Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Impfen!

  1. #21
    Jazzy82 ist offline addict
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    400

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von Schleiereule Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich: wenn das meine Mutter wäre, würd ich mit der ein Hühnchen rupfen bis keine Feder mehr dran sind.
    Ändern kann ich es ja eh nicht mehr und mir geht es ja gut. In den 80er war sowieso alles etwas alternativ.
    Spaß beiseite. Meine Mutter ist im Bereich mit geistig behinderten Menschen tätig und da gab es schon welche mit Impfschäden. Ich glaube die Pocken-Impfung früher (ist doch die, die in die Haut geritzt wurde, oder) ist nicht ganz ohne und bei jedem 1000sten oder so, gab es Komplikationen.

    Es hat sich mittlerweile sicherlich viel getan und ich werde auch meine Tochter impfen lassen. Für mich stellt sich halt die Frage, ob ich mich nochmal gegen etwas impfen lassen.

    Ich hatte z.B. nie Mumps. Und die zweite Sache, wie lange hält die Immunsierung, wenn man die Krankheit durchgestanden hat z.B. Keuchhusten. Dachte immer, dass ich das dann nie wieder bekommen kann, oder?
    http://b3.lilypie.com/JU2rp2/.png

    *23.05.2008 / 1050g / 35 cm (ET 1.8.) :liebe:

  2. #22
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    68.311

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von Jazzy82 Beitrag anzeigen
    Für mich stellt sich halt die Frage, ob ich mich nochmal gegen etwas impfen lassen.

    Und die zweite Sache, wie lange hält die Immunsierung, wenn man die Krankheit durchgestanden hat z.B. Keuchhusten. Dachte immer, dass ich das dann nie wieder bekommen kann, oder?
    die keuchhustenimmunität hält auch bei durchgemachter erkrankung nicht länger als maximal 15 jahre.

    für dich und alle familienangehörigen ist es absolut essentiell, daß ihr euch schnellstens 3- bzw 4fach impfen laßt: diphtherie/tetanus/keuchhusten (und evtl polio, wenn in den nächsten jahren reisen nach afrika oder so-asien nicht ausgeschlossen werden). sollte die letzte diphtherie/tetanus-impfung länger als 2 jahre her sein, ist eine auffrischung überhaupt kein problem.

  3. #23
    Schleiereule ist offline Tyto alba
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    114

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von Jazzy82 Beitrag anzeigen
    Meine Mutter ist im Bereich mit geistig behinderten Menschen tätig und da gab es schon welche mit Impfschäden. Ich glaube die Pocken-Impfung früher (ist doch die, die in die Haut geritzt wurde, oder) ist nicht ganz ohne und bei jedem 1000sten oder so, gab es Komplikationen.
    Tja, wenn man weiß, dass Pocken zu fast 100% die Nichtimmunen infiziert, und die Sterbequote der Infizierten bei durchschnittlich 30% lag (einige Pockenstämme konnten mit einer Sterbequote bis 90% anbieten), die Überlebenden gern mal blind und/oder taub zurückblieben (von den "Pockennarben" ganz zu schweigen), dann gehört nur wenig Mathematik dazu, um zu erkennen, dass Impfkomplikationen im Promillebereich wohl das wesentlich geringere Risko sind.

    Zumal der Sicherheitsstandard von Impfungen aus den 60/70er Jahren nicht mit den heutigen zu vergleichen sind, zwischen der Sicherheitsausstattung der Autos von damals und den heutigen liegen ja bekannterweise auch Welten.

    LG, Schleiereule

  4. #24
    Jazzy82 ist offline addict
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    400

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von Schleiereule Beitrag anzeigen
    Zumal der Sicherheitsstandard von Impfungen aus den 60/70er Jahren nicht mit den heutigen zu vergleichen sind, zwischen der Sicherheitsausstattung der Autos von damals und den heutigen liegen ja bekannterweise auch Welten.
    LG, Schleiereule
    Das habe ich auch nie bestritten, wenn du oben meinen Beitrag ganz gelesen hast.

    Noch eine schöne Woche mit herrlichem Wetter.
    http://b3.lilypie.com/JU2rp2/.png

    *23.05.2008 / 1050g / 35 cm (ET 1.8.) :liebe:

  5. #25
    Gast

    Standard Re: Impfen!

    Julius wurde ganz normal vom tatsächlichen Geburtstermin ausgehend geimpft.

  6. #26
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    120.612

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von Juliander Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht

    So ist es auch richtig und für Frühchen wichtig.
    Нет худа без добра.

  7. #27
    Gast

    Standard Re: Impfen!

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen

    So ist es auch richtig und für Frühchen wichtig.
    Eben, gerade bei frühchen finde ich das wichtig, die sind schon anfällig genug!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •