Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    450

    Standard Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Hallo Mädls,

    mich hats jetzt erwischt. Ich bin erkältet...

    Jetzt meine Frage: Würdet Ihr damit eher zum Gyn gehen oder doch zum Hausarzt?
    Ich bin da noch unschlüssig. Beim Hausarzt bekomm ich eher nen Termin bzw. die haben offene Sprechstunde da brauch ich keinen.
    Aber ich kann/darf doch nix einnehmen, oder?! Naja, aber krank schreiben wär (wenns net besser wird) gut.

    Hoffe, Ihr könnt mir da weiter helfen!

    kranke Grüssle
    Eure Andrea
    Liebe Grüsslies
    Andrea280581

    Wir arbeiten am 2. Wunder:
    1. ÜZ - 16.08. - 11.09.13 (27 ZT)
    2. ÜZ - 12.09. -

  2. #2
    Avatar von Sternensteffi
    Sternensteffi ist offline Von eins auf drei!
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    14.455

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Mein Tipp wäre der Hausarzt. Du solltest ihm nur sofort sagen, dass du schwanger bist.
    Er wird auch wissen, welche Medikamente du nehmen darfst und welche nicht - und krankschreiben kann er dich auf jeden Fall.
    Die Große: 04/09
    Das kleine, gemischte Doppel: 12/11.

  3. #3
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    450

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Danke für Deine superschnelle Antwort
    Is ja schon mal ne gute Antwort... Ich muss abwarten, obs mir im Laufe des Tages schlechter geht. Im Moment gehts noch, aber sobald sich da was festsetzt, werd ich zum Arzt gehen (müssen). Auch von meinem Mann her :)
    Liebe Grüsslies
    Andrea280581

    Wir arbeiten am 2. Wunder:
    1. ÜZ - 16.08. - 11.09.13 (27 ZT)
    2. ÜZ - 12.09. -

  4. #4
    Avatar von austriawn
    austriawn ist offline enthusiast
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    198

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    ich würde sofort gehen, hatte ich damals in der 12/13 woche auch und war dann eine woche nur im bett.. der hausarzt hat mich krank geschrieben und keine medis verordnet... nur wenn es schlimmer geworden wäre hätte ich antibiotika bekommen, weil sonst das kind gefährdet worden wäre... also ins bett, viel trinken und viel schlafen, dann ist es in 1-2 wochen vorbei :-)

    Gute Besserung!!!!
    _____________________________________
    Lg Daniela

    Hanna Luisa ist da!!!!
    geb. 22.01.2009 um 3.02
    4560 gramm
    56 cm gross
    39,5 cm Ku


    Meine lieben Binos sind: Basilikum23 und beastmistress

  5. #5
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    450

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    @austriawn: Du macht mir jetzt aber Angst... OK, überredet. Heut Abend werd ich Inhalieren und morgen Früh gehts gleich ab zum Arzt!!!
    Liebe Grüsslies
    Andrea280581

    Wir arbeiten am 2. Wunder:
    1. ÜZ - 16.08. - 11.09.13 (27 ZT)
    2. ÜZ - 12.09. -

  6. #6
    Kicki203 ist offline Muttertier
    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.812

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Ich würde auch nicht warten, sondern direkt zum Hausarzt gehen!
    Einige Medikamente darf man in der Schwangerschaft einnehmen - der Doc muß halt nur sofort informiert sein. Quäl dich nicht - damit ist weder dir noch dem Kind geholfen!!!!!
    Gute Besserung!!!!!!!!!!!!!!!

  7. #7
    Avatar von Rinoa
    Rinoa ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    8.612

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Als ich jetzt krank war, da war ich beim Hausarzt. Hab ihm gleich gesagt dass ich schwanger bin. Medis habe ich auch gar keine bekommen, aber er hat mich ganz lieb krank geschrieben gehabt.
    Geändert von Rinoa (30.09.2008 um 14:32 Uhr)
    RINOA






    Mein Binolein

    Shefft

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    der gyn wird dir nix gegen erkältung geben
    ich würde zum hausarzt gehen, ihm direkt sagen, dass du ss bist und den rest überlässt du ihm!

    gute besserung

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    Zum Hausarzrt gehen und sagen, daß su schwanger bist. Der kann sich noch immer mit deinem Gyn kurzschließen. Gute Besserung!

  10. #10
    Avatar von Baerli2608
    Baerli2608 ist offline Zwilli-Mama April 2009
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.793

    Standard Re: Gyn oder Hausarzt bei Erkältung???

    ich hatte auch in der 6. und 7.SSW die grippe. 2 wochen lang, horror u. ich durfte nix nehmen. denk dran, wenn dann nur mit salzwasser inhalieren, da die ätherischen öle wie jhp und sowas, schlecht für krümel ist.
    9. ÜZ schwanger im 5. Clomizyklus

    http://lb2f.lilypie.com/IUNxp2.png

    Meine Binos kejo78, Manaju und Schnatterinchen82 sind Mama

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •