Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Kueken1980 ist offline newbie
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    30

    Standard Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt richtig mit Wehen gestartet ist, außer den üblichen Anzeichen, die man so lesen kann.

  2. #2
    Blondie81 ist offline old hand
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    721

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Keine Wirklichen....Bei mir ist 2 Tage davor nach der Untersuchung der Schleimpropf abgegangen...sonst nichts...

  3. #3
    Sunni82 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    8.982

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Beim ersten tagelang Vorwehen (aber 4 Wochen lang, deshalb kein Zeichen für die bevorstehende Geburt). Auf der Toilette kam auf einmal etwas Fruchtwasser raus. Oberer Blasensprung. ca. 3 Std später musste ich mich übergeben; 10 Std. später war mein Sohn da.
    Beim zweiten Einleitung mit Wehentropf, hab 2 Stunden lang nichts davon gemerkt, bis ich mich übergeben musste. 5 Std. später war mein zweiter Sohn da.
    Das Übergeben ist für mich ein ganz sicheres Zeichen, dass es wirklich los geht. Aber nicht jeder Frau wird schlecht.

  4. #4
    Avatar von anett1978
    anett1978 ist offline Märzmama
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    3.478

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Zitat Zitat von Kueken1980 Beitrag anzeigen
    Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt richtig mit Wehen gestartet ist, außer den üblichen Anzeichen, die man so lesen kann.
    Gar nichts. 9 Uhr Blasensprung. 15 Uhr die erste Wehe. 17 Uhr war sie da.

  5. #5
    klaudi80 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    52

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Zitat Zitat von Kueken1980 Beitrag anzeigen
    Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt richtig mit Wehen gestartet ist, außer den üblichen Anzeichen, die man so lesen kann.
    Die ganze Nacht musste ich fast stündlich auf´s Klo,dann morgens 06:30 unkontrollierter Wasserverlust,also vorzeitiger Blasensprung,
    um 15:00 wurde Geburt mit Vaginalgel eingeleitet
    kurz nach 21:00 kam mein Sohn...
    lg

  6. #6
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    9.564

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Keinerlei Anzeichen vorher - außer vielleicht: vermehrter Urinabgang, auch ohne Pipigang zum WC (ca. 19:30 Uhr), nix Schmerzen, keine Senkwehen NIX!! -- dann von NULL auf HUNDERT: Wehen -- mit Klositzungen unendlich von 00:30 bis 4:30 -- Kind war da um 12:30 -- HACH, ich werd's nie vergessen -- eine wahnsinns Schinderei, aber das Ergebnis ist umwerfend!!!
    http://www.eltern.de/forenticker/show/8341

    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  7. #7
    Avatar von whisperinthedark
    whisperinthedark ist offline Vollblutschnepfe
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    7.292

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    ich geh mal von der letzten geburt aus: Abend vorher Kopf ins becken gerutscht ( bei et + 3) so das ich dachte, er bricht mir die Hüfte. Morgens um 4 dann Klo, mal wieder Vorwehen ( wie die Wochen davor auch dauernd ) und dann: Blut. da wusste ich es geht irgendwie los.
    Ruck zuck kamen dann auch die Wehen, um 5 im KH gewesen, 3 Stunden später war Tobi da. Um eins mittags waren wir wieder zu hause :-)
    Viele Leute schwimmen mit dem Strom, andere schwimmen gegen den Strom. Ich steh mitten im Wald und find den blöden Fluß nicht.....

  8. #8
    Shinga ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    77

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Ich hab mich abends ins Bett gelegt und zu meinem Mann gesagt: Schlaf´gut; morgen sind wir zu dritt.
    Morgens bin ich mit einem Ziehen im Unterbauch aufgewacht. Wie stärkere Senkwehen. Um 12 Uhr hatte ich einen Blasensprung und um 14 Uhr haben die Wehen eingesetzt. Um 23 Uhr ist unsere Prinzessin dann gelandet.

  9. #9
    Cajun ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    2.101

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Zitat Zitat von Kueken1980 Beitrag anzeigen
    Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt richtig mit Wehen gestartet ist, außer den üblichen Anzeichen, die man so lesen kann.
    gar keine...
    Wochenlang Übungs- oder Senkwehen, sonst nix...
    Dann nachts im Bett ohne Vorwarnung Blasensprung und dann gings auch sofort mit den Wehen los. War beim ersten Kind übrigens genauso (nur das der BS nachmittags war).
    Binofreie Zone

    Meine gefühlten Hauptbeschäftigungen: :waesche: und dann

  10. #10
    languedoc ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    3.884

    Standard Re: Welche Anzeichen hattet Ihr bevor die Geburt mit Wehen richtig los ging???

    Gar keine.
    Beim ersten: morgens mit leichten Wehen aufgewacht, die wurden ganz langsam stärker, früher nachmittag Blasensprung und am frühen abend war das Baby da.
    Beim zweiten Kind: abends Blasensprung, zuerst noch ohne Wehen, Wehen kamen dann so langsam und wurden schnell stärker; 3 Stunden nach dem Blasensprung war das Baby geboren.
    mit Groß (09/06) und Klein (04/09) und Mini (09/11)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •