Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Gast

    Daumen hoch OT: bin nun geimpft

    hallo ihr lieben,

    so, nach langem überlegen und abwegen habe ich es gestern getan - männe schon donnerstag - ich bin nun gegen schweinegrippe geimpft. der hammer ist, um ein 100% zigen schutz zu bekommen brauchtr man zwei impfungen im abstand von 3-4 wochen. doch mein arzt bekommt den stoff nicht mehr. so haben wir nur 70-80%...nunja.
    meinem mann tat nach der impfung der arm an der stichstelle weh und er war dick und rot. ich kann meinen arm nicht anheben und er tut weh-weiterhin fühle ich mich total schlapp, müde und verschnupft...
    nächste woche dann die normale grippeschutzimpfung-puh-ich hasse i.m. spritzen...kleiner mann ist mir was schuldig!

    der arzt meinte übrigens die impfungen seien gut und sinnvoll-dennsolche extrem-frühchen hätten kaum ne chance-aber am gefährlichsten sei seiner meinung nach der rsv...

    lg

  2. #2
    Gast

    Standard Re: OT: bin nun geimpft

    ja rsv solltet ihr impfen lassen. wobei das keine echte impfung ist sondern eine immunisierung. Er ist ja schon noch sehr jung und kam ja auch recht früh. Ich glaub beatmet wurde er auch? Und sagtest du nicht die mutter hätte in der ss geraucht? Das sind alles kriterien die das risiko einer rsv infektion erhöhen.

    blöd ist nur das der kleine mann dann 1mal im Monat gepikt wird. und es keinen sicheren schutz gibt - es ist eben "nur" eine immunisierung.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: OT: bin nun geimpft

    Zitat Zitat von Llynja Beitrag anzeigen
    ja rsv solltet ihr impfen lassen. wobei das keine echte impfung ist sondern eine immunisierung. Er ist ja schon noch sehr jung und kam ja auch recht früh. Ich glaub beatmet wurde er auch? Und sagtest du nicht die mutter hätte in der ss geraucht? Das sind alles kriterien die das risiko einer rsv infektion erhöhen.

    blöd ist nur das der kleine mann dann 1mal im Monat gepikt wird. und es keinen sicheren schutz gibt - es ist eben "nur" eine immunisierung.
    RSV bekommt er-hat er schon zweimal bekommen und er soll bis märz immunisiert werden...der arme!!!
    ach, ich habe mit meiner KG gesprochen-ich schreibe nachher ne PN...

    LG

  4. #4
    Avatar von Nicemama
    Nicemama ist offline old hand
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    836

    Standard Re: OT: bin nun geimpft

    wir haben keine RSV impfung,auch kein schweinegrippeimpfung..
    bin da nicht so für.
    985g,35cm gross

  5. #5
    Gast

    Standard Re: OT: bin nun geimpft

    Wir haben uns auch gegen Grippe und Schweinegrippe imofen lassen. Wurde uns von der Kinderklinik dringendst empfohlen.

    Wie Du schon sagst, eine Infektion würden sie wahrscheinlich nicht überleben.
    Hab tierisch Angst davor, daß sie sich trotzdem anstecken könnten. Wir können sie doch nicht völlig isolieren, oder wie macht ihr das ???

    RSV haben wir auch impfen lassen !!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •