Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Neele13 ist offline newbie
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    31

    Standard RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Hallo
    Bin eine Frühchen-Mama. 24+2 SSW.
    Mia geht´s jetzt ganz gut. Hatten einen schwierigen Start. Heute haben uns die Ärzte im KH die RSV Impfung angeraten. Wir googln schon dauernd aber irgendwie find ich nicht so die richtigen Antworten zu meinen Fragen.
    Habt ihr den Impfen lassen. Oder habt ihr nicht.
    Habt ihr es beureut oder seid ihr froh.
    Es wäre ganz lieb wenn ihr mir schreiben könntet.
    Wir müßten bis morgen spätestens übermorgen bescheid geben.
    LG Andrea

  2. #2
    **sternchen** ist offline enthusiast
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    321

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Hallo,

    mit der RSV Impfung kenne ich mich nicht aus, kann Dir aber aus eigener Erfahrung von RSV berichten.

    Meine Zwillinge wurden bei 36+5 geboren mit 1300 bzw. 1500gr. Also auch kleine Leichtgewichte. Und da die große Schwester krank wurde mit Fieber, dauerte es keine 3 Tage und ich konnte beide Kinder mit schwerer Lungenentzündung ins KKH bringen, Diagnose RSV-Pneunomie. Das Resultat: 2 Wochen KKH Aufenthalt und zu Hause inhalieren 3x täglich für die nächsten 2-3 Wochen.

    Wußte gar nicht, dass es gegen RSV eine Impfung gibt. Hätte ich das vorher gewußt, wäre das evtl. auch eine Überlegung wert gewesen...

    Du triffst bestimmt die richtige Entscheidung, gib mal Bescheid!
    Liebe Grüsse,
    **sternchen**




  3. #3
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    jonathan ist damals dagegen geimpft worden - wie dann auch später gegen alles andere. wir wollten die risiken so gut es geht eindämmen. er wog 789g bei der geburt (28+2).

  4. #4
    Preussensepp ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    2.115

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Hallo,
    ich bin auch eine Impf-Befürworterin. Wozu grössere Risiken eingehen, wenn ich was dagegen tun kann? Es gibt genug Sch...Krankheiten, die man eh durchmachen muß, da brauch ich nicht die impfbaren on top sag ich mir.
    Bei uns gab's das damals noch nicht. Wir haben aber Pneumokokken auch impfen lassen. Gab's damals nur für Frühchen.
    Preussensepp


  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    671

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Lass es machen! Wir impfen Anna seit Oktober jeden Monat. Sie verträgt es Super. Diese Saison ist der Erreger wohl auch besonders aggressiv, deshalb ist es wichtig zu impfen! Gerade weil eure Kleine so klein war.
    Schau mal hier http://www.eltern.de/foren/showthread.html?t=477717 da hatten wir das Thema auch gerade. Wenn Du nicht willst das Deine Kleine wieder im KH landet, lass es lieber machen.

    LG
    Krümel mit 830g, SSW 26+0

    http://ticker.7910.org/an1cAb4FiA000...aW4gaXN0IA.gif

    http://www.ticker.7910.org/as1cHsJFg...IHNjaG9uIA.gif


    Denken ist allen erlaubt,
    vielen bleibt es erspart.

    Curt Goetz

  6. #6
    Gnumpfine ist offline newbie
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    28

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Hallo,

    ich rate dir auch zur Impfung !
    In deinem Fall würde sogar die Krankenkasse die Impfung übernehmen.
    Bei Kindern unter 1500 Gramm, unterhalb (ich glaub
    30. SSW), Geschwisterkinder, Zwillinge, vorangegangener Beatmung, und ich glaub noch ein paar Punkten,
    sollte die Impfung unbedingt durchgeführt werden.
    Du kannst dich von den Klinik/Kinderärzten beraten lassen.
    Ein kleiner Piks ist da schnell vergessen.
    Eine RSV-Pneumonie ist dagegen absolut kein Spaß !

    L.G.
    Gnumpfine

  7. #7
    Schubis ist offline Stranger
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    8

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Liebe Andrea,
    ich kann dir diese Impfung nur dringendst ans Herz legen, meine Amy kam im April in der 24+2SSW mit 570g auf die Welt und wir hatten auch einen sehr langen harten Weg zu gehen, doch wir haben es geschafft. Aber durch die lange Beatmung die Amy brauchte hat sie eine BPD (hast bestimmt schon davon gehört)
    und das Risiko das sie sich diesen Virus einfängt ist dann doch einfach zu groß. Wir Impfen gegen den RSVirus schon seit September da diese Saison doch sehr zeitig begann und sie wird wohl bis April gehen, aber das kann dir dann dein Kinderarzt besser sagen wie lange zur Impfung geraten wird. Also alle 4Wochen holen wir uns diese Impfung und Amy verträgt sie echt super. Ich hoffe die bis jetzt geschriebenen Antworten können dir bei deiner Entscheidung helfen.
    Alles liebe an deine kleine Tochter und auch an dich.

    Ramona

  8. #8
    Avatar von strubbelchen99
    strubbelchen99 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    16.07.2003
    Beiträge
    2.227

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Hallo Du,

    ich würde impfen lassen. Denn unsere Sohn hatte den RSV-Virus - auf der Kinderintensiv geholt und es hat uns um 3 Wochen zurück geworfen (schwere Lungenentzündung, Herzrythmusstörungen). Unser zweites Frühchen haben wir direkt impfen lassen - ohne jede Komplikation.

    Gruß

    Strubbelchen
    Mann muß die Zukunft im Sinn haben und die Vergangenheit in den Akten

  9. #9
    kuechenmaus ist offline old hand
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    721

    Standard Re: RSV Impfung Ja oder Nein. Bitte um Hilfe.

    Impfen seit Oktober auch. Unser Sohn kam bei 27+3 und 970 Gramm auf die Welt. Im KH haben sie uns gleich gesagt das es so eine Impfung gibt.

    Ich kenne eine Frühchenmama, ihr Sohn kam 7 Wochen zu früh und der Kleine war im November 2 Wochen wegen RSV im KH. Sie haben keine Zeit gehabt ihn dafür zu impfen.
    *07/07
    Florian an der Hand, geb. 16.07.2008, 28. SSW (27+3)

    http://www.baby-o-meter.de/b/kuechenmaus_1.jpg


    Mein Binos sind reeh mit NAEL *10/2008, DanielaNRW mit Florian *10/2008, Andrea1973 mit Jonas *10/2008,
    mein Abnehmbinolein ist Schafsnase mit Ida Johanne *11/2008 im Arm :

    Mein altes/neues Binolein ist tweety1976 :

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •