Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gast

    Standard RTL Kaiserschnitt ohne Narkose

    Hallo,

    hat das auf RTL jemand mitbekommen?

    Hier kann man es nochmal anschauen TV Programm heute | aktuelle Informationen zum RTL Fernsehprogramm - RTL.de unter dem Bereich Videos.

    Ich bin entsetzt. Wie kann ein Arzt einfach anfangen zu schneiden, obwohl die Frau beim Test sagt das sie noch was spürt.

    Und dann wurde sie noch nicht einmal bei den ersten schreien in Narkose gelegt, weil man es ja erst nicht glauben konnte.

    So etwas macht mich echt wütend. Für was macht man denn den Test ob sie was spürt wenn es den Ärzten in dem Fall sowieso egal ist.

    Ich wünsche der Frau viel Glück bei der Klage und hoffe das es auch andere Ärzte dadurch etwas genauer nehmen was Frau noch sagt auch wenn das in ihren Augen nicht sein kann dass sie noch was spürt.

    (Nein ich möchte keine Angst verbreiten, denn ich gehe davon aus das fast alle Ärzte die Frau ernst nehmen wenn sie sagen das sie noch was spürt und dann abwarten oder sie gleich in Narkose versetzen, aber ich finde es wirklich erschreckend wie entmündigt die Frau wurde das man ihr noch nicht mal geglaubt hatte das sie noch etwas spürt. Und leider ist sie da kein Einzelfall und die Geschichten lesen sich immer gleich "Ich sagte noch das ich was spüre". Wie zum Teufel kommt dann ein Arzt auf die Idee dennoch zu schneiden?!)

  2. #2
    elina2 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    4.944

    Standard Re: RTL Kaiserschnitt ohne Narkose

    Ui, ich hab das auch im Tv gesehen.
    Da wurde mir auch gleich ganz anders.
    Ich habe bisher sowas immer nur von Vollnarkosepatienten gelesen, das die bei bewustsein waren,sich aber nicht bewegen konnten und auch nicht schreien konnte, und da dann keiner merkte, das der Patient was spührt.
    Es ist unfassbar, das die Frau geschriehen hat und ihr anfangs keiner glaubte. ( Aber das hört und liest man ja öfter mal im Zusammenhang mit Geburt, das der Frau trotz betteln und flehen die PDA verweigert wird, oder ein Dammschnitt gemacht wurde und die Frau das spührte, oder Dammriss/Schnitt hinterher ohne Betübung genäht wurde, trotz schreiender und wimmernder Frau ... etc....leider gibt es noch Geburtshelfer ohne Skrupel, oder die sind durch die normalen Geburtsschreie so abgehärtet,das sie den Unterschied nicht mehr für voll nehmen.)
    Aber obden genannte Frau wurde ja dann noch schnell in Narkose gelegt, noch bevor das Baby raus war.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •