •