Seite 87 von 95 ErsteErste ... 37778586878889 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 950
Like Tree35gefällt dies

Thema: Allgemeine Plauderrunde

  1. #861
    Kinderfrau ist offline addict
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    551

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Mewy, das ist ja toll!! Stolzes Gewicht! Freut mich sehr, sehr wo e weit seid ihr jetzt?

    Aber die Messung wie sie sitzen ist doch immer nur eine momentaufnahme, Nehme ich an? Kenne mich da nicht aus die haben doch Platz zum drehen. Vll klärt mich mal jemand auf :)

    Mewy, freut mich echt so sehr

  2. #862
    Registriert seit
    07.08.2019
    Beiträge
    158

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    So weit ich weiß, wird der Platz zum Drehen immer weniger, je weiter man in der SS ist, sodass man versuchen sollte die Kinder bis zu 'ner bestimmten Woche "richtig" herum zu haben. Habe aber auch schon oft gelesen, dass sich die Kleinen erst kurz vorher drehen oder eben schon von Anfang an mit dem Kopf nach unten liegen. Meine Info war bis 34.-36. Woche sollten sie "richtig" liegen, ansonsten wäre noch die Option Wendung oder Geburt mit BEL.

    Schön Mewy, dass sonst alles gut war. Er oder sie dreht sich bestimmt noch, aber ein bisschen nachhelfen kann ja nicht schaden. Und Wahnsinn, dass ihr es immer noch nicht wisst. Hilfe, das hätte mich irre gemacht. Bist du was die Position betrifft noch relativ entspannt (hoffentlich) oder doch nervös? 4 Wochen sind ja doch noch eine ganze Weile Zeit.

  3. #863
    Kinderfrau ist offline addict
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    551

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Und die sollten in SL sein zur Geburt, richtig?

  4. #864
    Eriyadooh ist offline newbie
    Registriert seit
    07.08.2019
    Beiträge
    27

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Mal wieder ein "Hallo" in die Runde.
    Ich lese nach wie vor noch mit, aber da ich ab Februar noch einen neuen Job bekommen habe, meine jetztige Stelle noch übergeben muss und nebenbei meine Tochter eine Kitakrankheit nach der anderen durchmacht, werde ich wohl erst im Mutterschutz öfter schreiben.

    Bei mir ist soweit auch alles ok. Am 08.01. war der letzte Termin bei 25+0, da wog die Maus 870 g und befand sich auch noch in BEL. Oft lächelt sie im Ultraschall, das ist immer so niedlich.
    Ich glaube, was die Kindslage betrifft, ist wirklich alles möglich. :D Meine erste Tochter hat sich immer hin und her gedreht, lag meistens in BEL, sodass ich auch alle möglichen Übungen gemacht habe. In der 35. Woche lag sie dann endlich in Schädellage. Doch in der 38. Woche war ihr das wohl zu unbequem und der Kopf war wieder oben. "Eigentlich" sollte da kein Platz mehr sein, aber es geht eben doch...mit einem großen Dickkopf schafft man alles. Also wurde sie Anfang der 39. SSW gewendet. In der 40. SSW habe ich sie dann auch in Schäddellage entbunden, allerdings nach 24 h und mit Nabelschnurumschlingung. Vielleicht war auch das der Grund damals für die bevorzugte BEL.

    Ansonsten bin ich auch sehr gespannt, wie sie ihr Schwesterchen empfangen wird. Zur Zeit ist sie 16 Monate alt und eine ganz tolle Puppenmama. Sie füttert ihre Babypuppe, kuschelt sie und fährt mit ihr Spazieren. Auch ich soll die Puppe oft auf den Schoß nehmen oder einen Kuss geben. Und sie ist ganz vernarrt in alle Babys in unserer Umgebung. Ich denke, sie wird eher darüber traurig sein, weil sie mit dem Baby nicht alles so machen darf wie mit ihrer Puppe. Mal sehen, wie alles wird.

    @ Stillen: Ich hoffe auch sehr, dass wieder alles so problemlos klappt und ich auch wieder voll stillen kann. Meine Maus hat sich kurz vor ihrem 1. Geburtstag selbst abgestillt. Habe schon öfter gehört, dass Jungs da doch meistens ein bisschen länger brauchen. Könnte da was dran sein?!

    @Hase: Ich finde es auch toll, wie ihr das alles geplant habt. Respekt. Bei mir kann es auch sein, dass mein Partner bei der Geburt nicht dabei ist, weil er auf die kleine Große aufpassen muss und es die Oma aus 250 km Entfernung nicht pünktlich zu uns schafft. Das wäre für mich wirklich schlimm, aber dann eben auch nicht zu ändern.

  5. #865
    Mewy90 ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2017
    Beiträge
    510

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Also ich bin jetzt in der 30. Woche.

    IdR. sollten die Babys sich bis in die 34. Woche gedreht haben und meistens tun sie das auch. Danach wird es allmählich eng. Ab der 36. Woche ist es ohne Hilfe von außen fast unmöglich.
    Das mit der BEL macht mich also tatsächlich langsam nervös. Mit meiner Vorgeschichte könnte ich so wohl wieder auf keinen Fall natürlich entbinden. 😩

    Wegen des Geschlechts: am Anfang bin ich da innerlich echt durchgedreht vor Neugier. Aber jetzt finde ich es langsam nicht mehr so wichtig. Das Baby ist gesund und das ist wichtig. Die +/- 10 Wochen schaffe ich jetzt auch noch. 😅
    Außerdem habe ich mir jetzt überlegt, dass ich gerne möchte, dass mein Mann mir dann nach der Geburt das Geschlecht mitteilt. Irgendwie finde ich das schön. Wie oft hat der Papa schon die Gelegenheit sowas der Mama mitzuteilen. 😊

    Wegen Betreuung des großen Bruders: Unsere Eltern wohnen auch gut 3,5 Stunden Fahrt entfernt. Aber meine Mutter ist auf Abruf und fährt los, sowie es los geht. Sollte es bis dahin so akut sein, dass mein Mann und ich schon in die Klinik müssen, nehmen unsere Nachbarn, die Linus sehr gut kennt, ihn so lange, bis Oma da ist.



  6. #866
    Kinderfrau ist offline addict
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    551

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Danke für die Erklärung :)

    Im MuPa steht bei mir immer SL, ich denke aber halt, dass der Wurm doch eh macht was er will und das sicher nur Momentaufnahmen sind? Spüre den mal hier, mal da. Ganz oft aber zum Rücken hin Richtung meinem Po. Das wird dann wohl die SL sein.

  7. #867
    Mewy90 ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2017
    Beiträge
    510

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Zitat Zitat von Kinderfrau Beitrag anzeigen
    Danke für die Erklärung :)

    Im MuPa steht bei mir immer SL, ich denke aber halt, dass der Wurm doch eh macht was er will und das sicher nur Momentaufnahmen sind? Spüre den mal hier, mal da. Ganz oft aber zum Rücken hin Richtung meinem Po. Das wird dann wohl die SL sein.
    SL ist auf jeden Fall die Schädellage, die man am Ende haben will. Du hast schon recht, es sind Momentaufnahmen, aber ab einer gewissen ssw drehen die sich idR nicht mehr zurürck.
    Unser Großer lag z.B. auch seit der 18. Woche immer in SL. Beim US in der 22. Woche meinte mein FA damals dann, ab jetzt wird wohl nichts mehr in die andere Richtung passieren.
    Aber letztlich sind es eh immer nur Statistiken und die Kleinen machen eh was sie wollen. 😂



  8. #868
    angelath ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.05.2017
    Beiträge
    2.844

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Hallo ihr Lieben
    Ich melde mich auch wieder...
    Ich bin leider gar nicht fit, heute war ich mit Timon drei Stunden draussen spazieren, dieses langsame herumgewackle macht mich fertig. Jeder Schritt bereitet grosse Schmerzen und manchmal jagt es mir richtig einen in Rücken, wo ich froh bin, dass ich den Wagen mitgenommen habe, um mich abzustützen. Natürlich möchte ich Timon nicht zeigen, was los ist mit mir...Das zermürbt sehr. Morgen habe ich endlich erste Physio. Ich hoffe so sehr, dass sie helfen können.
    Leider ist das mit dem Wasser akut noch sehr viel schlimmer geworden. Meine Hände schlafen die ganze Nacht ein, werden taub, sehr unangenehm. Wenigstens der Diabetologe war heute sehr zufrieden mit meinen Werten.

    Ich bin etwas geknickt wegen meines Gesundheitszustandes, andererseits sehr angespannt weil wir ja ab Freitag umziehen werden, also Freitag werden wir noch einige Renovationsdinge erledigen und Einkäufe, Samstag Lampen und einige Möbel zusammensetzen und am Montag kommt dann die Umzugsfirma, die unsere Möbel zügelt und dann an den kommenden Tagen auch die Wohnung putzt. Ich glaube, habe einfach auch etwas Angst, alles nicht zu schaffen....Heute hat mir noch meine FA abgesagt und die Hebamme auch gleich und beide Termine wurden verschoben. Mein FA Termin zwar von morgen auf Donnerstag, aber für Donnerstag musste ich meinem Arbeitgeber wieder absagen und hoffe jetzt auf sein Verständnis. ICh wills halt immer allen recht machen, aber bei Physioterminen zweimal die Woche, Arzt, Diabetologe, Arbeit, Umzug, unser Sohn mit dem babysingen und was wir so tun halt...Alles einfach viel. Ich hoffe, es wird nach dem Umzug schon mal wieder besser, damit ich etwas abhacken kann!

    Ansonsten freu ich mich richtig, dass eure Untersuchungen so gut laufen! Und schon in der 30. SSW! Ich komme jetzt wenigstens in die 38! Bin auch gesapnnt, wie es Krümel geht, ich hoffe gut! Strapeln tut er zumindest sehr fleissig!

    Bis bald ihr Lieben, ich melde mich wieder :-)
    Timon 12. Juni 2018

    Mai / Juli 2019 Sternchen
    https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe...ytrGI7cyG3zL0m

  9. #869
    Pfirsicheis ist offline enthusiast
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    291

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Hallo zusammen,

    zum Thema Kindslage: Normalerweise haben die kleinen bis zu einer bestimmten Woche noch genug Platz um sich zu drehen, bei manchen passiert dies sogar noch kurz vor der Geburt. Bei meiner Tochter damals war es ab der 22 ssw so das sie in BEL lag und so liegen geblieben ist bis zum Schluss. Sie hatte sich aber auch in der ganzen Zeit nicht gedreht das merkt man wenn sich die kleinen so drehen. Sie lag auch immer an meiner rechten Seite. Jetzt liegt der kleine seit der 23 ssw in SL und meine Ärztin und Hebamme sind sich sicher auch er wird sich nicht mehr drehen. Er hat sich seit dem nicht mehr gedreht und ich denke er wird es auch nicht mehr machen. Er liegt auch schon mit dem Kopf sehr gut im Becken drin. Das beruhigt mich sehr weil ich nicht wieder einen Kaiserschnitt möchte. Klar wenn es sein muss dann ist das so aber lieber wäre mir eine spontane Geburt.
    Ich drück euch die Daumen das eure kleinen noch den richtigen dreh bekommen.

    Zum Thema stillen: ich werde es auf jeden fall versuchen. Hat von euch eigentlich auch schon jemand das die Brust hin und wieder ausläuft? Seit letzter Woche kam es schon zwei mal bei mir vor das auf einer Seite mein Shirt etwas nass war und im BH diese gelbliche Flüssigkeit.

    Wir haben Glück das meine Schwiegereltern in der Wohnung über uns wohnen und meine Mama nur 10min zu Fuß entfernt wohnt. Zur Not würde auch eine Freundin einspringen damit unsere große bei der Geburt gut untergebracht ist.

    @angel: Ich wünsche dir eine Gute Besserung und ich hoffe der Umzug verläuft ohne Probleme. Zieht ihr denn weit weg? Oder bei euch im Umkreis?

    @Mewy: Ich finde es sehr schön wenn dann dein Mann dir das Geschlecht verrät. Habt ihr denn schon Namen für einen Jungen und Mädchen?

    Es ist Wahnsinn das es nur noch gute drei Monate sind. Wünsche euch einen schönen Tag



  10. #870
    Mewy90 ist offline addict
    Registriert seit
    30.11.2017
    Beiträge
    510

    Standard Re: Allgemeine Plauderrunde

    Pfirsicheis, wie schön, dass euer Baby sich schon gedreht hat und du so diesmal hoffentlich spontan entbinden kannst. Ich wünsche mir das auch sooo sehr. Linus war letztlich auch ein KS. Aber noch ist Zeit und die meisten drehen sich. Ich denke auch, dass man das dann schon merkt. So groß wie die jetzt sind. 😊

    Ja, Namen haben wir schon. Ein Junge soll Kilian Johannes heißen und ein Mädchen Fiona Sophie. Wie sieht es bei euch aus?



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •